10.07.2019 - 17:07

eMOTION #10 begleitet die New Mobility Tour Berlin

Ende Mai sind wir zur 2. NEW MOBILITY TOUR in Berlin aufgebrochen. Und unser Kamerateam hat uns dabei natürlich begleitet. Mit eMOTION #10 nehmen wir Sie mit auf Entdeckungstour durch die Hauptstadt. Einsteigen bitte! 

Bei der NEW MOBILITY TOUR haben wir innovative Unternehmen und Projekte besucht. Wir zeigen Ihnen im Video etwa den Mobilitätshub Jelbi der BVG. Michael Bartnik, der zuständige Projektleiter der Berliner Verkehrsbetriebe, erklärt uns das Konzept des neuen Angebots.

Zu Gast waren wir auch beim Startup HIGH MOBILITY. Dort haben wir mit Manuel Scheibel, Director Sale, geklärt, ob Fahrzeug-Daten als Basis neuer Geschäftsmodelle quasi das neue Öl sind. Weiter ging’s zum MotionLab, einem kreativen Coworking- und Makerspace in Berlin Kreuzberg. Das Konzept dieser einzigartigen Location hat uns Co-Founder Christoph Neye erläutert, nachdem wir uns das vor Ort entwickelte Lasten-Pedelec ONO angeschaut haben. Luise Braun hat uns den aktuellen Stand der Entwicklung des Fahrzeugs für die berühmte „letzte Meile“ der KEP-Branche erklärt.

Außerdem haben wir das neue GREENTECH FESTIVAL auf dem Flughafen Tempelhof besucht und dort an den Ständen von BYTON und VOLOCOPTER vorbeigeschaut. Mit Daniel Kirchert, CEO & Co-Founder von BYTON, konnten wir dabei ebenfalls kurz plaudern – und auch im Prototypen des M-Byte platznehmen.

Außerdem durfte am Tag vor dem Berlin ePrix natürlich ein exklusiver Blick hinter die Kulissen der Formel-E nicht fehlen. Ulrich Weingärtner, Geschäftsführer der für das Berliner Rennen zuständigen Eventagentur Gil und Weingärtner hat uns verraten, wie viel Arbeit in so einer Großveranstaltung steckt.

Und ganz am Schluss haben wir auch noch die Eröffnung eines netzdienlichen Pufferspeichers besucht, der aus Batterien des Audi e-tron besteht. Stefan Niemand, bis vor kurzem noch Leiter Elektrifizierung bei AUDI, hat uns erklärt, warum ein ausrangierte Lithium-Ionen-Batterien aus Elektroautos in der Regel auf ein zweites Leben hoffen können.

Also lehnen Sie sich zurück und erleben Sie die NEW MOBILITY TOUR BERLIN mit unserer Jubiläumssendung eMOTION #10.

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

2 Kommentare zu “eMOTION #10 begleitet die New Mobility Tour Berlin

  1. Andreas

    Bzgl. Wohnungsbaugesellschaft: Carsharing ermöglicht es, die Quote an vorzuhaltene Parkplätze zu reduzieren.

  2. Andreas

    Wäre toll gewesen, den stationären Speicher auch mal zu sehen. Ansonsten toller Bericht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/07/10/emotion-10-begleitet-die-new-mobility-tour-berlin/
10.07.2019 17:49