13.09.2022 - 16:14

Hubject wird Partner von ChargeUp Europe

Der eRoaming-Plattformanbieter Hubject hat sich als Ökosystempartner dem Industrieverband europäischer Ladeinfrastruktur-Anbieter ChargeUp Europe angeschlossen. Zudem hat der Verband eine neue Generalsekretärin ernannt.

Weiterlesen
13.09.2022 - 14:52

Tegut stattet Filialen mit bis zu 1.000 HPC-Ladern aus

Tegut hat angekündigt, in Kooperation mit dem Cleantech-Unternehmen Numbat bis zu 1.000 Schnellladepunkte an seinen Standorten aufzubauen. Damit will der Lebensmitteleinzelhändler ab 2023 in Mittel- und Süddeutschland für einen deutlichen Anstieg von HPC-Säulen bis 300 kW sorgen.

Weiterlesen
13.09.2022 - 10:48

Shell Recharge nutzt Lade-Software von Driivz

Shell setzt für die Verwaltung neuer Ladestationen in mehr als zehn europäischen Ländern auf das Software-Betriebssystem des israelischen Anbieters Driivz. Zunächst wird Shell die Software von Driivz für neue Ladesäulen in Österreich und Frankreich einsetzen und später auch in anderen Ländern Europas.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

12.09.2022 - 13:12

Deftpower implementiert Plug&Charge

Deftpower schließt sich dem Plug&Charge-Ökosystem von Hubject an. Ab sofort können alle Geschäftskunden der im vergangenen Jahr vorgestellten Plattform für das Laden von Elektrofahrzeugen die Plug&Charge-Funktionalität kostenlos nutzen.

Weiterlesen
12.09.2022 - 11:32

E.ON bündelt Flotten-Dienste unter E.ON Drive eTransport

Das Energieunternehmen E.ON hat seine bestehenden Aktivitäten mit Produkten, Technologien und Services für elektrische Nutzfahrzeugflotten in einer eigenen Organisationseinheit gebündelt. Bis 2025 soll unter dem Namen E.ON Drive eTransport zum Marktführer für elektrisches Laden von Nutzfahrzeugen in Europa ausgebaut werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

GP Joule

09.09.2022 - 15:55

VDA-Tochter AQI bietet Tool für HPC-Bedarfsermittlung

Die junge VDA-Tochter Automotive Quality Institute (AQI) hat ein Tool entwickelt, mit dem deutschlandweit der Bedarf an Schnellladepunkten entlang von Fernstraßen ermittelt werden kann. Es soll Ladesäulenbetreibern und anderen Akteuren helfen, den bedarfs- und zielgerichteten Ausbau entlang von Autobahnen und Bundesstraßen voranzutreiben.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


09.09.2022 - 15:24

Neue Lade-Labels bei Electrify America und Electrify Canada

Electrify America und Electrify Canada, die Ladeinfrastruktur-Töchter von Volkswagen in Nordamerika, führen ein neues Kennzeichnungssystem an ihren Schnellladesäulen ein: CCS-Schnelllader mit 150 kW Leistung werden künftig das Label „Ultra-Fast“ und CCS-Schnelllader mit 350 kW das Label „Hyper-Fast“ tragen.

Weiterlesen
09.09.2022 - 10:45

HPC-Ladenetzaufbau an Star- und Orlen-Tankstellen

Das Mineralölunternehmen Orlen Deutschland will die Anzahl der HPC-Säulen an seinen Tankstellen in den kommenden Jahren stark ausbauen. Konkret geplant sind nun zunächst 434 HPC-Säulen mit je zwei Anschlüssen. Als Investition in das Projekt „Orlen Charge“ sollen im ersten Schritt rund 100 Millionen Euro fließen.

Weiterlesen
08.09.2022 - 13:59

Österreich: Forschung zu kompakterem Onboard-Lader

In Österreich präsentiert ein Team des Forschungszentrums Silicon Austria Labs (SAL) gemeinsam mit Infineon, Fronius, AT&S, AVL List und TDK Electronics den Prototyp eines besonders kompakten, leichten und energieeffizienten Onboard-Chargers für Elektroautos. Für den Herbst ist bereits ein Folgeprojekt vorgesehen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


07.09.2022 - 15:33

BMW und E.ON suchen nach Energielösungen für das Zuhause

Wie kann der E-Auto-Akku in Kombination mit einer Photovoltaik-Anlage sinnvoll als Stromspeicher zu Hause genutzt werden? Dieser Frage gehen BMW und E.ON aktuell im Rahmen des Konsortionalprojekts „Bidirektionales Lademanagement“ in der Praxis nach. Zwei Familien im Münchner Umland testen das bidirektionale Laden in ihrem Lebensalltag.

