Schlagwort: HPC

30.03.2022 - 13:30

Carrefour plant 5.000 Ladepunkte bis zum Jahr 2025

Das französische Einzelhandelsunternehmen Carrefour erweitert den Aufbau von Ladeinfrastruktur auf alle seine Filialen. Bis 2025 sollen an über 700 Carrefour-Märkten in Frankreich insgesamt 5.000 öffentlich zugängliche Ladepunkte in Betrieb genommen werden.

Weiterlesen
30.03.2022 - 10:06

Pfalzwerke, ESTFH und Siemens eröffnen Ladepark in Heilbronn

Die Pfalzwerke haben am MediaMarkt in Heilbronn einen Schnellladepark für Elektroautos in Betrieb genommen. Auf dem Parkplatz an der Edisonstraße stehen nun zehn Schnellladepunkte mit je einer Leistung von derzeit bis zu 160 kW zur Verfügung. Diese kann auf 300 kW aufgerüstet werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


29.03.2022 - 11:41

Fastned: Mehr als eine Million Ladevorgänge in 2021

Der niederländische Schnellladeanbieter Fastned hat im vergangenen Jahr 70 Prozent mehr Ladevorgänge an seinen Stationen verzeichnet und so die Marke von einer Million Ladevorgänge in einem Jahr geknackt. Im operativen Geschäft ist Fastned weiter profitabel.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

24.03.2022 - 11:08

Aral Pulse schließt Plug&Charge-Rollout ab

Aral hat in seinem Pulse-Ladenetzwerk die Einführung von Plug&Charge abgeschlossen. Damit kann an über 500 HPC-Ladepunkten in Deutschland das E-Auto ohne App oder Ladekarte geladen werden – sofern es das Fahrzeug unterstützt.

Weiterlesen
17.03.2022 - 14:02

Shell ergänzt E-Auto-Abo um Lade-Flatrate

Shell bietet für sein im Juni 2021 eingeführtes Auto-Abo nun eine Ladestrom-Flatrate an. Damit sind auf Wunsch auch die Stromkosten in der Monatsrate inkludiert, die bisher noch on top kamen. Außerhalb des Auto-Abos wird die Lade-Flat aber nicht angeboten.

Weiterlesen
16.03.2022 - 14:23

EnerCharge zeigt kompakte HPC-Säule

Der österreichische Anbieter EnerCharge hat mit der Neuentwicklung ECC320 eine besonders kompakte Schnellladesäule vorgestellt. Dank integrierter AC/DC-Module beträgt die Stellfläche nur rund 0,6 Quadratmeter, womit sich die ECC320 vor allem für urbane Einsätze eignen soll. Auch für die kommende Vorgabe der LSV ist die ECC320 gerüstet.

Weiterlesen
16.03.2022 - 11:42

Hamburg Energie erhöht Lade-Preise auf 49,9 Cent

Der Anbieter Hamburg Energie hat mit Wirkung zum Mai eine Preiserhöhung an den rund 1.000 öffentlichen Ladesäulen in der Stadt angekündigt. Eine Kilowattstunde Strom soll dann 49,9 Cent kosten statt derzeit 29,5 Cent. Das entspricht einer Preiserhöhung um 69 Prozent.

Weiterlesen
15.03.2022 - 11:10

BVG bestellt E-Bus-Lader bei Hitachi

Hitachi Energy hat von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) einen Auftrag zur Lieferung seines Ladeinfrastruktur-Systems Grid-eMotion Fleet erhalten. Hitachi Energy wird für die nächsten beiden Busdepots, die im Rahmen des Bus-Elektrifizierungsprogramms der BVG umgerüstet werden sollen, seine Ladelösung bereitstellen.

Weiterlesen
11.03.2022 - 13:02

EnBW und Alpitronic vertiefen Kooperation

Für den weiteren Ausbau der Schnellladeinfrastruktur haben die EnBW und Alpitronic eine strategische Partnerschaft geschlossen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird die EnBW zusätzlich mehrere hundert Schnellladesäulen des Südtiroler Unternehmens erwerben.

