09.06.2020 - 14:29

GridX installiert 34 intelligente Ladepunkte in Berlin

Das Aachener Unternehmen GridX hat mit seiner Lösung Smart Charging 34 Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in zwei Gebäuden des Medienkonzerns Axel Springer in Berlin intelligent vernetzt. Dadurch konnten ein kostenaufwendiger Netzausbau und Lastspitzen vermieden werden.

Weiterlesen
08.06.2020 - 12:26

BDEW: München weiter Spitzenreiter im Ladepunkte-Ranking

Das aktuelle Städteranking des BDEW-Ladesäulenregisters wird mit 1.185 öffentlichen Ladepunkten weiterhin von München angeführt. Die bayerische Landeshauptstadt hatte im letzten Ranking des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft im Januar 2020 die Führung von Hamburg übernommen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

04.06.2020 - 13:46

Nikola bestellt Elektrolyseure bei Nel

Der vor allem durch seine Pläne für Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks bekannte US-Hersteller Nikola hat dem norwegischen Wasserstoff-Spezialisten Nel einen über 30 Millionen Dollar schweren Auftrag zur Lieferung von Elektrolyseuren erteilt.

Weiterlesen
04.06.2020 - 13:18

BMW kooperiert mit chinesischem Energieversorger

BMW hat in China eine Kooperation mit dem staatlichen Energieversorger State Grid unterzeichnet, um den Ausbau des chinesischen Ladenetzes für E-Autos voranzutreiben. Ziel ist es unter anderem, das bestehende Angebot an Ladepunkten bis zum Ende dieses Jahres auf rund 270.000 Stück mehr als zu verdoppeln.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

– ANZEIGE –



31.05.2020 - 22:45

Bayern will 100 Wasserstoff-Tankstellen errichten

Bayern hat eine neue Wasserstoffstrategie vorgestellt, mit der sich der Freistaat zu einem „weltweiten H2-Technologieführer“ entwickeln will. Angestrebt wird unter anderem, Wasserstoff-Anwendungen im Verkehr zu forcieren und den Ausbau der H2-Infrastruktur voranzutreiben.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



27.05.2020 - 12:08

FCA und Engie starten V2G-Projekt in Turin

Fiat Chrysler Automobiles (FCA) hat im Turiner Werk Mirafiori ein gemeinsames Vehicle-to-Grid-Projekt mit Engie EPS gestartet. In der ersten Phase werden 64 bidirektionale Ladepunkte installiert, in der Endstufe sollen es über 700 werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



20.05.2020 - 11:09

Melanie Lane löst Sytse Zuidema als CEO bei NewMotion ab

Melanie Lane ist neuer CEO bei NewMotion. Sie trat bereits zum 1. April die Nachfolge von Sytse Zuidema an, der die Position in den vergangenen fünf Jahren innehatte. Lane verantwortet von den Niederlanden aus die Strategie und das weitere Wachstum des Spezialisten für Ladeinfrastruktur.

Weiterlesen
19.05.2020 - 11:09

EnBW & Smatrics: Joint Venture für Ladeinfrastruktur

Die EnBW und Smatrics bündeln ihre Kräfte und gründen die Smatrics mobility+ GmbH. Das Joint Venture will das größte Ladenetz in Österreich betreiben und vor allem das Hochleistungsladen ausbauen. Sämtliche Smatrics-Ladestationen gehen in die neue Betreiber-Gesellschaft über.

