Schlagwort: Südkorea

04.01.2022 - 11:08

LG Chem plant weitere Kathodenmaterial-Fabrik in Südkorea

LG Chem wird nach Angaben des koreanischen Handelsministeriums 475,4 Milliarden Won (rund 354 Millionen Euro) in ein Werk für Kathodenmaterialien investieren. Der Bau des Werks mit einer geplanten Jahreskapazität von 60.000 Tonnen in der südkoreanischen Stadt Gumi soll noch in diesem Monat beginnen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mahle

09.12.2021 - 10:07

LG Energy Solution plant Börsengang im Januar

LG Energy Solution will seinen geplanten Börsengang in Südkorea im Januar 2022 vollziehen. Der Batteriehersteller erwartet, 42,5 Millionen Aktien zum Preis zwischen 257.000 bis 300.000 Won je Stück anzubieten, hieß es in einem behördlichen Antrag.

Weiterlesen
06.12.2021 - 12:50

Südkorea forciert Aufbau von Lade- und H2-Infrastruktur

Die Regierung Südkoreas plant einen deutlichen Ausbau der Infrastruktur für Batterie- und Wasserstofffahrzeuge. Wie das südkoreanische Verkehrsministerium mitteilt, soll die Anzahl von Ladestationen an Autobahnen 2022 auf 1.000 Stück steigen, die von Wasserstofftankstellen auf 43 Standorte.

Weiterlesen
26.11.2021 - 11:00

SK On startet eigenen Batteriediagnose-Service

SK On hat in Südkorea einen Batteriediagnose-Service gestartet, der auf der Entwicklung einer Technologie basiert, die es Fahrern ermöglicht, den Batteriestatus ihrer Elektrofahrzeuge selbst zu überprüfen. Derzeit handelt es sich aber nur um ein Pilotprojekt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

15.11.2021 - 09:56

UN-Wirtschaftskommission will Mindesthaltbarkeit für EV-Batterien

Die EU, die USA, China und andere Länder wollen Autobauer zu einer Mindesthaltbarkeit der Batterien von Elektro- und Hybridautos verpflichten. Darauf haben sich die Länder im Weltforum für die Harmonisierung von Fahrzeugvorschriften der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europa (UNECE) in Genf prinzipiell geeinigt.

Weiterlesen
08.10.2021 - 10:35

Hyundai Mobis errichtet Werke zum Bau von BZ-Systemen

Der zur Hyundai Motor Group gehörende südkoreanische Automobilzulieferer Hyundai Mobis hat angekündigt, rund 1,3 Billionen Won (umgerechnet etwa 950 Millionen Euro) in den Bau von zwei Werken für Brennstoffzellen-Systeme in den koreanischen Städten Incheon und Ulsan zu investieren.

Weiterlesen
30.08.2021 - 10:47

Posco beginnt mit Nickel-Verarbeitung in Gwangyang

Das südkoreanische Unternehmen Posco hat mit der Produktion von hochreinem Nickel für Elektroauto-Batteriezellen begonnen. Die Fabrik in Gwangyang soll bis zum Jahr 2023 eine Jahres-Nickelproduktion von 20.000 Tonnen erreichen, genug für 500.000 Elektrofahrzeuge.

Weiterlesen
24.08.2021 - 13:16

Group14 und InoBat schließen Batterie-Kooperation

Das US-Unternehmen Group14 Technologies, ein Anbieter von Lithium-Silizium-Batteriematerialien, und das slowakische Batterie-Unternehmen InoBat haben eine Kooperation geschlossen, um Batterien mit hoher Energiedichte für Automobilanwendungen zu produzieren.

Weiterlesen
28.07.2021 - 12:09

LG und Magna gründen E-Antriebs-Joint-Venture

Das angekündigte Joint Venture von LG Electronics und Magna zur Herstellung von Elektromotoren, Wechselrichtern und Onboard-Ladegeräten sowie kompletter E-Antriebssysteme wurde nun besiegelt. Auch das Führungsteam des Gemeinschaftsunternehmens steht nun fest.

Weiterlesen
19.07.2021 - 10:09

Posco plant weitere Kathodenmaterial-Fabrik

Das südkoreanische Unternehmen Posco Chemical plant den Bau einer weiteren Fabrik für Kathodenmaterialien in seinem Heimatland. Diese soll in der Küstenstadt Pohang entstehen und über eine Jahreskapazität von 60.000 Tonnen verfügen. Aber auch die Pläne für Werke im Ausland werden konkreter.

Weiterlesen
15.07.2021 - 10:07

LG Chem: 6 Billionen Won für Batteriematerial-Geschäft

LG Chem strebt bis zum Jahr 2025 Investitionen in Höhe von 6 Billionen Won (4,4 Milliarden Euro) in den Ausbau seines Geschäfts mit Batteriematerialien für E-Autos an. In diesem Zusammenhang haben die Südkoreaner angekündigt, unter anderem eine neue Fabrik für Kathodenmaterial in Südkoreas Gumi errichten zu wollen.

Weiterlesen
06.07.2021 - 11:46

SK erwägt Börsengang der Batteriesparte

SK Innovation hat angekündigt, seine Produktionskapazität bis 2030 auf über 500 GWh ausbauen zu wollen. Im Rahmen der neuen Strategie „From Carbon to Green“ will das als Ölraffinerie gegründete Unternehmen stark in das Batteriegeschäft investieren – womöglich auch mit externen Investoren.

Weiterlesen
11.06.2021 - 12:45

Hyundai: Wird der Ioniq 6 im Werk Asan gebaut?

Hyundai wird sein Werk im südkoreanischen Asan laut einem lokalen Medienbericht in Kürze für die künftige Produktion des rein elektrischen Ioniq 6 umbauen. In dem Werk werden bereits die Verbrenner-Limousinen Sonata und Granduer gefertigt.

