09.03.2020 - 13:13

BYD liefert 20 E-Lkw nach Ecuador

BYD hat einen weiteren Auftrag aus Südamerika erhalten. Das Transportunternehmen Transcarsell aus Ecuador hat 20 Elektro-Lkw bei BYD bestellt, die bis 2021 ausgeliefert werden sollen, der erste davon im August 2020.

Weiterlesen
05.03.2020 - 16:42

UZE Mobility stoppt Flottentests / Neuer Geschäftsfokus

Das Aachener Startup UZE Mobility hat in Abstimmung mit seinen Investoren einen Strategiewechsel vollzogen und verabschiedet sich von seinem ursprünglich angestrebten Geschäftsmodell, Elektro-Transporter mittels Werbefinanzierung kostenlos zu verleihen. Ohne eigene Flotte erhofft sich das Unternehmen ein schnelleres Wachstum.

Weiterlesen
04.03.2020 - 12:07

Stadt Wiesbaden nimmt 55 Elektroautos in den Dienst

Die Stadt Wiesbaden hat mit finanzieller Unterstützung des Bundes 55 alte Fahrzeuge durch Elektrofahrzeuge ersetzt. Sechs weitere E-Fahrzeuge sollen noch in diesem Jahr folgen. Insgesamt fahren jetzt über 25 Prozent der städtischen Dienst-Pkw in der hessischen Hauptstadt elektrisch.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

03.03.2020 - 12:07

BVG: Erste E-Busse von Solaris eingetroffen

Laut einem Medienbericht ist der erste E-Bus von Solaris aus der Bestellung aus dem Juni 2019 in Berlin eingetroffen. Die BVG hatte damals 90 Urbino 12 electric bestellt. Eine zweite Bestellung von 90 Fahrzeugen hängt weiterhin in der Schwebe.

Weiterlesen
02.03.2020 - 13:28

Sharing-Dienst „BeRider“ erweitert E-Roller-Flotte in Prag

Nach dem Pilotbetrieb 2019 will der Sharing-Service „BeRider“ Anfang März seine E-Roller wieder in der Prager Innenstadt verteilen. Das vom Škoda Auto DigiLab gestartete E-Roller-Sharing-Unternehmen will zudem den Fuhrpark in den nächsten Monaten von aktuell 150 auf 700 E-Roller erweitern.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



29.02.2020 - 14:21

Frankfurt: ICB ordert E-Busse bei Irizar und Caetano

Die in Frankfurt aktive In-der-City-Bus GmbH (ICB) hat wie geplant elf E-Busse bestellt, die ab Ende des Jahres am Main verkehren sollen. Neun E-Gelenkbusse der Marke Irizar erhält der Busbetreiber über die Ferrostaal Equipment Solutions GmbH. Zwei E-Solobusse kommen vom portugiesischen Hersteller Caetano.

Weiterlesen
26.02.2020 - 15:51

Nach Budapest bringt GreenGo E-Carsharing nach Prag

Der ungarische Anbieter GreenGo startet einen elektrischen Carsharing-Dienst in Prag. Die Flotte wird zu Beginn 100 VW e-Up umfassen und soll binnen drei Monaten verdoppelt werden. GreenGo ist auch in Budapest aktiv, wo die Flotte im vergangenen Jahr von anfangs 45 auf 300 E-Autos erweitert wurde.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



26.02.2020 - 14:02

Hamburg: Moia baut Geschäftsgebiet aus / Neues B2B-Angebot

Ab dem 1. März weitet der Ridepooling-Dienst Moia sein Geschäftsgebiet in Hamburg sukzessive um fast 50 Prozent aus und bedient künftig eine Fläche von 300 Quadratkilometern. Der Service wird nun u.a. auch in den Stadtteilen Rissen, Lurup, Schnelsen, Volksdorf und Jenfeld verfügbar gemacht.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



25.02.2020 - 16:20

Paris: Renault ersetzt Moov’in durch E-Carsharing Zity

Renault und Ferrovial bringen ihr 2017 in Madrid gestartetes E-Carsharing Zity im März nach Paris. Der Launch an der Seine erfolgt mit 500 Renault Zoe, die Renaults bisherige Moov’in-Flotte ablösen dürften. In den kommenden Jahren soll das E-Carsharing in weitere Städte Europas ausgedehnt werden.

