28.10.2019 - 14:34

Lidl plant 300 Schnelllader in Großbritannien

Lidl hat angekündigt, in den nächsten drei Jahren an über 300 Filialen in Großbritannien Schnelllader zu installieren. Neue Niederlassungen sollen nur noch mit Ladestationen gebaut werden, aber auch bei bestehenden Märkten soll nachgerüstet werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

28.10.2019 - 12:05

Posen baut Pantograf-Lader mit bis zu 540 kW

Ekoenergetyka-Polska hat im polnischen Posen im Zusammenhang mit der Beschaffung von 21 Elektrobussen durch die dortigen Verkehrsbetriebe MPK 16 Ladestationen mit einer Gesamtleistung von über 2,2 MW errichtet – darunter auch die „wahrscheinlich schnellsten Ladestationen der Welt“.

Weiterlesen
28.10.2019 - 10:43

ABB übernimmt chinesischen Lade-Spezialisten Chargedot

Der Schweizer-schwedische Technologiekonzern ABB hat die Mehrheit an dem an der chinesischen Firma Chargedot übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Shanghai liefert AC- und DC-Ladestationen mit der zugehörigen Softwareplattform u.a. an Hersteller von E-Fahrzeugen, Ladenetzbetreiber und Immobilienentwickler.

Weiterlesen
24.10.2019 - 15:58

ITT Cannon: DC-Ladelösung mit bis zu 500 kW

ITT Cannon, eine Marke des US-amerikanischen Mischkonzerns ITT, hat auf der eMove360° eine flüssigkeitsgekühlte DC-Ladelösung vorgestellt, die das Laden von Elektrofahrzeugen mit bis zu 500 kW ermöglichen soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



22.10.2019 - 13:50

EnBW: Schnellader für Autohäuser im Südwesten

Die EnBW baut an derzeit insgesamt 22 Standorten der ahg Autohandelsgesellschaft und ausgesuchten weiteren Betrieben der Tochtergesellschaft bhg Ladestationen auf. Dabei handelt es um eine der größten Autohandelsgruppen im Südwesten Deutschlands.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



21.10.2019 - 13:11

Ionity: Erste HPC-Parks in Schottland

Ionity treibt den Ausbau seiner High Power Charger mit neuen Standorten voran. Im schottischen Gretna Green ging jetzt der erste von sechs geplanten Ionity-Standorten des Landes ans Netz. Auch im Rest Europas kommt der Aufbau voran.

Weiterlesen
18.10.2019 - 13:41

Weidmüller präsentiert AC-Ladestation

Kurz nach dem Einstieg bei Wallbe hat der Technologiespezialist Weidmüller seine erste AC-Ladestation vorgestellt. Dabei hat Weidmüller nach eigenen Angaben ein besonderes Augenmerk auf die Wirtschaftlichkeit gelegt. Bald soll eine DC-Ladelösung folgen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



18.10.2019 - 12:34

Ford: Neuer Ladedienst mit NewMotion-Anbindung

Ford hat die Details zu seiner Ladestrategie für seine künftigen Elektro-Modelle veröffentlicht. In dem Ladedienst sollen in Europa 125.000 Ladepunkte eingebunden werden, zudem will Ford eine Wallbox anbieten. Im Zuge des Ladekonzepts nennt Ford auch erste technische Details zu dem für 2020 angekündigten Elektro-SUV.

Weiterlesen
17.10.2019 - 14:05

XCharge zeigt Schnellladelösungen für E-Busse

Der chinesische Hersteller XCharge zeigt auf der Busworld seine neuen Schnellladelösungen für E-Busse. Zusammen mit Stromnetz Berlin hat XCharge bereits 30 DC-Lader für die E-Busse der BVG in Berlin aufgebaut, die seit Anfang dieses Jahres genutzt werden.

