Schlagwort: Brennstoffzelle

05.05.2021 - 12:18

ICB bestellt 13 Brennstoffzellen-Busse bei Solaris

Solaris hat von der Stadtwerke-Tochter In-der-City-Bus (ICB) aus Frankfurt am Main in einer Ausschreibung den Zuschlag für die Lieferung von 13 Wasserstoffbussen erhalten. Die H2-Busse des Typs Solaris Urbino 12 hydrogen sollen 2022 ihren Liniendienst aufnehmen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

05.05.2021 - 11:15

Ballard und Linamar entwickeln BZ-Antriebe für LCV

Ballard Power Systems und der kanadische Automobilzulieferer Linamar Corporation haben sich auf eine strategische Allianz für die Entwicklung und den Verkauf von Brennstoffzellenantrieben und -komponenten für leichte Nutzfahrzeuge bis zu fünf Tonnen Gewicht verständigt – in Nordamerika und Europa.

Weiterlesen
04.05.2021 - 12:09

Brandenburg: Regionales H2-Ökosystem für Zugverkehr

Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) will ab Dezember 2024 sechs Wasserstoff-Züge auf der Regionalbahnlinie RB27 einsetzen. In einem Verbundvorhaben in den brandenburgischen Landkreisen Barnim und Oberhavel wird in diesem Kontext die Erzeugung und Nutzung von grünem Wasserstoff forciert.

Weiterlesen
04.05.2021 - 10:39

BMW: Vorbereitungen für H2-Kleinserie laufen an

Bei BMW laufen die Vorbereitungen für die im vergangenen Jahr für 2022 angekündigte Kleinserie des BMW i Hydrogen Next auf Basis des aktuellen X5. Während die Brennstoffzellen selbst von Partner Toyota kommen, sollen einige Kernkomponenten in Bayern hergestellt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



03.05.2021 - 10:41

MoU zu Montage von Hyzon-Fahrzeugen in Saudi-Arabien

Hyzon Motors plant zusammen mit dem saudischen Industriekonglomerat Modern Group den Bau eines Montagewerks in Saudi-Arabien. Dieses soll in der beabsichtigten Planstadt Neom im Nordwesten des Landes entstehen und eine jährliche Kapazität für die Montage von bis zu 10.000 BZ-Nutzfahrzeugen bieten.

Weiterlesen
28.04.2021 - 11:53

BMVI: Standort-Vorauswahl für H2-Innovationszentrum

Die Standortwahl für das Innovations- und Technologiezentrum „Wasserstofftechnologie für Mobilitätsanwendungen“ als Teil des geplanten „Deutschen Zentrums Mobilität der Zukunft“ konkretisiert sich. Das BMVI hat nun drei Regionen ausgewählt. Und: Eine zweite Förderrunde für regionale Wasserstoff-Konzepte hat begonnen.

Weiterlesen
20.04.2021 - 10:45

Hyzon baut 15 BZ-Nutzfahrzeuge für Stadt Groningen

Der US-Hersteller Hyzon Motors hat mit der Produktion von 15 BZ-Fahrzeugen zur Lieferung an die niederländische Stadt Groningen begonnen – übrigens auch Sitz seiner Europa-Zentrale. Die Übergabe der ersten Fahrzeuge ist für das dritte Quartal 2021 geplant. Die restlichen Fahrzeuge sollen bis Ende des Jahres folgen.

Weiterlesen
19.04.2021 - 13:49

Schaeffler kooperiert mit Chinas BZ-Spezialist Refire

Schaeffler hat auf der Auto Shanghai eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire unterzeichnet, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo strebt an, die Entwicklung von BZ-Komponenten wie Bipolarplatten oder Thermomanagementsystemen zu forcieren.

Weiterlesen
19.04.2021 - 11:43

Nikola und Iveco planen H2-Infrastruktur in Deutschland

Nikola, der US-Entwickler von Batterie- und Brennstoffzellentrucks, hat zusammen mit Iveco eine Absichtserklärung mit dem Fernleitungsnetzbetreiber OGE (Open Grid Europe) unterzeichnet. Die Partner planen ein Geschäftsmodell für den leitungsgebundenen Transport von Wasserstoff für FCEV von diversen Produktionsstandorten zu Wasserstofftankstellen in Deutschland.

Weiterlesen
14.04.2021 - 11:18

Neues JV von Bosch und Qingling baut BZ-Systeme für China

Bosch hat mit dem Nutzfahrzeughersteller Qingling Motors im chinesischen Chongqing das Gemeinschaftsunternehmen Bosch Hydrogen Powertrain Systems gegründet. Das neue Unternehmen wird Brennstoffzellen-Systeme für den Markt in China entwickeln, montieren und vermarkten.

Weiterlesen
12.04.2021 - 16:04

Jesse Schneider verlässt Nikola

Das auf Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks spezialisierte US-Startup Nikola verliert mit Jesse Schneider den bisherigen Chef seiner Brennstoffzellen-Entwicklung. Schneider hat ein eigenes Unternehmen gegründet.

Weiterlesen
12.04.2021 - 11:56

Flagships-Projekt entwickelt Wasserstoff-Frachtschiff

Im Rahmen des europäischen Innovationsprojekts Flagships soll noch in diesem Jahr das weltweit erste kommerzielle Frachtschiff mit Wasserstoffantrieb auf der Seine in Paris in Betrieb gehen. Damit hat sich der Fokus des 2018 initiierten Projekts deutlich verschoben.

