Schlagwort:

15.05.2019 - 17:08

ESWE und mobileeee planen E-Carsharing für Wiesbaden

Der Wiesbadener Energiedienstleister ESWE und der Frankfurter eMobility-Experte mobileeee kooperieren, um kommendes Jahr mehr als 100 Elektrofahrzeuge als Carsharing-Angebot im Stadtgebiet Wiesbaden und der näheren Umgebung auf die Straßen zu bringen.

Weiterlesen
22.04.2019 - 10:59

Berlin und Dresden weihen neue Mobilitätshubs ein

Sowohl Berlin als auch Dresden bauen ihre E-Mobilitäts-Infrastruktur in Form von sogenannten Mobilitätspunkten aus. In der Hauptstadt wurde solch ein Hub in der Gitschiner Straße 64 am U-Bahnhof Prinzenstraße eröffnet, in Dresden vor der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen.

Weiterlesen
29.01.2019 - 16:46

BMVI bewilligt 33 Mio Euro für kommunale E-Offensive

Das BMVI hat weitere Förderbescheide in Höhe von 33,2 Millionen Euro für kommunale Elektromobilitätsprojekte im Rahmen des „Sofortprogramms Saubere Luft 2017-2020“ übergeben. Damit werden laut Ministerium insgesamt 3.400 neue E-Fahrzeuge gefördert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



28.08.2017 - 14:11

E-Carsharing in Mörfelden-Walldorf gestartet

Die hessische Doppelstadt hat in Kooperation mit der Firma mobileeee ein ausschließlich mit E-Autos betriebenes stationäres Carsharing-Angebot gestartet. An sechs Standorten stehen Elektroautos bereit, welche über die App Fleetbutler und die Website von mobileeee gebucht werden können. 

Weiterlesen
14.06.2017 - 18:15

Hessen fördert Carsharing mit E-Autos in Mörfelden

Mit 335.000 Euro unterstützt das Land Hessen den Aufbau eines mit E-Autos betriebenen Carsharing-Angebots der Firma mobileeee in Mörfelden-Walldorf und in Friedrichsdorf. In dem Verleih-Konzept fungieren die Stadtverwaltungen als Ankermieter. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/05/15/eswe-und-mobileeee-planen-e-carsharing-fuer-wiesbaden/
15.05.2019 17:08