01.02.2019 - 11:19

Connected Kerb präsentiert kleine Bordstein-Ladegeräte

Das britische Unternehmen Connected Kerb hat kleine Ladesteckdosen für Elektroautos entwickelt, die sich am Bordstein, an Verkehrsschild-Masten oder an Begrenzungs-Pollern am Straßenrand montieren lassen. Die ersten Bordstein-Ladestationen wurden nun testweise in London montiert.

Weiterlesen
31.01.2019 - 17:31

Porsche bringt Ladesystem MOON2Go auf NRGkick-Basis

Die Volkswagen-Tochter Porsche Holding Salzburg (PHS), die unter der Marke MOON Ladelösungen für E-Fahrzeuge vertreibt, erweitert ihr Produktsortiment um die mobile Ladeeinheit MOON2Go. Diese basiert auf der bekannten Ladeeinheit NRGkick und wird als Komplettset angeboten.

Weiterlesen
31.01.2019 - 17:42

Ladeverbund+ auf Wachstumskurs / Neuer Vorsitzender

Der Ladeverbund+ (ehemals Ladeverbund Franken+) hat im vergangenen Jahr in und um Franken rund 280 neue Ladestationen errichtet. Das sind 65 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Gleichzeitig ist der Verbund 2018 um zwölf Mitglieder angewachsen und umfasst aktuell 57 Partner.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Battery Experts Forum

31.01.2019 - 16:40

Shell übernimmt US-Ladenetzplattform Greenlots

Shells Geschäftszweig New Energies übernimmt den Ladeinfrastruktur-Spezialisten Greenlots. Der US-Anbieter soll künftig unter dem Dach von Shell die Basis für das eMobility-Geschäft des Ölkonzerns in Nordamerika bilden, wird seine Markenidentität und sein Führungsteam aber behalten.

Weiterlesen
31.01.2019 - 15:46

EnBW: Neue kWh-Tarife lösen Aktions-Pauschalen ab

EnBW kündigt die Einführung eines neuen Tarifs für das Laden von Elektroautos an. Der Energieversorger wird ab 1. März 2019 in seinem gesamten Laderoaming-Netz mit etwa 25.000 Ladepunkten in Deutschland, Österreich und der Schweiz kWh-genau abrechnen.

Weiterlesen
30.01.2019 - 15:25

EEBUS: Audi forciert smarte Heimintegration von E-Autos

Audi engagiert sich in der EEBUS-Initiative für die intelligente Heimintegration von Elektroautos. Der e-tron ist laut Audi das erste Elektro-Modell, dessen Ladetechnik den neuen Energie-Kommunikationsstandard nutzt. Der EEBUS soll im Februar eingeführt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



30.01.2019 - 09:39

Der Blackout in der E-Mobility-Allee bleibt aus

Seit dem vergangenen Jahr testet die EnBW-Tochter Netze BW in Ostfildern-Ruit, wie Elektromobilität das Stromnetz beeinflusst. Die Zwischenbilanz zeigt: Es wurden nie mehr als vier der zehn E-Autos zeitgleich geladen, wodurch die Netzbelastung geringer war als befürchtet. 

Weiterlesen
29.01.2019 - 16:18

USA: Porsche Taycan lädt bei Electrify America gratis

Käufer des Porsche Taycan in den USA dürfen die Schnellladestationen von Electrify America bis zu einer Ladedauer von je 30 Minuten drei Jahre lang kostenlos nutzen. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen Porsche Cars North America und Electrify America wurde jetzt bekanntgegeben.

Weiterlesen
29.01.2019 - 12:54

Phoenix Contact E-Mobility stellt neue Geschäftsleiter vor

Die Phoenix Contact E-Mobility GmbH, Ladetechnik-Spezialist mit Sitz in der NRW-Gemeinde Schieder-Schwalenberg, hat eine neue Geschäftsleitung: Neuer CEO ist Michael Heinemann, neuer COO Ralf Döhre. Der bisherige Geschäftsführer Oliver K. Stöckl nimmt Ende Februar seinen Hut.

