05.02.2020 - 11:58

eMobility-Dashboard Januar: 7.492 reine Elektro-Pkw

Hier sind die Elektro-Neuzulassungen aus Deutschland für Januar 2020 laut KBA

Genau 7.492 Elektro-Pkw wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) im Januar in Deutschland neu zugelassen. Das waren 1.744 mehr als im Dezember (5.748). Ein neuer Rekordwert! Gegenüber dem Vorjahresmonat konnte ein Plus von 61,2 Prozent erzielt werden.

Darüber hinaus verzeichnete das KBA im Januar 30.805 Zulassungen für Hybrid-Pkw, womit diese ein Plus von 103,1 Prozent gegenüber Januar 2019 verzeichnen konnten. Darunter waren auch 8.639 Plug-in-Hybride. Auch dieses Segment verzeichnet einen neuen Rekordwert. Das PHEV-Segment wuchs im Vergleich zum Vorjahresmonat sogar um 307,7 Prozent.

Was die Neuzulassungen angeht, kamen die reinen Elektro-Pkw im Januar in Deutschland auf einen Marktanteil von 3 Prozent. Der Anteil der Hybrid-Fahrzeuge lag bei 12,5 Prozent. Die Plug-in-Hybride kamen auf 3,5 Prozent. Auch im Januar zeigte sich, dass die Durststrecke durch die WLTP-Umstellung überwunden scheint, das wachsende PHEV-Angebot findet den Weg zu den Kunden.


Hinweis: Zahlen nach Antriebsarten erst ab Januar 2017.

– ANZEIGE –



Ganze 1.798 Renault Zoe wurden im ersten Monat 2020 neu zugelassen. Dies entspricht rund 13 Prozent aller Pkw-Verkäufe der Franzosen im Januar auf dem deutschen Markt. Mit deutlichem Abstand folgt der VW e-Golf. Obwohl es sich beim e-Golf um ein „Auslaufmodell“ handelt, hinterlassen die Preissenkungen und günstigen Leasing-Angebote ihre Spuren. Dieses Modell kam auf insgesamt 1.120 Neuzulassungen. Vom Audi e-tron quattro kamen 572 Exemplare neu auf die Straße.

Hersteller Modell Anzahl (Januar)
Renault Zoe 1.798
Volkswagen e-Golf 1.120
Audi e-tron quattro 572
BMW i3 & i3s 551 (hinzu kommt einer mit REX)
Volkswagen e-up! 463
Skoda Citigo e iV 437
Hyundai Kona Elektro 358
Tesla Model 3 257
Hyundai Ioniq Elektro 191
Nissan Leaf 182
Porsche Taycan 167
Kia Soul EV/e-Soul 149
Opel Ampera-e 145
Peugeot e-208 142
Jaguar I-Pace 88
Volkswagen „Sonstige“ 84 (vermutlich ID.3-Prototypen)
Nissan e-NV200 76
Mercedes-Benz GLC F-Cell/EQC 75
Seat Mii electric 70
Tesla Model S 70
DS DS 3 Crossback 64
Smart EQ Fortwo 64
Volkswagen e-Crafter 46
Citroën C-Zero 42
Smart EQ Forfour 42
Tesla Model X 40
Kia e-Niro 32
Mercedes-Benz eVito 15
Mini Cooper SE 12
Peugeot iOn 11
Honda „Sonstige“ 7
Mercedes-Benz EQV 7
Audi „Sonstige“ 1
Hyundai „Sonstige“ 1
MAN „Sonstige“ 1
Opel „Sonstige“ 1

Derweil gab auch das BAFA seine Werte für die Kaufprämie bekannt: Genau 173.841 Anträge auf den Umweltbonus wurden bis zum Stichtag 31. Januar 2020 bei der zuständigen Behörde gestellt, davon 114.738 für Batterie-elektrische Fahrzeuge, 58.991 für Plug-in-Hybride und 112 für Brennstoffzellen-Fahrzeuge. Im Januar kamen 9.262 Anträge hinzu. Der Januar war nach Anträgen für rein Batterie-elektrische Fahrzeuge der zweitbeste Monat seit Start der Kaufprämie. Für die Plug-in-Hybride ist es hingegen der stärkste Monat überhaupt.
kba.de, kba.de (Excel, einzelne Modelle)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/02/05/emobility-dashboard-januar-7-492-reine-elektro-pkw/
05.02.2020 11:47