Weiterlesen
16.10.2019 - 13:51

Stadtwerke Düren bieten Jahres-Flatrate an Ladesäulen

Einmal zahlen, ein Jahr lang laden: Die Stadtwerke Düren führen für ihre Kunden eine Lade-Flatrate ein. Für 49,99 Euro pro Jahr können diese an allen aktuellen und zukünftigen Ladesäulen der Stadtwerke in Düren sowie an über 3.600 Säulen des Partners Innogy in ganz Deutschland laden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



15.10.2019 - 13:09

Eneco eMobility kauft bayerische chargeIT mobility auf

Der niederländische Ladedienstleister Eneco eMobility hat den deutschen Anbieter chargeIT mobility übernommen und erweitert sein Portfolio damit um rund 3.000 Ladepunkte. Erklärtes Ziel der Niederländer ist es, in den kommenden Jahren ein führender Dienstleister in Deutschland zu werden.

Weiterlesen
14.10.2019 - 15:33

Volta: Werbekonzept ermöglicht kostenloses Schnellladen

Das US-Unternehmen Volta will Elektroautofahrern an 150 künftigen Ladesäulen kostenloses DC-Laden in den ersten 30 Minuten ermöglichen. Das Geschäftsmodell soll sich über Werbeeinnahmen finanzieren. Der erste Lader ist dieser Tage in Norwalk im US-Bundesstaat Connecticut installiert worden.

Weiterlesen
13.10.2019 - 15:41

Heliox präsentiert Opportunity-Lader mit Batteriepuffer

Heliox rückt auf der Messe Busworld vom 18. bis 23. Oktober in Brüssel ein neues batteriebetriebenes System zum Opportunity-Laden für Elektro-Busse und -Lkw ins Rampenlicht. Die SprintCharge getaufte Ladestation kann Fahrzeuge mit bis zu 450 kW zwischenladen.

Weiterlesen
11.10.2019 - 14:21

UK-Projekt: Elektro-Van soll Dieselgenerator ersetzen

Northern Powergrid entwickelt Elektrofahrzeuge, die bei Stromausfällen oder geplanten Bauarbeiten laute Dieselgeneratoren ersetzen können. Zusammen mit den Firmen Hyperdrive Innovation und Offgrid Energy soll dieser Ansatz im Zuge eines zweijährigen Projekts erprobt werden.

Weiterlesen
10.10.2019 - 10:30

AC-Ladeinfrastruktur – zukunftssicher und intelligent

Die Ladesäule der Zukunft nutzt die vorhandene AC 230 V/400 V-Stromversorgung und arbeitet wirtschaftlich durch intelligentes Lastmanagement. Sie unterstützt eine bidirektionale Kommunikation zum Fahrzeug (ISO 15118), ist updatefähig und entspricht den Anforderungen des Mess- und Eichrechts, sofern nach kWh abgerechnet wird.

Weiterlesen
09.10.2019 - 12:06

Keba startet Verkauf eichrechtskonformer Wallbox

Der österreichische Automatisierungsexperte Keba bringt nach erfolgreichem Abschluss des Zertifizierungsprozesses mit der KeContact P30 ME eine neue Wallbox auf den Markt, die dem deutschen Mess- und Eichrecht zur verbrauchsbezogenen Abrechnung von Ladestrom in kWh entspricht.

Weiterlesen
08.10.2019 - 14:31

Smartlab und Syneco bündeln Kräfte beim THG-Handel

Smartlab kooperiert mit dem kommunalen Energiehändler Syneco Trading, um den über 200 Stadtwerke-Partnern bei Ladenetz.de die Möglichkeit zu bieten, zusätzliche Erträge zu generieren. Im Fokus der Kooperation steht die gemeinsame Veräußerung der THG.

Weiterlesen
07.10.2019 - 22:27

Martin Roemheld über Ladelösungen von Volkswagen

Martin Roemheld, Head of e-Mobility Services von Volkswagen, hat uns auf der IAA verraten, wie er die Käufer des VW ID.3 mit Ladeinfrastruktur versorgen will. Offensichtlich hat Volkswagen aus der Vergangenheit gelernt – und das Laden zum Vorteil des Kunden vollständig mitgedacht.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/10/29/vw-nutzfahrzeuge-100-ladepunkte-am-werk-hannover/
29.10.2019 15:43