14.04.2021 - 12:10

eMobility update: Polestar 2 Varianten, Hyundai Van, Ladedienst, Citroën PlugIn-Crossover, Elon Musk

Ein herzliches Willkommen zum „eMobility update“. Das sind unsere Themen: Polestar 2 in neuen Varianten ++ Hyundai stellt neue Van-Baureihe vor ++ Neuer Ladedienst „AvD Charge“ ++ Citroën kündigt Plug-in-Crossover an ++ Und Elon Musk wollte VW-Chef Herbert Diess anheuern ++ Los geht’s.

#1 – Polestar 2 in zwei neuen Varianten

Polestar erweitert das Angebot für seine rein elektrische Fließheck-Limousine Polestar 2. Ab sofort stehen drei Antriebsstränge zur Verfügung. Neben dem bereits verfügbaren Dual-Motor-Antrieb mit 300 kW Leistung und der 78-kWh-Batterie gibt es nun auch zwei Varianten mit Frontantrieb. Ein Modell nutzt die aus der Allrad-Version bekannte 78-kWh-Batterie, die nun „Long Range“ genannt wird. Der E-Motor leistet in diesem Fall 170 kW und die vorläufige WLTP-Reichweite gibt Polestar mit 515 bis 540 Kilometer an. Hinzu kommt eine Version mit einem kleineren Akku namens Standard Range. Der Speicher fasst hier 64 Kilowattstunden, was für 400 bis 420 Kilometer Reichweite genügen soll. Zur Erinnerung: Für den bisher erhältlichen Long Range Dual Motor nennt Polestar 450 bis 480 Kilometer.

#2 – Citroën plant C5 X als PHEV

Citroën belebt seinen C5 wieder – und zwar als Crossover namens C5 X. Das neue Modell verfügt über ein Design, das „typische Attribute von Limousine, Kombi und SUV geschickt miteinander verbinden“ soll, so die Eigenwerbung der Franzosen. Der Citroën C5 X, der auf der EMP2-Plattform aufbaut, wird auch mit Plug-in-Hybridantrieb auf den Markt kommen. Zudem gibt es Spekulationen über eine spätere Elektro-Version. Bei der Karosserie verfolgen die Franzosen einen ähnlichen Weg wie beim Kompaktmodell C4 bzw. dessen Elektro-Ableger e-C4: Aus dem konventionellen Mittelklasse-Modell wird ein Crossover.

#3 – Hyundai stellt Van-Baureihe Staria vor

Hyundai hat seine neue Van-Baureihe Staria vorgestellt. Diese soll in Deutschland in der zweiten Jahreshälfte 2021 auf den Markt kommen. Der Hyundai Staria startet zunächst mit Verbrennungsmotoren. In den kommenden Jahren sollen aber auch „umweltfreundlichere Antriebe“ folgen. Während Hyundai aktuell auf letztere nicht im Detail eingeht, gibt es Medienberichte, wonach eine Brennstoffzellen-Variante sowie eine Plug-in-Hybrid-Version des Staria vorgesehen sind. Eine Batterie-elektrische Version sei noch nicht eingeplant, aber darstellbar. Der Van kann je nach Konfiguration mit bis zu elf Sitzen aufwarten und soll demnächst auch in einer Nutzfahrzeug-Variante vorgestellt werden. Bei der Vorstellung gestern lag der Fokus klar auf der Optik: Der Staria fällt durch sein futuristisches, stromlinienförmiges Design mit einer durchgängigen Lichtleiste an der Front auf.

#4 – Neuer Ladedienst „AvD Charge“

Der Autoclub AvD und Smartlab haben eine gemeinsame Ladekarte namens „AvD Charge“ auf den Markt gebracht. Durch die Kooperation von Ladenetz.de Business-Partner mit dem Automobilclub von Deutschland können sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder des AvD ab sofort ihre Elektroautos an 140.000 Ladepunkten in Europa zum Sondertarif laden. Die in Aachen ansässige Smartlab Innovationsgesellschaft betreibt bekanntlich den Verbund Ladenetz.de, über den vor allem Stadtwerke ihre öffentlichen Ladepunkte anbieten. Bei der Kooperation mit dem AvD nutzt Smartlab das Produkt Ladenetz.de Business-Partner – somit erhalten Nutzer der AvD-Ladekarte nicht nur Zugang zu öffentlichen Ladepunkten von Ladenetz.de, sondern auch zu den privaten Ladepunkten, die von den Unternehmen in das Netzwerk angebunden wurden.

#5 – Elon Musk wollte Herbert Diess zu Tesla holen

Und zum Schluss haben wir noch eine besonders spannende Meldung: Wie jetzt erst bekannt wurde, wollte Elon Musk den heutigen VW-Chef Herbert Diess zu Tesla holen. Bevor Diess im Sommer 2015 von BMW zu Volkswagen wechselte, soll ihm Elon Musk den CEO-Job bei Tesla angeboten haben. Nach Recherchen von „Business Insider“ lag Diess damals bereits ein unterschriftsreifer Arbeitsvertrag vor.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören

 

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >> oder als RSS-Feed >>

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Partner Manager externe Services & Installationen (m/w/d)

Zum Angebot

Business Development Director - DACH region

Zum Angebot

Leiter Installation Ladeinfrastruktur eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/14/emobility-update-polestar-2-varianten-hyundai-van-ladedienst-citroen-plugin-crossover-elon-musk/
14.04.2021 12:36