Weiterlesen
09.04.2021 - 12:32

H2-Katamaran-Projekt: Toyota beteiligt sich an EODev

Toyota Motor Europe ist neuer Anteilseigner am Startup Energy Observer Developments (EODev). Das französische Unternehmen wurde 2019 mit dem Ziel gegründet, Forschung und Entwicklung des H2-Katamarans Energy Observer voranzutreiben, für den Toyota die Brennstoffzellentechnik liefert.

Weiterlesen
09.04.2021 - 11:30

Alstom baut H2-Züge für vier französische Regionen

Alstom hat erste Bestellungen von Wasserstoffzügen in Frankreich erhalten. Im Namen von vier Regionen hat die staatliche Eisenbahngesellschaft SNCF die ersten zwölf von Alstom entwickelten Züge geordert, die sowohl an der Oberleitung als auch mit Wasserstoff fahren. Der Auftragswert beträgt fast 190 Millionen Euro.

Weiterlesen
08.04.2021 - 15:54

Zugprototyp mit BZ- und Batterie-Antriebssystem an Bord

Im Rahmen des EU-Projekts FCH2RAIL (Fuel Cell Hybrid Power Pack for Rail Applications) entwickelt und erprobt ein Konsortium mit Partnern aus Belgien, Deutschland, Spanien und Portugal einen neuen emissionsfreien Zugprototyp als Alternative zu herkömmlichen Diesel-Triebzügen auf Oberleitungs-freien Schienenabschnitten.

Weiterlesen
08.04.2021 - 11:31

Safra und Symbio vereinbaren Bau von 1.500 H2-Bussen

Die französischen Unternehmen Safra und Symbio vertiefen ihre Partnerschaft und kündigen die Produktion von 1.500 Wasserstoffbussen an. Der Bushersteller und der BZ-Spezialist wollen die Fahrzeuge „mit einem optimierten Wasserstoffsystem und einem abgestimmten Serviceangebot ausstatten“.

Weiterlesen
07.04.2021 - 10:32

Great Wall kündigt H2-SUV und H2-Schwerlaster an

Great Wall Motor hat bei der Vorstellung seiner H2-Strategie angekündigt, noch 2021 sein erstes Wasserstoff-betriebenes SUV-Modell auf den Markt sowie 100 BZ-Schwerlaster auf die Straßen zu bringen. Zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking will GWM zudem eine Wasserstoff-betriebene Pkw-Flotte beisteuern.

Weiterlesen
06.04.2021 - 13:48

ZeroAvia: Neues Kapital für größere H2-Flugzeugantriebe

Die auf E-Flugzeugantriebe spezialisierte Firma ZeroAvia hat in einer neuen Finanzierungsrunde 24,3 Millionen US-Dollar (rund 20,6 Millionen Euro) eingesammelt – und will damit die Entwicklung größerer Wasserstoff-Antriebe für Flugzeuge mit mehr als 50 Sitzen beschleunigen.

Weiterlesen
04.04.2021 - 13:46

Fraunhofer will Fertigung von BZ-Stacks beschleunigen

Die Brennstoffzellen-Produktion für wasserstoffbetriebene Fahrzeuge ist bislang aufwendig und langsam. Ein Fraunhofer-Team entwickelt deshalb eine durchgängige Produktionsanlage, die künftig Brennstoffzellen-Komponenten im Sekundentakt verarbeiten soll.

Weiterlesen
01.04.2021 - 11:21

Hyzon Motors startet Leasing-Angebot in Europa

Der US-Entwickler von Brennstoffzellen-Nutzfahrzeugen Hyzon Motors hat einen Leasing-Service für schwere Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge für Kunden in der Europäischen Union aufgelegt. Damit will das Unternehmen nach eigenen Angaben bei den Gesamtbetriebskosten das Niveau von Diesel-Lkw erreichen.

Weiterlesen
01.04.2021 - 09:17

Stellantis bringt noch 2021 BZ-Versionen von PSA-Transportern

Der Stellantis-Konzern hat angekündigt, noch in diesem Jahr drei E-Transporter von Opel, Peugeot und Citroën auch mit einem Brennstoffzellen-System anzubieten, das WLTP-Reichweiten von über 400 Kilometern ermöglichen soll. Konkret handelt es sich um den Opel Vivaro, Peugeot Expert und Citroën Jumpy.

Weiterlesen
31.03.2021 - 14:40

Rettungsfahrzeug mit BZ-Antrieb des Toyota Mirai

Toyota will mit einem Krankenhaus des Japanischen Roten Kreuzes ein Rettungsfahrzeug mit Brennstoffzellen-Antrieb testen. Das Projekt beginnt im Sommer 2021 und soll bestätigen, dass BZ-Fahrzeuge im Medizinbereich und Katastrophenschutz einsatzfähig sind.

Weiterlesen
31.03.2021 - 14:21

Mahle eröffnet Wasserstoff-Prüfzentrum in Stuttgart

Mahle hat am Standort Stuttgart auf 1.400 Quadratmetern Fläche ein neues Prüfzentrum für Wasserstoff-Anwendungen in Betrieb genommen. Der Automobilzulieferer hat zwei Millionen Euro in die neue Anlage investiert. Ein weiterer Ausbau ist bereits geplant.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/07/nikola-motors-erhaelt-absichtserklaerung-zu-potenziellem-grossauftrag/
07.05.2021 13:15