Schlagwort:

09.08.2018 - 14:24

Wie aus Ammoniak nach Transport & Lagerung H2 wird

Forscher der Commonwealth Scientific and Industrial Research Organisation (CSIRO) haben einen neuen Ansatz entwickelt, um den verhältnismäßig unkomplizierten Transport und die Lagerung von H2 für die Wasserstoffindustrie zu gewährleisten.

Weiterlesen
09.08.2018 - 11:32

Nikola sammelt binnen einer Woche 100 Mio Dollar ein

In seiner aktuell laufenden Finanzierungsrunde hat das Start-up Nikola Motor nach eigenen Angaben mehr als 100 Mio Dollar in nur einer Woche eingesammelt. Bis Ende des Monats rechnet das Unternehmen damit, das angestrebte Ziel von 200 Mio Dollar zu überschreiten.

Weiterlesen
06.08.2018 - 14:58

Emissionsarme Antriebe: UK fördert Zukunfts-Projekte

Als Teil seiner „Road to Zero“-Strategie fördert Großbritannien jetzt drei Projekte zur Entwicklung von emissionsarmen Antriebssträngen mit 35 Millionen Pfund (gut 39 Mio Euro). Aus der Privatwirtschaft kommen noch einmal Investitionen in derselben Größenordnung obendrauf.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Keba

26.07.2018 - 14:34

Toyota will mit BZ-Technik in Massenmarkt vorstoßen

Toyota will seine Brennstoffzellen-Technik laut Reuters ab etwa 2025 auch in einer Reihe von SUVs, Pick-up-Trucks und Nutzfahrzeugen zum Einsatz bringen. Um den Sprung in die Massenproduktion zu schaffen, soll die Menge an teuren Materialien wie Platin reduziert werden.

Weiterlesen
25.07.2018 - 14:22

Sino-deutsches Projekt zur Validierung von BZ-Antrieben

In dem von der deutschen und chinesischen Regierung geförderten Forschungsprojekt MovE2China werden Ingenieure des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Tongji-Universität Shanghai an der Validierung von elektrifizierten Antriebssystemen in Brennstoffzellen-Fahrzeugen arbeiten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

e-mobil_BW

10.07.2018 - 12:34

Mercedes-Benz rückt Serien-eCitaro ins Rampenlicht

Mercedes-Benz hat das Tuch von seinem lange erwarteten eCitaro gezogen und kündigt neben der Serienversion weitere Varianten an, die u.a. dank Feststoff-Akkus oder Brennstoffzelle auf Reichweiten kommen sollen, die für elektrische Stadtbusse bis dato unerreichbar sind.

Weiterlesen
09.07.2018 - 16:51

Air Liquide und STNE forcieren H2-Logistik in China

Der in Paris ansässige Konzern Air Liquide und das chinesische Start-up STNE kooperieren, um den Rollout von Wasserstoff-betriebenen Flotten in China zu beschleunigen. Air Liquide erwirbt in diesem Kontext für rund 10 Mio Euro eine Minderheitsbeteiligung an STNE. 

Weiterlesen
07.07.2018 - 16:10

DLR entwickelt Brennstoffzellenmodul für Lasten-Bikes

Mit dem Fuel Cell Power Pack (FCPP) hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein neuartiges Brennstoffzellenmodul speziell für Lastenräder entwickelt. Im Zuge einer Ausgründung soll die Technologie und das passende Logistikonzept dem Markt zur Verfügung stehen. 

Weiterlesen
04.07.2018 - 15:30

Ballard übernimmt BZ-Anlagen nach AFCC-Aus

Ballard Power Systems übernimmt eine Reihe von Vermögenswerten des Joint Ventures Automotive Fuel Cell Cooperation Corporation (AFCC) von Daimler und Ford, das wie kürzlich berichtet beendet wird. Es handelt sich um Produktionsanlagen und Test-Equipment.

Weiterlesen
02.07.2018 - 16:41

Mercedes stellt Sprinter mit Brennstoffzelle vor

Mercedes-Benz Vans zeigt eine neue Studie namens Sprinter F-Cell, die Brennstoffzellen- und Batterietechnik unter ihrer Karosserie vereint. Das Modell ist allein schon deshalb ein Blickfang, weil es sich um ein Reisemobil handelt.

