02.04.2020 - 13:13

191.838 Umweltbonus-Anträge bis Ende März

Genau 12.365 Umweltbonus-Anträge verzeichnete das BAFA im März – ein neuer Rekordwert. Im vergangenen Monat gingen insgesamt 7.898 Anträge für rein Batterie-elektrische Fahrzeuge ein. Das waren 4.749 mehr als im Februar (3.149). Hinzu kamen 4.464 Anträge für PHEV und drei weitere für FCEV.

Bis zum Stichtag 31. März 2020 sind bei der Behörde somit insgesamt 191.838 Anträge auf die Kaufprämie eingegangen, davon 125.785 für Batterie-elektrische Fahrzeuge, 65.937 für Plug-in-Hybride und 116 für Brennstoffzellen-Fahrzeuge.

Die Zahlen sind jedoch nur schwer mit dem Februar 2020 zu vergleichen. Denn bereits Ende Januar zeichnete sich ab, dass der erhöhte Umweltbonus womöglich im Februar in Kraft treten könnte. Am 11. Februar genehmigte die EU die neue Förderrichtlinie. Schließlich wurden am 18. Februar im Bundesanzeiger die Details zum erhöhten Umweltbonus veröffentlicht. Und diese hatten auch Auswirkungen auf den deutlichen Rückgang im Vergleich zum Januar: Denn vorher konnten Anträge direkt nach Kauf, Finanzierung oder Leasing beim BAFA eingereicht werden. Jetzt ist dies erst nach der Zulassung möglich.

Umso erstaunlicher ist die sehr hohe Anzahl an Anträgen im März dieses Jahres. Die Corona-Krise hat die Automobilbranche fest im Griff. Mitte März stellten immer mehr Autobauer ihre Produktion ein, Händler schlossen, Fahrzeugauslieferungen stocken und auch die Zulassung neuer Fahrzeuge ist vereinzelt „eher schwierig“.

Zum dritten Mal hintereinander konnte Volkswagen den größten Zuwachs verzeichnen. Für den deutschen Autobauer gingen insgesamt 1.681 neue Anträge ein. Knapp dahinter befindet sich Tesla (1.506). An dritter Stelle befindet sich Renault mit 1.461 Anträgen.

Mit Blick auf die Modelle schaffte es keines der Top 3 Hersteller an die Spitze nach Anträgen im März. Denn im vergangenen Monat konnte das Tesla Model 3 ganze 1.490 Anträge für sich verbuchen. Dahinter folgt der Renault Zoe mit 1.418 Anträgen. Der VW e-Golf kam immerhin auf 822 Anträge auf die Kaufprämie.