Weiterlesen
10.06.2021 - 10:12

Börsenpläne von LG Energy Solution werden konkret

LG Energy Solution hat bei der koreanischen Börse Korea Exchange die vorläufige Genehmigung eines Börsengangs beantragt. Außerdem beteiligt sich das Unternehmen am australischen Batteriematerialien-Zulieferer Queensland Pacific Metals (QPM).

Weiterlesen
28.05.2021 - 12:02

Posco und Huayou Cobalt gründen Recycling-Joint-Venture

Der südkoreanische Stahlkonzern Posco will zusammen mit dem chinesischen Unternehmen Huayou Cobalt ein Recyclinggeschäft für Lithium-Ionen-Batterien aus Elektroautos aufbauen. Die Partner haben bereits ein 65:35-Joint-Venture namens Posco Hy Clean Metal gegründet.

Weiterlesen
04.05.2021 - 13:18

BASF und Umicore schließen Patent-Vereinbarung

BASF und Umicore haben eine nicht-exklusive Patent-Kreuzlizenzvereinbarung abgeschlossen, die ein breites Spektrum von Kathodenmaterialien und deren Vorprodukte abdeckt. Die Vereinbarung umfasst mehr als 100 Patentfamilien, die in Europa, den USA, China, Korea und Japan angemeldet wurden.

Weiterlesen
29.04.2021 - 11:07

Kia und SK Innovation planen Kreislaufwirtschaft für Batterien

In Südkorea haben sich Kia Motors und SK Innovation zusammengeschlossen, um eine Kreislaufwirtschaft für Batterien von Elektrofahrzeugen aufzubauen. Dabei geht es um die Anschlussnutzung von ausgedienten E-Auto-Akkus als stationäre Energiespeicher sowie um das Recycling von Materialien wie Lithium, Nickel und Kobalt.

Weiterlesen
15.04.2021 - 11:12

Posco kündigt Lithiumhydroxid-Fabrik an

Der südkoreanische Stahlkonzern Posco hat bekannt gegeben, in Gwangyang eine Fabrik zur Extraktion von Lithiumhydroxid für Elektroauto-Batterien errichten zu wollen. Auch in Argentinien will der Konzern investieren, um seine eMobility-Ambitionen voranzutreiben.

Weiterlesen
12.04.2021 - 09:55

SKI und LG Energy Solution legen Rechtsstreit bei

Die südkoreanischen Batteriezellhersteller SK Innovation und LG Energy Solution haben eine Einigung in ihrem jahrelangen Rechtsstreit erzielt. Beide Unternehmen verständigten sich darauf, alle Gerichtsverfahren in den USA und in Südkorea einzustellen und in den nächsten zehn Jahren auf gegenseitige Klagen zu verzichten.

Weiterlesen
24.03.2021 - 12:58

Hyundai baut eigenes HPC-Netz „E-Pit“ in Südkorea

Die Hyundai Motor Group baut in der südkoreanischen Heimat ein eigenes Ladenetzwerk mit HPC-Stationen auf. 120 Plug&Charge-fähige HPC-Säulen mit jeweils bis zu 350 kW Ladeleistung will Hyundai noch in diesem Jahr unter dem neuen Label E-Pit an 20 Standorten installieren.

Weiterlesen
10.03.2021 - 11:54

Posco will Produktion von BZ-Komponenten ausbauen

Der südkoreanische Stahlkonzern Posco will seine Produktionskapazität für Bipolarplatten zum Einsatz in Brennstoffzellen-Fahrzeugen deutlich ausbauen. So soll die Produktion von Brennstoffzellen-Bipolarplatten bis zum Jahr 2027 auf 10.000 Tonnen pro Jahr erweitert werden.

Weiterlesen
26.02.2021 - 13:05

SK Group mit milliardenschwerer Wasserstoff-Roadmap

Die südkoreanische SK Group, die jüngst knapp zehn Prozent der Anteile am US-amerikanischen Brennstoffzellen-Spezialisten Plug Power übernommen hat, hat einen langfristigen, milliardenschweren Plan präsentiert, um noch umfassender in die Wasserstoff-Ökonomie einzusteigen.

Weiterlesen
23.02.2021 - 12:18

Posco will Kathodenmaterial-Produktion ausbauen

Das koreanische Unternehmen Posco Chemical hat angekündigt, 275,8 Milliarden Won (rund 204 Millionen Euro) zu investieren, um seine Produktionskapazitäten für Kathodenmaterialien zum Einsatz in E-Auto-Batterien weiter zu steigern. Perspektivisch sind wohl auch Werke in China und Europa denkbar.

Weiterlesen
19.02.2021 - 11:03

Südkorea: Günstigere E-Autos durch Innovations-Kraftakt

Die südkoreanische Regierung hat im Schulterschluss mit der Industrie beschlossen, technologische Innovationen im Bereich E-Mobilität so stark zu forcieren, dass die Preise für E-Autos bis 2025 um umgerechnet mindestens 7.500 Euro sinken. Auch ein Batterie-Leasingprogramm unter Leitung von Hyundai ist Teil des angekündigten Maßnahmenpakets.

Weiterlesen
01.02.2021 - 14:29

Südkorea: Haemin kürt ABB zum Tech-Partner für E-Fähre

ABB hat einen Auftrag von der südkoreanischen Werft Haemin Heavy Industries erhalten. Die Schweizer liefern für die erste rein elektrische Passagierfähre der Busan Port Authority eine Komplettlösung für die Stromversorgung und den Antrieb. Südkorea will künftig im großen Stil Elektro-Fähren einsetzen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/20/suedkorea-will-ueber-600-h2-busse-beschaffen/
20.01.2022 14:40