Weiterlesen
29.01.2019 - 10:27

Nach Panne mit Ladekabeln erste HPC-Lader reaktiviert

Nachdem mehrere große Ladeinfrastruktur-Anbieter ihre High Power Charger vorübergehend stillgelegt hatten, um ein potenzielles Sicherheitsproblem mit den flüssigkeitsgekühlten Ladekabeln des Zulieferers Huber+Suhner zu untersuchen, gibt es nun Entwarnung seitens des Zulieferers.

Weiterlesen
28.01.2019 - 16:45

V2G-Projekt in Hagen: E-Autos können Geld verdienen

Nachdem im Oktober in Hagen ein V2G-Pilotprojekt aus der Taufe gehoben wurde, in dessen Zuge ein Nissan Leaf als Teil der Primärregelleistung die Stromversorgung stabilisiert, ist jetzt bewiesen: Das Elektroauto kann als Teil des Energiemarktes durchaus Geld verdienen.

Weiterlesen
27.01.2019 - 11:36

Spanien: 400 Endesa-Ladepunkte in Saba-Parkhäusern

Der spanische Energieversorger Endesa kooperiert mit dem Parkraumbewirtschafter Saba, um auf dessen Parkflächen bis zu 400 Ladepunkte zu installieren. Die ersten 144 der 22-kW-Ladepunkte wurden bereits in 36 Parkhäusern in 14 spanischen Städten in Betrieb genommen.

Weiterlesen
26.01.2019 - 10:17

Ausfall: Etliche HPC-Lader sind simultan stillgelegt

Mehrere große Ladeinfrastrukturanbieter haben gestern und heute ihre High Power Charger stillgelegt, um ein potenzielles Sicherheitsproblem mit den flüssigkeitsgekühlten Ladekabeln des Zulieferers Huber+Suhner zu untersuchen. Um welches Problem es sich konkret handelt, ist nicht publik.

Weiterlesen
24.01.2019 - 17:20

Juice Phaser: Beschleunigung einphasiger Ladeprozesse

Der Schweizer Ladestationen-Hersteller Juice Technology kündigt die Markteinführung des Juice Phaser an, der Besitzern von mit Wechselstrom nur einphasig ladenden E-Autos schnellere Ladevorgänge ermöglichen soll, ohne dabei den Hausanschluss zu überlasten.

Weiterlesen
24.01.2019 - 15:19

CharIN: Bidirektionales Laden mit CCS-Standard um 2025

Die Initiative CharIN zur Entwicklung und Etablierung von CCS als Schnelllade-Standard hat neue Positionspapiere veröffentlicht, um ihre Position in Bezug auf die Netzintegration und das bidirektionale Laden zu veranschaulichen und einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung zu geben.

Weiterlesen
24.01.2019 - 12:58

BP investiert in Chinas eMobility-Anbieter PowerShare

Der in London ansässige Mineralölkonzern BP vollzieht einen weiteren Schritt in Richtung eMobility-Geschäft: BP Ventures investiert in PowerShare, einen Anbieter von integrierten Hard- und Softwarelösungen für das Laden von Elektrofahrzeugen in China.

Weiterlesen
23.01.2019 - 17:46

EU-Projekt EVA+: 130 von 200 Ladestationen in Betrieb

Der Energieversorger Enel liefert ein Update zu dem von der EU geförderten Projekt EVA+ (Electric Vehicle Arteries), in dessen Zuge bis zum kommenden Jahr insgesamt 200 Multi-Standard-Schnellladestationen in Italien und Österreich errichtet werden sollen.

Weiterlesen
23.01.2019 - 12:22

Ladenetz in Österreich wächst auf 4.866 Ladepunkte an

Auf genau 4.866 Ladepunkte ist das öffentlich zugängliche Ladenetz in Österreich im vergangenen Jahr angewachsen. Das sind 30 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Innerhalb der Alpenrepublik gibt es in Niederösterreich mit 1.217 die meisten öffentlichen Ladeanschlüsse.