Anträge nach Hersteller und Modell

Hersteller Modell Anzahl (Gesamt)
Renault ZOE (BEV) 22.659
BMW i3 & i3s (BEV) 15.732
Mitsubishi Outlander (PHEV) 12.998
Volkswagen e-Golf (BEV) 12.847
StreetScooter Work + Work L (BEV) 11.967
Smart Fortwo (BEV) 11.964
Tesla Model 3 (BEV) 10.500
Audi A3 e-tron (PHEV) 7.228
BMW 225xe (PHEV) 6.868
Nissan Leaf (BEV) 5.805
Smart Forfour (BEV) 5.744
Mercedes-Benz E 300 de & E 300 e (PHEV) 4.591
Hyundai Ioniq Elektro (BEV) 4.405
Hyundai Kona Elektro (BEV) 4.361
Volkswagen e-up! (BEV) 4.299
Kia Niro (PHEV) 3.871
Volkswagen Passat GTE (PHEV) 3.789
BMW 530e (PHEV) 3.745
Volkswagen Golf GTE (PHEV) 2.951
Tesla Model S (BEV) 2.331
Hyundai Ioniq (PHEV) 2.263
Kia Soul EV/e-Soul (BEV) 2.213
Mini Cooper S E Countryman (PHEV) 1.970
BMW 330e (PHEV) 1.949
Nissan e-NV200 (BEV) 1.844
Mercedes-Benz E 350 e (PHEV) 1.822
Mercedes-Benz C 300 de & C 300 e (PHEV) 1.768
Mercedes-Benz C 350 e (PHEV) 1.732
Audi Q5 TFSI e (PHEV) 1.592
Renault Kangoo Z.E. (BEV) 1.528
Volvo V60 (PHEV) 1.462
Toyota Prius (PHEV) 1.344
Kia e-Niro (BEV) 1.197
Skoda Citigo e iV (BEV) 867
Kia Optima (PHEV) 845
Peugeot iOn (BEV) 740
Opel Ampera-e (BEV) 701
Skoda Superb iV (PHEV) 649
Mercedes-Benz A 250 e (PHEV) 513
Citroën C-Zero (BEV) 459
Mercedes-Benz B 250 e (BEV) 454
Volvo XC60 (PHEV) 425
e.GO Life (BEV) 418
Seat Mii electric (BEV) 406
Mercedes-Benz EQC (BEV) 402
Citroën Berlingo (BEV) 358
Mercedes-Benz eVito (BEV) 353
Peugeot Partner (BEV) 283
Opel Grandland X Hybrid4 (PHEV) 249
Kia Ceed (PHEV) 238
Mini Cooper SE (BEV) 230
Volvo XC40 (PHEV) 218
Maxus EV80 Panel van (BEV) 217
BMW X3 (PHEV) 165
Opel Corsa-e (BEV) 134
Peugeot 3008 Hybrid4 (PHEV) 117
Volvo V90 (PHEV) 113
Peugeot e-208 (BEV) 106
Hyundai Nexo (FCEV) 97
Audi A6 TFSI e (PHEV) 95
DS DS 7 Crossback E-Tense 4×4 (PHEV) 79
Audi e-tron 50 quattro (BEV) 77
Ford Kuga (PHEV) 77
Mitsubishi EV (BEV) 66
Peugeot 508 (PHEV) 51
Kia XCeed (PHEV) 48
Volvo S90 (PHEV) 44
Citroën E-Mehari (BEV) 38
Volvo S60 (PHEV) 35
Ford Focus (BEV) 26
Hyundai ix35 Fuel Cell (FCEV) 19
Piaggio Porter (BEV) 16
DS DS 3 Crossback E-Tense (BEV) 15
Audi A7 TFSI e (PHEV) 11
Renault Master Z.E. (BEV) 11
BMW X5 (PHEV) 9
Volkswagen e-Crafter (BEV) 7
BMW X1 (PHEV) 5
Ford C-Max (PHEV) 5
Audi Q7 TFSI e (PHEV) 3
MAN eTGE (BEV) 3
Audi e-tron Sportback 50 (BEV) 2

Top 10 Anträge nach Hersteller

Rang Hersteller Anzahl
1 BMW 28473
2 Renault 24.198
3 Volkswagen 23.893
4 Smart 17.708
5 Mitsubishi 13.064
6 Tesla 12.831
7 StreetScooter 11.967
8 Mercedes-Benz 11.635
9 Hyundai 11.145
10 Audi 9.008

Anträge nach Art des Antragstellers

Antragsteller Anzahl
Unternehmen 109.460
Privatperson 78.845
Kommunale Betriebe 1.221
Körperschaft 964
Verein 820
Kommunaler Zweckverband 204
Unternehmen mit kommunaler Bet. 153
Stiftung 134
Eingetragener Verein, gemeinnütziger Investor 37

Anträge nach Bundesland

Bundesland BEV PHEV FCEV Gesamt
Nordrhein-Westfalen 35.753 15.554 24 51.331
Bayern 23.831 11.696 22 35.549
Baden-Württemberg 19.718 11.087 16 30.821
Niedersachsen 9.697 5.824 12 15.533
Hessen 8.856 6.032 6 14.894
Rheinland-Pfalz 5.105 3.020 5 8.130
Berlin 4.517 2.100 4 6.621
Schleswig-Holstein 4.492 1.810 4 6.306
Sachsen 2.992 2.054 3 5.049
Hamburg 2.197 1.553 0 3.750
Thüringen 2.527 1.177 2 3.706
Brandenburg 2.171 1.339 4 3.514
Sachsen-Anhalt 1.368 987 10 2.365
Saarland 1.012 661 0 1.673
Mecklenburg-Vorpommern 930 631 2 1.563
Bremen 585 398 2 985
Sonstiges (Ausland) 34 14 0 48

bafa.de (PDF)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Projektleiterin / Projektleiter Elektromobilität

Zum Angebot

Partnermanager (w/m/d) Elektromobilität Roaming und Tarife

Zum Angebot

Product Manager Home Charging (Hardware) (M/F/D)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/04/02/191-838-umweltbonus-antraege-bis-ende-maerz/
02.04.2020 13:27