08.05.2018 - 21:10

IONITY-CEO Hajesch: „Uns gibt es alle 120 Kilometer.“

Die Supercharger von Tesla sind im Moment noch die Benchmark für schnelles Gleichstrom-Laden. Doch mit IONITY blasen die deutschen Autobauer nun zum Angriff. Wir haben mit CEO Michael Hajesch bei einem Cappuccino über die Details des entstehenden HPC-Ladenetzwerks gesprochen. Er verspricht: Bis 2020 stehen 400 Ladeparks. Derzeit hakt es aber noch hier und da.

Weiterlesen
26.02.2018 - 19:52

Ladeinfrastruktur: So lädt Deutschland bis 2025

Ab 2020 rollt sie (hoffentlich) an – die große Elektroauto-Welle deutscher Hersteller. Bis dahin sollen flächendeckend Ladestationen stehen und mit dem Fahrzeug-Hochlauf munter weiter sprießen. VDA und NPE diskutieren aktuell die Ziel-Vorgaben dieses Ladenetzes von der Anzahl der Ladepunkte über ihre Leistungen bis hin zu den Kosten. Wir haben die Details.

Weiterlesen
17.01.2018 - 17:25

Tank & Rast: Rund 300 Standorte mit Ladestationen

Supercharger für alle: Das staatlich geförderte Netz von DC-Multichargern an den meisten der 400 Standorte von Tank & Rast ist Wirklichkeit. Im Interview mit electrive.net erklärt Jörg Hofmeister, Leiter Elektromobilität, wo es Lücken gibt, wie es mit Ladeparks vorangeht und ob ein einheitliches Bezahlsystem kommt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

11.12.2017 - 16:18

Eichrecht #läuft – Übergangsregelung für DC-Stationen

In die Bemühungen der Branche, eine eichrechtskonforme Messung an AC-Ladepunkten zu garantieren, ist Bewegung gekommen. Sechs Ladesäulen-Hersteller haben nach unseren Recherchen entsprechende Anträge gestellt. Derweil stockt die Schwerpunktaktion der Landeseichbehörden. Und bei DC-Stationen wurde das Thema vertagt. Ein Update von Christoph M. Schwarzer.

Weiterlesen
24.10.2017 - 16:53

„Wir denken in die Zukunft und wir arbeiten an der Zukunft.“

Mit der „World of eMobility“ findet am 4. und 5. November 2017 in Rheinland-Pfalz erstmals eine Großveranstaltung für Elektromobilität statt. Ins Leben gerufen wird sie vom regionalen Energieversorger EWR. Ministerpräsidentin Malu Dreyer kommt zur Eröffnung. Wir haben mit EWR-Vorstand Günter Reichart über die Premiere und das Geschäft mit Elektromobilität gesprochen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

11.07.2017 - 13:34

Eichrecht? Kein Problem!

Das Eichrecht erhitzt bundesweit die Gemüter all jener, die sich mit dem Ladeinfrastruktur-Aufbau befassen. Sie schwanken zwischen Angststarre und Unwohlsein. Und jetzt bereiten die Eichbehörden auch noch eine Schwerpunktaktion vor. Grund genug für electrive.net, die Entwicklung zu analysieren. Eine Bestandsaufnahme von Christoph M. Schwarzer.

Weiterlesen
24.01.2017 - 17:10

Problem-Korridor Autobahn A24

„Ich hab noch einen Koffer in Berlin, deswegen muss ich nächstens wieder hin!“ Das Sehnsuchtslied lässt mich ratlos zurück, denn auch mich, den Autoren dieses Beitrags, zieht es immer wieder von Hamburg aus in die Hauptstadt. Zum Beispiel zu Peter Schwierz, dem Chefredakteur von electrive.net. Das Problem: Der Korridor zwischen den beiden größten deutschen Metropolen […]

Weiterlesen
18.04.2016 - 20:48

Supercharge me: Die Rechnung, bitte!

Die Wow-Rufe bei der Präsentation des Tesla Model 3 sind verstummt. Jetzt beginnt die Arbeit. Der kalifornische Hersteller muss das Versprechen, für das nahezu 400.000 Interessierte eine Anzahlung geleistet haben, in die Tat umsetzen. Eine der Fragen, die Tesla klären muss, ist die nach dem Preis an den so genannten Superchargern: Was zahlen die Kunden […]

Weiterlesen

– ANZEIGE –



22.03.2016 - 17:35

Tschüss, CHAdeMO?!

Der Wettbewerb um das zukünftige DC-Ladesystem wird möglicherweise nicht durch staatliche Vorgaben oder die Wünsche der Community, sondern durch die Autohersteller entschieden: Für den europäischen Markt stellen sie immer mehr Batterie-elektrische Fahrzeuge mit CCS (Combined Charging System) vor. Mittelfristig könnte das die Verdrängung von CHAdeMO bedeuten.

Weiterlesen
14.03.2016 - 16:06

Urban Infrastructure – Teil 1. HAMBURG: Leiser Hafenklang.

Wie kommen E-Autos zu neuer Energie und Städte zu besserer Luft? Mit der neuen Serie „Urban Infrastructure“ beleuchtet der Branchendienst electrive.net die unterschiedlichen Strategien der größten Städte in Deutschland und Europa zum Aufbau von Infrastruktur für Elektro-Fahrzeuge. Den Anfang macht Hamburg. Der in der Hansestadt lebende Journalist Christoph M. Schwarzer berichtet von einem durchdachten Konzept […]

Weiterlesen
09.02.2016 - 19:48

Elektromobilität auf Mallorca – Insellösung im Selbstversuch.

Inseln im Mittelmeer sind das perfekte Terrain für Elektromobilität, möchte man meinen. Überschaubare Strecken und mildes Klima bilden die ideale Voraussetzungen für die Anwendung elektrischer Individualmobilität. So jedenfalls die Theorie. Doch die Praxis sieht anders aus. Ein Selbstversuch von electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz offenbart: Eine Insellösung ist selten eine gute Idee.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/08/ionity-ceo-hajesch-uns-gibt-es-alle-120-kilometer/
08.05.2018 21:50