19.12.2019 - 11:48

Aral nimmt dritte HPC-Station in Betrieb

Aral hat in Merklingen nun den dritten seiner im Mai angekündigten fünf Pilot-Standorte für High Power Charger eröffnet. Die beiden neuen Ultraschnellladesäulen für E-Autos stehen an der Tankstelle in der Nellinger Straße 24 in Merklingen und verfügen über eine Ladeleistung von bis zu 320 kW.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

18.12.2019 - 15:06

Swobbee kooperiert mit Tankstellen-Betreiber Sprint

Die GreenPack-Marke Swobbee hat eine neue Kooperation mit Sprint geschlossen. Der Tankstellen-Betreiber mit regionalem Schwerpunkt in Berlin, Brandenburg und Sachsen und das Berliner Unternehmen erproben gemeinsam, wie die Batteriewechsel-Stationen in eine bestehende Tankstelleninfrastruktur integriert werden können.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.12.2019 - 12:40

Telekom errichtet 100. Schnellladestation

Die Deutsche Telekom verdichtet ihr bundesweites Netz an Schnellladestationen für E-Autos weiter. In Großstädten, an Autobahnen und in Klein- und Mittelstädten hat ihr Tochterunternehmen Comfort Charge inzwischen 100 Ladepunkte mit einer Leistung von jeweils mindestens 100 kW errichtet.

Weiterlesen
16.12.2019 - 12:26

Fastned: 13 HPC-Ladeparks in Belgien

Das niederländische Schnellladeunternehmen Fastned hat die Genehmigung für 13 Autobahnstandorte in Belgien erhalten. Die auf bis zu 350 kW Ladeleistung ausgelegten High Power Charger sollen auf bestehenden Parkflächen direkt an den wichtigsten Autobahnen in den flämischen Provinzen Limburg, Flämisch-Brabant und Antwerpen errichtet werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



13.12.2019 - 11:13

Greenstorm wächst auf über 200 Ladepunkte

Im Rahmen seines Tauschmodells „E-Mobilität gegen leere Betten“ verleiht Greenstorm nicht nur E-Autos und E-Bikes, sondern versorgt Hoteliers auch mit Ladeinfrastruktur. Innerhalb von zwei Jahren gelang es Greenstorm nach eigenen Angaben, ein weitläufiges Netzwerk von Ladepunkten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien aufzubauen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



13.12.2019 - 11:04

Shell nimmt erste HPC-Anlagen in Deutschland in Betrieb

Shell hat mit dem Aufbau der im Mai angekündigten 50 High Power Charger an seinen Tankstellen in Deutschland in Kooperation mit der EnBW begonnen, die ersten beiden Säulen sind nun in Betrieb. Der damals angekündigte Zeitplan ist allerdings nicht mehr zu halten.

Weiterlesen
13.12.2019 - 10:14

Mathieu Bonnet wird neuer CEO bei Allego

Mathieu Bonnet wurde zum neuen CEO des Ladeinfrastruktur-Anbieters Allego ernannt. Diese Funktion hatte bisher Anja van Niersen inne, die nun von Sandra Lagumina den Vorsitz des Aufsichtsrats von Allego übernimmt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



12.12.2019 - 16:06

Köln: KVB errichten Lade-Carports für 53 Elektrobusse

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) haben mit dem Aufbau der Ladeinfrastruktur für 53 weitere E-Busse auf ihrem Betriebshof Nord begonnen. Diese sollen ihren Dienst im Jahr 2021 antreten. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt das Vorhaben mit 10,9 Millionen Euro.

Weiterlesen
12.12.2019 - 16:00

16 HyLand-Gewinnerregionen stehen fest

Die Gewinner in den Kategorien HyExperts und HyPerformer der Fördermaßnahme „HyLand – Wasserstoffregionen in Deutschland“ stehen fest. Verkehrsminister Andreas Scheuer gab die Gewinner bekannt, die nun mit Mitteln aus dem Nationalen Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP2) gefördert werden.

Weiterlesen
12.12.2019 - 14:14

Volvo Buses startet weiteres Second-Life-Programm

Volvo Buses verschafft den Batterien seiner Elektrobusse ein „zweites Leben“. Im Rahmen einer Kooperation mit Stena Property und Stena Recycling finden E-Bus-Akkus eine Weiterverwendung als stationäre Energiespeicher in der Wohnanlage Fyrklövern in Göteborg.

