Schlagwort: Changzhou

23.11.2020 - 11:31

SKI baut Akku-Separatoren in neuer Fabrik in China

SK IE Technology, ein Tochterunternehmen von SK Innovation, hat eine neue Fabrik für Lithium-Ionen-Batterieseparatoren im chinesischen Changzhou in Betrieb genommen. Für den Konzern handelt es sich um das erste Separatoren-Werk außerhalb Koreas.

Weiterlesen
02.11.2020 - 10:02

Nissan will ab 2025 in China keine Verbrenner mehr verkaufen

Nissan plant laut einem Medienbericht, in China ab 2025 nur noch Elektro- und Hybridautos zu verkaufen. Die Entscheidung von Nissan für eine Komplett-Elektrifizierung seines Modellangebots in China folgt vor dem Hintergrund des sich in China abzeichnenden Zulassungs-Verbots für reine Verbrenner ab 2035.

Weiterlesen
10.12.2019 - 12:08

SK Innovation eröffnet Batteriezellenfabrik in China

SK Innovation hat seine Batteriezellenfabrik in China eröffnet, mit deren Bau der südkoreanische Hersteller im August 2018 begonnen hatte. Zudem ist nach dem China-Model-3 mit LG-Chem-Zellen nun auch ein Auto mit Zellen von SK Innovation auf der begehrten Förderliste der chinesischen Regierung gelandet.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

29.11.2019 - 12:43

SVOLT startet Batteriezellproduktion in Changzhou

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT Energy Technology hat die Produktion in seinem ersten Werk aufgenommen. Es sind noch zwei weitere Bauphasen geplant, mit der die Kapazitäten deutlich erweitert werden sollen.

Weiterlesen
09.07.2019 - 11:19

SVOLT plant Batteriezell-Fabrik in Europa

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT Energy Technology will bis 2025 global Produktionskapazitäten von insgesamt 100 GWh aufbauen und plant auch eine Fabrik in Europa.

Weiterlesen
27.04.2019 - 14:32

BYD plant Bau seines vierten E-Auto-Werks in Changzhou

BYD erweitert seine Produktionskapazitäten für Elektroautos in China massiv. Mit der Regierung der Stadt Changzhou hat der Hersteller nun eine Vereinbarung zum Bau seines vierten Pkw-Werks erzielt, das Kapazitäten für 400.000 E-Autos jährlich bieten soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



21.04.2019 - 12:00

Continental weitet Fertigungskapazitäten in China aus

Zulieferer Continental stellt auf der Auto Shanghai ein breites Portfolio an Lösungen für die Elektromobilität in China vor und plant in den kommenden Jahren in den chinesischen Städten Tianjin und Changzhou eine deutliche Ausweiterung seiner Produktionskapazitäten.

Weiterlesen
08.10.2018 - 12:40

SK Innovation baut neue China-Fabrik für Separatoren

Die koreanische Firma SK Innovation investiert rund 350 Millionen Dollar in den Bau einer neuen Fabrik zur Produktion von Separatoren in China. Die Bauarbeiten für das Werk in Changzhou sollen Anfang 2019 beginnen. Die Separatoren sind zum Einsatz in Batterien von Elektroautos vorgesehen. 

Weiterlesen
01.03.2018 - 12:25

BJEV gründet Tochter zur Fertigung von E-Antrieben

Die auf Elektroautos spezialisierte BAIC-Tochter Beijing Electric Vehicle (BJEV) plant die Gründung einer Tochtergesellschaft namens Blue Valley Power Company, die am bestehenden Produktionsstandort in Peking künftig jährlich 100.000 E-Antriebe produzieren will.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/11/23/ski-baut-akku-separatoren-in-neuer-fabrik-in-china/
23.11.2020 11:37