Weiterlesen
27.06.2018 - 18:53

ABB und Ballard kreieren BZ-Systeme für die Schifffahrt

ABB und Ballard Power Systems haben sich auf die gemeinsame Entwicklung von Brennstoffzellen-Systemen der nächsten Generation für nachhaltige maritime Elektromobilität verständigt. Dazu haben beide Partner jetzt ein Memorandum of Understanding unterzeichnet.

Weiterlesen
21.06.2018 - 14:42

Solaris kündigt neuen Brennstoffzellenbus an

Der polnische Hersteller Solaris kündigt für 2019 einen neuen Wasserstoff-Bus an. Es ist eine Weiterentwicklung des Konzepts, welches in Form von zwei elektrischen Gelenkbussen des Typs Solaris Urbino 18,75 bereits 2014 nach Hamburg geliefert wurde. 

Weiterlesen
20.06.2018 - 11:18

Audi & Hyundai forcieren Brennstoffzellen-Entwicklung

Hyundai und Audi haben ein Abkommen zur Kreuzlizenzierung von Patenten für eine große Zahl von Komponenten und Technologien für Brennstoffzellenfahrzeuge geschlossen. Mit der Kooperation wollen die Partner die Großserien-Reife der Brennstoffzelle schneller und effizienter erreichen. 

Weiterlesen
18.06.2018 - 10:37

Auch Renault & Nissan beenden Brennstoffzellen-Projekt

Auch Renault und Nissan verabschieden sich von der Brennstoffzelle, zumindest was ein Gemeinschaftsprojekt mit Daimler und Ford anbelangt, die ihrerseits vor einigen Tagen angekündigt hatten, das Joint Venture Automotive Fuel Cell Cooperation mit Sitz in British Columbia bis zum Sommer aufzulösen. 

Weiterlesen
14.06.2018 - 23:27

Daimler und Ford beenden Brennstoffzellen-Entwicklung

Daimler und Ford beenden ihr Joint Venture für die gemeinsame Entwicklung von Brennstoffzellen-Technologien. Das Gemeinschaftsunternehmen Automotive Fuel Cell Cooperation mit Sitz in British Columbia soll laut Ford bis zum Sommer aufgelöst werden.

Weiterlesen
08.06.2018 - 12:56

Engie stattet 50 Kangoo Z.E. mit Brennstoffzellen aus

Der Energiekonzern Engie hat in Rungis nahe Paris für seine Mitarbeiter eine Flotte von 50 Renault Kangoo Z.E. in Betrieb genommen, die mit Brennstoffzellen-Range-Extender von Symbio ausgerüstet sind. Auch eine Wasserstoff-Tankstelle zur Betankung wurde eröffnet.

Weiterlesen
06.06.2018 - 22:37

Ferry Franz von Toyota über Elektro-Fahrzeuge aller Art

Als Leiter der Repräsentanz von Toyota in Berlin berichtet Ferry Franz im Video-Interview über steigende Hybrid-Marktanteile und das Festhalten an der Brennstoffzellen-Technologie. Der frühere Lexus-Chef äußert sich auch zum rein Batterie-elektrischen Antrieb, der bei Toyota aufgrund der chinesischen Vorgaben nun früher Einzug hält als gedacht. 

Weiterlesen
03.06.2018 - 15:25

NOW-Chef Klaus Bonhoff über Infrastruktur für E-Mobilität

Die NOW GmbH wickelt für die Bundesregierung zahlreiche Förderprogramme ab. Als Geschäftsführer kennt sich Dr.-Ing. Klaus Bonhoff daher mit jeglicher Infrastruktur für Elektromobilität aus. Ob es um Wasserstoff-Tankstellen oder superschnelle Ladestationen geht: Alles geht über den Tisch der NOW.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/03/now-chef-klaus-bonhoff-ueber-infrastruktur-fuer-e-mobilitaet/
03.06.2018 15:25