Weiterlesen
11.03.2022 - 11:36

Allego installiert Ladestationen an FitX-Standorten

Der niederländische Ladeinfrastrukturbetreiber Allego kooperiert mit der deutschen Fitnessstudiokette FitX, um an ausgewählten Standorten von FitX Ladestationen für Elektroautos zu installieren. Für die Städte Essen, Bielefeld und Oberhausen wurden bereits Verträge unterzeichnet, weitere sollen in Kürze folgen.

Weiterlesen
11.03.2022 - 11:32

VDA legt Positionspapier zu Ladeinfrastruktur-Ausbau vor

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hat sein Positionspapier „Masterplan Ladeinfrastruktur 2.0 – Empfehlungen der Automobilindustrie“ veröffentlicht. Darin macht der Autolobbyverband umfassende und konkrete Vorschläge für den Ausbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland und Europa.

Weiterlesen
08.03.2022 - 10:02

Tesla erhöht Supercharger-Preise auf bis zu 0,48 Euro/kWh

Tesla hat in Europa offenbar erneut die Supercharger-Preise erhöht. In Deutschland stieg der kWh-Preis Beobachtern zufolge von zuletzt 45 Cent auf 48 Cent. In Österreich kletterte der Preis von 36 Cent auf 41 Cent pro Kilowattstunde, in den Niederlanden sogar von 27 auf 37 Cent.

Weiterlesen
01.03.2022 - 11:40

Luxglas gründet Geschäftsfeld für Ladestationen

Das Unternehmen Luxglas Technology aus Altdorf bei Nürnberg steigt ins Geschäft mit Ladetechnik für Elektroautos ein. Das neue Geschäftsfeld Luxglas Energy bietet jetzt sogenannte „SuperCharger“ an, die dank integrierten Batterie-Pufferspeichern auch im begrenzten Verteilnetz ihre volle Leistung von 320 kW erbringen sollen.

Weiterlesen
25.02.2022 - 12:55

Neue HPC-Ladestationen in Wien

Der Immobilieninvestor Immofinanz errichtet in Kooperation mit Smatrics und der Investmentgesellschaft AMIC Energy an 13 Standorten seiner Marke Stop Shop in Österreich Schnellladestationen. In Zusammenarbeit mit Smatrics nimmt auch der Grossmarkt Wien neue Ladestationen in Betrieb.

Weiterlesen
25.02.2022 - 11:23

Cut Power eröffnet Schnelllade-Park im Zentrum von Hamburg

Der Investor und Ladeinfrastrukturbetreiber Cut Power hat in Hamburg seinen ersten urbanen High-Power-Ladepark eröffnet. Der Standort Alter Wall 40 ermöglicht an vier Ladepunkten das gleichzeitige Laden von Elektrofahrzeugen mit bis zu 300 kW. Hamburg ist nur der Auftakt, ähnliche Anlagen in anderen deutschen Städten sollen folgen.

Weiterlesen
24.02.2022 - 14:44

„electrive.net LIVE“: HPC als Milliardenmarkt der Zukunft

Autohersteller, Energiewirtschaft, Politik, Verbraucher – von allen Seiten wird ein zügiger Ausbau der Ladeinfrastruktur gefordert. Dem High Power Charging kommt dabei eine ganz besondere Bedeutung zu – auf Langstrecken sowie in dichten Innenstädten. Doch was plant die Branche und wo hakt es beim Ausbau? Antworten gab es bei unserer 17. Online-Konferenz zum HPC-Roll-out.

Weiterlesen
23.02.2022 - 11:26

Elvah ändert Tarif-Angebot

Der Ladeapp-Anbieter Elvah hat sein Tarif-Angebot angepasst. Es handelt sich dabei um Prepaid-Tarife, die den Einstieg in die E-Mobilität erleichtern sollen. Nicht genutztes Kontingent wird auf ein „Energiekonto“ übertragen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/03/31/fastned-gewinnt-weitere-ausschreibung-in-frankreich/
31.03.2022 11:07