Schlagwort: ID. Buzz

24.06.2022 - 14:38

VW unterbricht ID.-Buzz-Produktion wegen fehlerhafter Batterien

Volkswagen Nutzfahrzeuge unterbricht die erst in diesem Monat begonnene Produktion des ID. Buzz in Hannover für zunächst eine Woche. Der Grund hierfür sind Qualitätsprobleme mit der Batterie. Nach Informationen von electrive.net handelt es sich um eine Batteriezelle eines neuen Lieferanten – daher ist nur das Werk Hannover und nicht die anderen MEB-Werke betroffen.

Weiterlesen
15.06.2022 - 14:49

VW passt Preise und Ausstattungen der GTX-Modelle an

VW hat den GTX-Modellen von ID.4 und ID.5 eine leichte Aufwertung spendiert. So sind die  bisher optionalen Ausstattungspakete „Design“ und „Komfort“ in der Serienausstattung inbegriffen. Dafür steigt aber auch der Basispreis für beide Modelle. GTX-Varianten des ID.3 und sogar des ID. Buzz sollen folgen.

Weiterlesen
03.06.2022 - 09:07

Serienproduktion des VW ID. Buzz angelaufen

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat im Stammwerk Hannover mit der Serienproduktion des vollelektrischen ID. Buzz begonnen. In diesem Jahr sollen dort bis zu 15.000 Exemplare des ID. Buzz Pro und ID. Buzz Cargo gefertigt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

coperion

06.05.2022 - 09:07

VW ID. Buzz startet bei rund 64.500 Euro

Für den im März präsentierten ID. Buzz von Volkswagen Nutzfahrzeuge sind nun die ersten Preise bekannt. Demnach wird die Pkw-Version zu Preisen ab etwas unter 65.000 Euro starten. Die Nutzfahrzeug-Version ID. Buzz Cargo gibt es deutlich günstiger.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

28.04.2022 - 14:15

Baut VW zweite US-Fabrik in Chattanooga?

Volkswagen plant laut einem Medienbericht den Bau eines zweiten Werks in den USA. Es könnte unmittelbar neben der aktuellen Fabrik in Chattanooga entstehen. Demnach wird auch ein eigenes Batteriezellenwerk in der Umgebung erwogen. Eine Entscheidung gibt es noch nicht, der Schritt hatte sich aber seit Monaten angedeutet.

Weiterlesen
13.04.2022 - 09:12

VW ID. Buzz startet im klassischen Vertriebsmodell

Anders als geplant wird der VW ID. Buzz zunächst im klassischen Vertriebsmodell in den Verkauf gehen. Wie die anderen Elektromodelle der ID-Familie sollte auch der MEB-Van im Agenturmodell vertrieben werden. Doch daraus wird vorerst nichts.

Weiterlesen
29.03.2022 - 09:08

VWN plant weitere Elektro-Modelle

VW Nutzfahrzeuge strebt bis 2030 in Europa einen Absatzanteil Batterie-elektrischer Fahrzeuge von mehr als 55 Prozent an. Dazu sollen nicht nur die derzeit angekündigten Baureihen wie der ID. Buzz und der e-Crafter beitragen, sondern auch neue Modelle mit elektrischem Antrieb.

Weiterlesen
22.03.2022 - 09:34

VW plant 25 E-Modelle in den USA bis 2030

Der Volkswagen-Konzern hat seine E-Strategie für den US-Markt konkretisiert. Der Hersteller will in den USA bis zum Jahr 2030 mehr als 25 neue Elektro-Modelle auf den Markt bringen und einen E-Anteil seines US-Fahrzeugabsatzes in Höhe von 55 Prozent erreichen. Zudem ist eine eigene Zellfabrik in den USA geplant.

Weiterlesen
21.02.2022 - 14:29

VW bestätigt erste Daten zum ID. Buzz

Kurz vor der Weltpremiere am 9. März hat VW Nutzfahrzeuge nun erstmals offiziell Eckdaten zur Serienversion des ID. Buzz genannt – sowohl zum Antrieb, als auch zur Karosserie. Zum Preis und genauen Marktstart gibt es aber noch keine bestätigten Infos.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/06/24/vw-unterbricht-id-buzz-produktion-wegen-fehlerhafter-batterien/
24.06.2022 14:01