Schlagwort: Lilium Aviation

11.06.2019 - 13:23

Flugtaxi: Lilium plant Software-Entwicklung in London

Das Startup Lilium aus der Nähe von München will in London ein „erstklassiges Softwareteam“ gründen. In der britischen Hauptstadt sollen hunderte High-End-Software-Arbeitsplätze entstehen. Für das Projekt holt sich Lilium einige prominente Manager an Bord.

Weiterlesen
16.05.2019 - 12:02

Lilium zeigt fünfsitziges E-Flugtaxi / Erstflug absolviert

Das Startup Lilium aus der Nähe von München hat nun erstmals seinen neuen elektrisch angetriebenen Flugtaxi-Prototyp präsentiert, der für die Beförderung von fünf Personen konzipiert ist. Anfang Mai absolvierte das Team mit der neuen Maschine auch bereits den Jungfernflug.

Weiterlesen
23.04.2019 - 17:24

Lilium strebt Zulassung bei der EASA und in den USA an

Das Münchner Startup startet den Prozess für die Zulassung seines E-Flugtaxis bei der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) und plant, auch in den USA eine Zulassung zu beantragen. Daneben macht Lilium die Verpflichtung von Christopher Delbrück als neuen Finanzchef publik.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

compleo - Plug in the future

12.03.2019 - 12:09

Airbus enthüllt E-Lufttaxi CityAirbus / Jungfernflug folgt

Airbus hat im Rahmen des Projekts Urban Air Mobility jetzt in Ingolstadt das Lufttaxi CityAirbus präsentiert. Das elektrische Luftfahrzeug mit acht Rotoren startet und landet senkrecht und soll bis zu vier Passagiere transportieren können. Seinen Jungfernflug hat das Modell noch vor sich.

Weiterlesen
05.09.2017 - 12:34

Tencent investiert in Start-up Lilium Aviation

Das Münchner Start-up Lilium Aviation hat für sein elektrisch angetriebenes Fluggerät in einer neuen Finanzierungsrunde weitere 90 Mio Dollar einsammeln können. Zu den Geldgebern gehört nun u.a. auch der chinesische Internet-Riese Tencent. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

promotor - Kostenloses Online Meetup

12.05.2016 - 07:07

PSA, Dongfeng, Local Motors, Siemens, Lilium, Panasonic.

E-Auto-Plattform von PSA und DFM: PSA und sein chinesischer Joint-Venture-Partner Dongfeng wollen gemeinsam eine gemeinsame Architektur für Elektrofahrzeuge entwickeln. Die e-CMP genannte Plattform soll in allen Marken der Konzerne eingesetzt werden. Erste Fahrzeuge kommen ab 2019.
automobil-produktion.de

Schub für 3D-Druck: Siemens und Local Motors kooperieren, um die Entwicklung und Vermarktung von Autos mit dem 3D-Drucker voranzubringen – Siemens steuert die Software bei, der US-Partner das Know-how über die 3D-Fertigung von Elektroautos.
maschinenmarkt.vogel.de

— Stellenanzeige —
ICCTICCT sucht Forscher/in, Elektromobilität, Berlin: Sie sind vertraut mit dem Fahrzeugmarkt in Europa und interessieren sich für Politikmaßnahmen zur Förderung emissionsarmer Fahrzeuge? Sie haben eine Stärke für quantitative Analysen und ein Talent für einfach verständliche Texte? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Mehr Infos hier: www.theicct.org

Strombetriebener Senkrechtstarter: Das von der Europäischen Weltraumorganisation ESA geförderte Münchener Startup Lilium will 2017 den Prototypen eines rein elektrisch betriebenen, senkrecht startenden Privat-Jets vorstellen. 2018 soll der Zweisitzer in Produktion gehen.
trendsderzukunft.de

Großes Geld für Gigafactory: Tesla und Panasonic haben seit Baubeginn 508 Mio Dollar in die Batterieproduktionsstätte in Nevada investiert. Im vergangenen Quartal hat nun Panasonic massiv aufgestockt. Mit 64 Mio kommt das Investitionsvolumen fast an die 67 Mio von Tesla heran.
teslamag.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/06/11/flugtaxi-lilium-plant-software-entwicklung-in-london/
11.06.2019 13:51