Weiterlesen
22.01.2019 - 16:39

Ladesäulen: Hamburg weiter Spitzenreiter im Städte-Ranking

Im aktuellen Städte-Ranking des BDEW-Ladesäulenregisters belegt Hamburg mit 834 öffentlichen Ladepunkten weiterhin den ersten Platz, dicht gefolgt von Berlin mit 779 Ladepunkten. München ist jedoch auf der Überholspur: Allein innerhalb der letzten sechs Monate sind über 300 Ladepunkte hinzugekommen. Insgesamt zählt die bayerische Landeshauptstadt jetzt 696 Ladepunkte. 

Weiterlesen
21.01.2019 - 20:49

So sieht ein Tesla-Supercharger mit CCS aus (Video)

Tesla bringt das Model 3 bekanntlich mit dem Schnellladesystem Combined Charging System (CCS) nach Europa. In dem Zuge rüsten die Kalifornier die hiesigen Supercharger-Standorte mit einem zweiten Kabel aus. Der Umbau läuft bereits, wie unser Video zeigt.

Weiterlesen
21.01.2019 - 13:28

has.to.be: Simpler Zugang zu Ladenetz in ganz Europa

has.to.be kündigt seinen neuen Service eMSP.OPERATION an, der es Anbietern von Ladekarten ermöglicht, ihren Stromkunden unbegrenzten Zugang zu Ladestationen in ganz Europa zu verschaffen. Die Abwicklung der Ladevorgänge geschieht dabei über die bereits vorhandenen Ladekarten.

Weiterlesen
21.01.2019 - 13:15

1.000 Ladepunkte für niederländische Regierungsstellen

Der niederländische Ladeinfrastruktur-Spezialist GreenFlux hat zusammen mit Unica einen Großauftrag von der niederländischen Regierung erhalten. Dieser umfasst den Bau, das Management und die Wartung von Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge an mehr als 100 Regierungsstellen.

Weiterlesen
20.01.2019 - 15:54

Tesla hebt Ladegebühren an Superchargern massiv an

Tesla hat die Preise für das Laden an den Superchargern in vielen Ländern weltweit deutlich erhöht. Für Deutschland beispielsweise weist die Tesla-Website nun einen Minutenpreis von 23 Cent bis 60 kW (bisher 17 Cent) und 46 Cent für die Ladephase über 60 kW (bisher 34 Cent) aus.

Weiterlesen
17.01.2019 - 16:49

AFC Energy stellt mobile Ladelösung auf BZ-Basis vor

Die britische Firma AFC Energy hat unter der Bezeichnung CH2ARGE eine netzunabhängige Ladelösung für Elektrofahrzeuge demonstriert, die von einem Wasserstoff-Brennstoffzellen-System mit Strom versorgt und mit einem Akku zur Energiespeicherung kombiniert wird.

Weiterlesen
17.01.2019 - 12:38

Joint Venture wird zu Chinas größtem Ladenetz-Betreiber

In China haben sich staatliche Energieversorger und private Unternehmen zu einem Joint Venture namens Xiongan Lianxing Network Technology zusammengeschlossen, das nun der größte Betreiber von Ladestationen ist und 80 Prozent der aktuell rund 730.000 Ladestationen im Land kontrolliert.

Weiterlesen
17.01.2019 - 12:59

Korea legt Roadmap zum Aufbau einer H2-Ökonomie vor

Ein neuer Plan der südkoreanischen Regierung zum Aufbau einer Wasserstoff-Wirtschaft sieht u.a. einen massiven Anstieg der im Land produzierten Brennstoffzellen-Fahrzeuge vor. Während bis 2018 lediglich rund 2.000 solcher Fahrzeuge gebaut wurden, soll die Zahl bis 2025 auf 100.000 steigen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/01/17/korea-legt-masterplan-zum-aufbau-einer-h2-oekonomie-vor/
17.01.2019 12:59