Weiterlesen
25.02.2020 - 15:45

Vancouver: Drei Szenarien für die E-Bus-Flotte

Das für den Großraum Vancouver in der kanadischen Provinz British Columbia zuständige Verkehrsunternehmen TransLink will bis zum Jahr 2030 die Hälfte seiner Busflotte von Diesel-, Erdgas- und Hybrid- auf Batterie-Betrieb umstellen. Noch steht aber die Finanzierung nicht.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



24.02.2020 - 13:33

Vorarlberg: Erstes E-Bus-Quartett für Überland-Linie

Österreichs erste Elektrobusse im Überland-Linienbetrieb starten in Vorarlberg. Die nun präsentierten vier E-Busse von Iveco Heuliez mit Reichweiten von bis zu 290 Kilometern werden ab Ende Februar auf den Linien zwischen Bludenz über Feldkirch nach Götzis fahren.

Weiterlesen
21.02.2020 - 13:57

Mexiko: Grupo Bimbo will selbst entwickelte E-Lkw einflotten

Das Backwarenunternehmen Grupo Bimbo aus Mexiko-Stadt hat 100 Elektro-Lkw in seine Lieferflotte integriert. Das ist aber nur der Anfang: Insgesamt 4.000 weitere sollen bis Ende 2024 folgen – jedes Jahr 1.000 Stück. Entwickelt worden sind sie von einer Tochtergesellschaft der Gruppe.

Weiterlesen
21.02.2020 - 12:28

Los Angeles erhält erste E-Busse im März

Die Stadt Los Angeles wird im März die ersten von insgesamt 155 Elektrobussen erhalten, die in den kommenden zwei Jahren geliefert werden sollen. Die Beschaffung ist Teil des Plans der kalifornischen Stadt, ihre Busflotte bis zum Start der Olympische Sommerspiele 2028 komplett zu elektrifizieren.

Weiterlesen
20.02.2020 - 14:41

Jena nimmt erste E-Busse in Betrieb

In Jena starten jetzt die ersten drei rein vollelektrisch angetriebenen Stadtbusse in den Linienverkehr. Es handelt sich um drei eCitaro der Daimler-Tochter EvoBus, die auf der Linie 15 vom Westbahnhof ins Rautal unterwegs sind.

Weiterlesen
19.02.2020 - 13:40

Madrid: EMT weiht kostenfreie Elektro-Buslinie ein

In der spanischen Hauptstadt Madrid hat der städtische Verkehrsbetrieb EMT die erste „Línea Cero“ eingeweiht, die ausschließlich von Elektrobussen bedient wird und zudem kostenfrei genutzt werden kann. Der Betrieb dieser ersten „Zero-Linie“ erfolgt mit zehn E-Bussen des spanischen Herstellers Irizar.

Weiterlesen
17.02.2020 - 17:26

Neuseeland: Auckland elektrifiziert CityLink-Buslinie

Auckland Transport und der Busbetreiber NZ Bus haben eine Vereinbarung getroffen, wonach auf der CityLink-Buslinie in der neuseeländischen Großstadt Auckland ab Ende dieses Jahres nur noch Elektrobusse eingesetzt werden. Als Lieferant wurde der chinesische Hersteller CRRC ausgewählt.

Weiterlesen
13.02.2020 - 15:43

DPD vergrößert britische Flotte um 100 MAN eTGE

Paketzusteller DPD bestellt 100 E-Transporter des Typs MAN eTGE und erweitert seine E-Flotte in Großbritannien damit auf 600 Fahrzeuge. Die Vertragsunterzeichnung verbucht MAN noch vor der offiziellen UK-Einführung des Rechtslenker-Modells Ende April auf der Nutzfahrzeug-Messe in Birmingham.

Weiterlesen
12.02.2020 - 12:05

BMVI: 90 Mio Euro für Ausbau kommunaler E-Flotten

Das Bundesverkehrsministerium hat im Zuge der Förderrichtlinie Elektromobilität 168 sogenannte Zukunftsschecks in Höhe von insgesamt 90 Millionen Euro überreicht. Damit werden Kommunen beim Kauf von mehr als 3.800 E-Fahrzeugen und fast 2.000 Lademöglichkeiten unterstützt.

Weiterlesen
11.02.2020 - 15:09

Barcelona bestellt 23 E-Gelenkbusse

Barcelona erweitert seine Elektrobus-Flotte: Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) bestellt 23 E-Gelenkbusse, um Diesel-Busse auf der Linie H16 zu ersetzen. Es handelt sich um 14 Solaris Urbino Electric und neun Irizar i2e, die jeweils 18 Meter lang sind und mit Stromabnehmern ausgestattet werden.

Weiterlesen
10.02.2020 - 15:26

Frankreich: Chronopost bestellt 420 VW e-Crafter

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) liefert in den kommenden zwei Jahren insgesamt 420 e-Crafter an das französische Citylogistik-Unternehmen Chronopost. Die Tochter der französischen Post-Gruppe hat sich nach ausgiebigen Tests für den e-Crafter entschieden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/03/09/byd-liefert-37-e-lkw-nach-ecuador/
09.03.2020 13:50