Weiterlesen
18.05.2020 - 21:50

Frank Mühlon: „Nachfrage nach günstigeren Ladesäulen.“

Mit über 14.000 installierten DC-Ladesäulen gehört der Schweizer Konzern ABB zu den wichtigsten Lieferanten von Ladeinfrastruktur. Ein Markt, der sich zuletzt stark entwickelt hat und in den kommenden Jahren weiter mit hohem Tempo verändern wird. Im Interview spricht Frank Mühlon, Head of ABB’s Global E-Mobility Infrastructure Solutions, über neue Produkte im AC-, DC- und HPC-Bereich […]

Weiterlesen
14.05.2020 - 15:32

Huber+Suhner führt robustes 500-A-Ladekabelsystem ein

Das Schweizer Unternehmen Huber+Suhner hat ein flüssigkeitsgekühltes Ladekabelsystem  vorgestellt, welches kontinuierliches Laden mit 500 A auch bei sehr hohen Temperaturen von bis zu 50 Grad Celsius ermöglichen soll. Mit 1.000 Volt Spannung sind so Ladeleistungen von bis zu 500 kW denkbar.

Weiterlesen
13.05.2020 - 15:17

The Drivery baut Ladestandort in Berlin-Tempelhof auf

The Drivery, eine Plattform für Mobilitätsinnovationen in Berlin, hat mit der Eröffnung von vier AC-Ladesäulen den Aufbau eines Lade-Hubs für Elektrofahrzeuge in Tempelhof begonnen. Zwei ebenfalls geplante DC-Ladesäulen sollen in den kommenden Wochen ans Netz gehen.

Weiterlesen
12.05.2020 - 16:53

Telekom: Get Charge wird künftig von Alpiq betrieben

Get Charge, das Ladeangebot der Deutschen Telekom, wird künftig von dem Schweizer Energieversorger Alpiq betrieben. Ab dem 1. Juli geht das Lade-Geschäft an die Deutschland-Tochter von Alpiq über. Die als „Comfort Charge“ bezeichneten eigenen Ladepunkte will die Telekom aber weiter betreiben.

Weiterlesen
12.05.2020 - 12:16

Bender zeigt neuen Controller für AC-Ladesäulen

Bender hat den neuen Charge Controller CC613 für AC-Ladesäulen vorgestellt. Gegenüber dem Vorgänger CC612 wurde das neue Produkt in seinem Funktionsumfang deutlich erweitert. Das soll die Wirtschaftlichkeit, aber auch die Sicherheit erhöhen.

Weiterlesen
08.05.2020 - 12:43

ABL übernimmt Mehrheit bei Emonvia

Der Wallbox-Hersteller ABL hat seine Beteiligung an dem 2018 zusammen mit dem Nürnberger Energieversorger N‑ERGIE und der Mantro GmbH gegründeten E-Mobility-Dienstleister Emonvia von 45 auf jetzt 55 Prozent aufgestockt und ist damit nun Mehrheitseigner des Startups aus München.

Weiterlesen
08.05.2020 - 12:11

China legt Standard für induktives Laden fest

China hat einen nationalen Standard für das kabellose Laden von Elektrofahrzeugen festgelegt, der auf der Technologie von WiTricity basiert. Der Spezialist für induktives Laden hat in mehreren wichtigen technischen Fragen eng mit dem GB-Standardausschuss zusammengearbeitet.

Weiterlesen
06.05.2020 - 14:07

Charge4Europe nutzt auch Gireve

Das von Innogy und dem Mobilitätsdienstleister DKV gegründete Joint Venture Charge4Europe schließt sich nun auch Gireve an. Die französische Roaming-Plattform vereint bisher mehr als 86.000 Ladepunkte aus verschiedenen Netzwerken in ganz Europa. Bisher gab es bereits eine Kooperation mit Hubject.

Weiterlesen
05.05.2020 - 22:52

WEG: Endlich Anspruch auf Ladestation in der Tiefgarage!

Die überfällige Reform des Wohneigentumsrechts (WEG) sorgt künftig für einen Anspruch auf Lademöglichkeiten auf gemeinschaftlich genutzten Stellflächen wie etwa Tiefgaragen. In unserer neuesten Studio-Sendung beleuchten wir die Neuregelung und ordnen die praktischen Folgen ein.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/06/10/zwoelf-neue-ladesaeulen-rund-um-ruegen/
10.06.2020 11:08