Weiterlesen
11.12.2019 - 16:20

Nio und Xpeng kooperieren bei Ladenetzen

Die chinesischen E-Auto-Hersteller Xpeng Motors und Nio kooperieren, um ihren Kunden Zugang zur öffentlichen Ladeinfastruktur des jeweils anderen Herstellers zu verschaffen. Beide Autobauer betreiben in China eigene DC-Ladestationen. Nio wird Xpeng-Kunden zudem die Installation von Heimladern anbieten.

Weiterlesen
10.12.2019 - 15:36

Testlauf zur Netzintegration einer StreetScooter-Flotte

In einem Praxisversuch mit 63 StreetScootern Work XL an einem Verteilzentrum der DHL nahe Berlin werden in den kommenden drei Jahren Verfahren für eine intelligente Netzintegration von E-Fahrzeugen entwickelt. Die Federführung bei dem Projekt hat das Reiner Lemoine Institut (RLI) inne.

Weiterlesen
10.12.2019 - 14:25

Netze BW: „E-Mobility-Carré“ startet 2020

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Projekt „E-Mobility-Allee“ in Ostfildern mit Einfamilienhäusern will die EnBW-Tochter Netze BW im kommenden Jahr in Tamm mit dem Projekt „E-Mobility-Carré“ testen, wie sich die Elektromobilität mit Mehrfamilienhäusern verbinden lässt.

Weiterlesen
09.12.2019 - 15:58

Amsterdamer Stadion ermöglicht bidirektionales Laden

Ab heute können Besucher der Johan Cruijff Arena (JCA) in Amsterdam mit ihrem E-Auto aktiv zur Stromversorgung der Arena beitragen, indem ihr Auto in das Stromnetz des Stadions integriert wird. Die erste von 15 bidirektionalen Ladestationen in der JCA ist jetzt offiziell in Betrieb.

Weiterlesen
05.12.2019 - 12:27

Ubitricity setzt in GB auf Ökostrom von EDF

Ubitricity hat EDF Energy als Ökostrom-Lieferant für alle seine Laternen-Ladepunkte in Großbritannien ausgewählt. Mehr als 1.800 davon gibt es inzwischen in zehn Kommunen, darunter Liverpool, Portsmouth und zentrale Londoner Bezirke wie Westminster.

Weiterlesen
04.12.2019 - 16:01

Hafen Zeebrugge baut Onshore-Windpark für Auto-Umschlagpunkt

In Zusammenarbeit mit Engie wird der Hafen von Zeebrugge zum Standort des größten Onshore-Windparks in Flandern mit einer Gesamtkapazität von 44 MW. Die Windkraft wird auch zur Versorgung der größten Ladeinsel Belgiens genutzt, für die Engie 308 Ladegeräte von EVBox installiert hat.

Weiterlesen
04.12.2019 - 12:54

Schweiz: Evpass bietet neue Lade-Flatrate

Das Schweizer Ladestationen-Netz Evpass bietet nun Festpreise an. Mit dem Abonnement „Evpass Anytime“ können Nutzer zum monatlichen Festpreis von 120 Franken ihr E-Auto Tag und Nacht an allen öffentlichen Evpass-Ladestationen in der Schweiz laden.

Weiterlesen
04.12.2019 - 12:43

Neuer Investor für Parkstrom

Sensor-Technik Wiedemann (STW) hat sich an Parkstrom beteiligt. Das in Bayern ansässige Technologieunternehmen und der Berliner Ladedienstleister sehen große Synergieeffekte in den immer wichtiger werdenden Bereichen Ladeinfrastruktur und Lastmanagement.

Weiterlesen
02.12.2019 - 13:47

Swobbee-Akku-Wechselsystem geht in Regelbetrieb über

Das Berliner Startup GreenPack vermeldet den Abschluss seines Wechselakku-Pilotprojekts in der Bundeshauptstadt. Die Stationen werden nun in den Regelbetrieb übernommen und durch weitere Standorte in Berlin ergänzt. Zugleich startet der bundesweite Aufbau der Akku-Wechselinfrastruktur.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/12/19/compleo-erhaelt-eichrechtszertifikat-fuer-dc-ladestationen/
19.12.2019 13:01