08.08.2017 - 10:34

Nissan verkauft Batteriegeschäft an GSR Capital

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Wie Nissan nun offiziell mitteilt, will der Autohersteller sein gesamtes Batteriegeschäft an den chinesischen Finanzinvestor GSR Capital veräußern, um sich künftig voll auf das Design und die Fertigung von E-Autos zu konzentrieren. 

Weiterlesen
03.08.2017 - 13:30

NEC verkauft angeblich Elektroden-Geschäft

Der japanische Elektronikkonzern NEC befindet sich laut “Nikkei” in finalen Gesprächen über den Verkauf seines Geschäftsbereichs mit Elektroden für Lithium-Ionen-Batterien an die chinesische Investment-Gruppe GSR. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

WAVE Tour Germany

01.08.2017 - 14:49

Akku-Fabrik von Kreisel vor der Fertigstellung

Kreisel Electric, der österreichische Entwickler und Hersteller von Batteriepacks für E-Fahrzeuge und stationäre Stromspeichersysteme, kündigt die Inbetriebnahme seiner 7.000 Quadratmeter großen Batteriefabrik in Rainbach für September an. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Marktübersicht AC- & DC-Ladesäulen

01.08.2017 - 12:15

Toray plant Separator-Produktion in Europa

Das japanische Chemieunternehmen Toray Industries will nach Angaben der Wirtschaftszeitung „Nikkei“ künftig auch in Europa Separatoren für Lithium-Ionen-Batterien zur Verwendung in Elektrofahrzeugen fertigen und damit dem Konkurrenten Asahi Kasei zuvorkommen. 

Weiterlesen
29.07.2017 - 10:44

Schweizer Anlagen für China-Akkus

Der chinesische Batteriezell-Hersteller Lishen hat in Suzhou eine neue Fabrik eröffnet, in der vier Produktionslinien des Schweizer Konzerns Bühler für die Herstellung von Elektrodenpasten zum Einsatz kommen. Gefertigt werden dort Zellen des Typs 21700.

Weiterlesen
27.07.2017 - 14:37

Koreaner tüfteln an Akkus mit weniger Kobalt

Samsung SDI, LG Chem und SK Innovation wollen innerhalb der nächsten drei bis vier Jahre neue Batterien u.a. für E-Autos mit einem reduzierten Kobalt-Anteil entwickeln und darüber hinaus auf eine Diversifizierung ihrer Materiallieferanten setzen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



24.07.2017 - 14:00

Fisker und Nanotech lassen Graphen-Pläne fallen

Das avisierte Joint Venture Fisker Nanotech von Fisker und Nanotech Energy mit Fokus auf Graphen-basierte Energiespeicher wird es nicht geben. Offizieller Grund ist u.a. der straffe Zeitplan für das Elektro-Modell Fisker Emotion.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



21.07.2017 - 10:43

US-Konsortium Battery500 wird konkret

Das US-Konsortium Battery500 hat es sich wie berichtet zum Ziel gesetzt, ein Akku-Paket für Elektrofahrzeuge mit einer Energiedichte von 500 Wh/kg zu entwickeln. Nun wurden insgesamt 15 Projekte ausgewählt, die vom US-Energieministerium mit insgesamt mehr als 5,7 Mio Dollar gefördert werden.
pnnl.govenergy.gov (Liste der Projekte, PDF)

20.07.2017 - 11:43

BMW investiert in GaN Systems

Der Münchner Autobauer beteiligt sich über seinen Investment-Arm BMW i Ventures an GaN Systems, einem Hersteller von Galliumnitrid-Transistoren. Diese sollen gegenüber Systemen auf Silizium-Basis u.a. Elektrofahrzeuge mit höherer Leistungsdichte und schnellerer Ladefähigkeit ermöglichen.
elektroniknet.degreencarcongress.com

07.07.2017 - 13:29

Samsung SDI & LG Chem planen größere Akkuzellen

Ähnlich wie die Partner Tesla & Panasonic beim nun startenden Model 3 wollen auch die beiden koreanischen Batteriehersteller Ende des Jahres statt der 18650er künftig auf die größeren 21700er Batteriezellen setzen. Offenbar zeigen sich zudem bereits Lucid Motors und Faraday Future interessiert an den neuen E-Autobatteriepaketen.
etnews.com

29.06.2017 - 19:39

AutoStack-Industrie: Der Deutschland-Stack

Totgesagte leben länger: Mit dem Startschuss für das Projekt „AutoStack-Industrie“ will die Branche die technischen Voraussetzungen für die Industrialisierung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen ab 2020 schaffen. Die Vision ist so verführerisch wie ambitioniert – eine gemeinsame Stack-Produktion.

Weiterlesen
28.06.2017 - 15:26

Lion Smart beliefert Kreisel Electric mit BMS für Mavero

Lion E-Mobility gibt bekannt, dass sich ihre deutsche Tochter Lion Smart aus Garching einen weltweiten Liefervertrag mit Kreisel Electric sichern konnte. Dieser umfasst die exklusive Bestückung von Kreisels Hausakkus Mavero mit Batteriemanagement-Systemen von Lion Smart bis zum Jahr 2021 mit beidseitiger Option zur Verlängerung.
dgap.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/08/nissan-verkauft-batteriegeschaeft-an-gsr-capital/
08.08.2017 10:34