Weiterlesen
07.09.2022 - 13:17

V2X Suisse: 50 Honda e dienen als Speicher für V2G

In Bern ist nun der offizielle Startschuss für das Pilotprojekt V2X Suisse gefallen. Während eines Jahres wird untersucht, wie 50 Honda e an 40 Mobility-Standorten als Speicher genutzt werden können, um Stromlücken zu schließen und die Netzstabilität zu erhöhen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


07.09.2022 - 12:34

Mercedes‘ Plug-in-Hybride werden Plug&Charge-fähig

Nach den rein elektrischen Modellen EQS und EQE stattet Mercedes-Benz nun auch seine Plug-in-Hybride der aktuellen Generation mit der Plug&Charge-Funktion aus. Die aktuelle C- und S-Klasse erhalten die Neuerung per Over-the-Air-Update, der neue GLC unterstützt Plug&Charge ab Werk.

Weiterlesen
06.09.2022 - 16:54

Wattif EV expandiert nach Deutschland

Der norwegische Anbieter für E-Mobilitätslösungen Wattif EV hat sein Wirkungsgebiet ausgeweitet und nun den Markteintritt in Deutschland bekanntgegeben. Dafür wurde die Wattif Europe GmbH mit Sitz in Braunschweig gegründet.

Weiterlesen
02.09.2022 - 12:27

Compleo: Jörg Lohr wird CCO / Checrallah Kachouh tritt ab

Bei der Compleo Charging Solutions AG gibt es einen Wechsel im Vorstand: Der einstige Mitgründer und zuletzt als CTO tätige Checrallah Kachouh verlässt das Unternehmen. Dafür bestellt der Aufsichtsrat des Ladetechnologieanbieters Jörg Lohr als Chief Commercial Officer (CCO) in den Vorstand. Bei ihm werden viele Bereiche gebündelt. Die Belegschaft wurde heute über den Wechsel informiert.

Weiterlesen
02.09.2022 - 10:32

Fleetcor Technologies übernimmt Plugsurfing

Der finnische Energiekonzern Fortum, der Plugsurfing vor über vier Jahren übernommen hatte, verkauft den Berliner eMobility-Dienstleister an den US-amerikanischen Business-Payment-Anbieter Fleetcor Technologies.

Weiterlesen
01.09.2022 - 13:30

Paul Group baut H2-Tankstelle und Schnellladepark

Mit einem Spatenstich auf dem Gelände der Paul Group in Passau-Sperrwies hat der Bau einer der leistungsstärksten öffentlichen Wasserstoff-Tankstellen Bayerns begonnen. Auch ein Schnellladepark mit zehn HPC-Ladepunkten ist geplant.

Weiterlesen
31.08.2022 - 15:32

TotalEnergies installiert 4.400 Ladestationen in Flandern

Die flämische Regierung hat TotalEnergies mit der Installation und dem kommerziellen Betrieb eines Ladenetzes für Elektrofahrzeuge beauftragt. In den kommenden zwei Jahren sollen in den Regionen Westflandern (Westhoek, Kortrijk und Brügge) und Flämisch-Brabant (Brüsseler Peripherie, Leuven) bis zu 4.400 öffentliche AC-Ladepunkte installiert werden.

Weiterlesen
30.08.2022 - 11:24

Litauen plant 6.000 neue Ladestationen bis 2030

Die Regierung von Litauen plant mit einem Budget von rund 90 Millionen Euro den Bau von 6.000 neuen Ladestationen für Elektrofahrzeuge bis zum Jahr 2030. Schon bis 2025 sollen 1.200 davon stehen. Zudem soll das kostenlose Laden Ende 2023 auslaufen..

Weiterlesen
26.08.2022 - 10:26

Österreich: Verbund schließt SYNERG-E-Projekt ab

Der österreichische Energieversorger Verbund hat das Projekt SYNERG-E erfolgreich abgeschlossen. Dabei hat Verbund in den vergangenen vier Jahren neun lokale Batteriespeicher an HPC-Standorten von Smatrics EnBW in Österreich und von Allego in Deutschland installiert und in Betrieb genommen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/13/hubject-wird-partner-von-chargeup-europe/
13.09.2022 16:39