Schlagwort: BP

29.04.2022 - 13:27

VW und BP nehmen erste gemeinsame Ladesäule in Betrieb

Mit der Einweihung der ersten Ladesäule in Düsseldorf haben Volkswagen und BP nun offiziell ihre im vergangenen Jahr angekündigte strategische Partnerschaft begonnen. Im ersten Schritt werden im Rahmen dieser Kooperation in den nächsten 24 Monaten bis zu 4.000 zusätzliche Schnellladepunkte an Tankstellen aufgebaut.

Weiterlesen
19.04.2022 - 10:29

BP bestellt 1.000 Schnelllader bei Tritium

Der australische Ladeinfrastruktur-Hersteller Tritium hat mit BP einen mehrjährigen Vertrag über die Lieferung von DC-Ladestationen und damit verbundenen Dienstleistungen abgeschlossen. BP tätigt bei Tritium in diesem Zusammenhang eine Erstbestellung von knapp 1.000 Schnellladestationen für den britischen, australischen und neuseeländischen Markt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens SiChargeAdvertisement

24.03.2022 - 11:08

Aral Pulse schließt Plug&Charge-Rollout ab

Aral hat in seinem Pulse-Ladenetzwerk die Einführung von Plug&Charge abgeschlossen. Damit kann an über 500 HPC-Ladepunkten in Deutschland das E-Auto ohne App oder Ladekarte geladen werden – sofern es das Fahrzeug unterstützt.

Weiterlesen
04.01.2022 - 12:06

StoreDot nimmt 80 Millionen Dollar ein

Der israelische Batterieentwickler StoreDot hat den ersten Abschluss seiner Finanzierungsrunde der Serie D in Höhe von bis zu 80 Millionen US-Dollar bekannt gegeben, von denen der Großteil bereits gesichert ist.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Würth

16.12.2021 - 09:28

VW führt Lade-Update in Produktion ein

In Kürze werden alle Elektromodelle der ID.-Reihe von VW mit neuem Softwarestand vom Band rollen, der beim Laden Vorteile bringt. Die meisten Updates werden bei bereits ausgelieferten Fahrzeugen per Software-Update „over the air“ aufgespielt.

Weiterlesen
23.11.2021 - 11:15

BP steigt in chinesischen Batteriewechsel-Markt ein

Das britische Mineralölunternehmen BP investiert nun auch in Batteriewechseltechnik für Elektroautos. BP hat sich am chinesischen Spezialisten Aulton beteiligt, um zunächst in der chinesischen Stadt Guangzhou Batteriewechseldienste für Taxis, Ride-Hailing-Fahrzeuge und andere Pkw anzubieten.

Weiterlesen
25.10.2021 - 14:15

BP und Piaggio verbünden sich für E-Zwei- und Dreiräder

Der britische Energiekonzern BP und der italienische Motorroller-Bauer Piaggio haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um Elektromobilität auf zwei und drei Rädern in Asien und Europa voranzutreiben. Vorgesehen ist die Entwicklung von Ladestationen und austauschbaren Batterien, sowie diverse Dienstleistungen rund um die Batterien und Fahrzeuge.

Weiterlesen
08.09.2021 - 14:25

Aral will Plug&Charge bis Jahresende einführen

Aral möchte bis zum Jahresende die Plug&Charge-Funktionalität an den HPC-Säulen von Aral Pulse implementieren. In den vergangenen Tagen hat Aral gemeinsam mit Autoherstellern und den eigenen Partnern Alpitronic, has·to·be und Hubject an der Ladestation in Murr bei Stuttgart die Technologie erfolgreich getestet.

Weiterlesen
01.08.2021 - 15:41

UK: Konzern-Allianz liebäugelt mit 70.000 E-Transportern

Sieben britische Unternehmen – BP, BT, Direct Line Group, Royal Mail, ScottishPower, Severn Trent und Tesco – haben sich zum Electric Vehicle Fleet Accelerator (EVFA) zusammengeschlossen und verpflichten sich in diesem Zuge, ihre Flotten bis zum Jahr 2030 auf E-Fahrzeuge umzustellen.

Weiterlesen
25.06.2021 - 15:24

Aral kreiert eigene Vorstandsposition für die E-Mobilität

Aral schafft einen neuen Posten, um dem Thema E-Mobilität Vorstandsrang zu verschaffen. Alexander Junge wurde mit sofortiger Wirkung in den Vorstand der Aral AG berufen, wo er den Geschäftsbereich Elektromobilität verantwortet. Junge leitet bereits seit 2019 das eMobility-Geschäft des BP-Unternehmens.

Weiterlesen
21.04.2021 - 12:08

CharIN-Projekt soll Plug&Charge in die Fläche bringen

Innerhalb der CCS-Initiative CharIN hat sich ein Projektteam für gemeinsame Standards bei Plug&Charge gegründet. Die 15 Mitglieder verpflichten sich im Zuge des Projekts „Plug and Charge Europe“, bis zur zweiten Jahreshälfte eine neutrale Public-Key-Infrastruktur (PKI) für Plug&Charge zu implementieren.

Weiterlesen
30.03.2021 - 13:52

BP steigt bei Digital Charging Solutions ein

BP wird neben der BMW Group und der Daimler Mobility AG mit einem Anteil von 33,3 Prozent der dritte Gesellschafter des Ladeinfrastruktur-Anbieters Digital Charging Solutions GmbH (DCS). Über die Partnerschaft mit dem Mineralölkonzern soll DCS künftig auch kombinierte Lade- und Tanklösungen anbieten.

Weiterlesen
15.03.2021 - 15:55

„Power Day“: Volkswagen plant Einheits-Batteriezelle

Volkswagen hat bei seinem „Power Day“ seine Technologie-Roadmap für die Bereiche Batterie und Laden bis 2030 vorgestellt. Ziel der Roadmap ist, Komplexität und Kosten der Batterie signifikant zu senken. Kern des Plans sind zahlreiche Lade-Kooperationen, eine neue Einheits-Batteriezelle und gleich sechs Zellfabriken in ganz Europa.

Weiterlesen
19.01.2021 - 12:56

StoreDot will potenziellen Partnern Musterzellen zeigen

Batterieentwickler StoreDot macht die Entwicklungsmuster seiner ersten Batteriegeneration verfügbar. Die Isrealis streben eine extreme Reduzierung der Ladezeit an: Mitte 2019 hatte StoreDot die vollständige Ladung eines elektrischen Zweirads in nur fünf Minuten demonstriert. Inzwischen gibt es davon auch ein Video.

Weiterlesen
08.10.2020 - 11:48

Police Scotland bestellt Ladepunkte und E-Fahrzeuge

BP Chargemaster hat von Police Scotland einen Auftrag im Wert von bis zu 21 Millionen Pfund für die Lieferung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge an seinen Liegenschaften erhalten. Zudem wurde bei Hyundai UK eine Order für E-Autos platziert.

Weiterlesen
09.09.2020 - 11:00

Uber will bis 2040 weltweit auf E-Antriebe umsteigen

Der Fahrdienst-Vermittler Uber verspricht, dass bis zum Jahr 2040 weltweit alle über seine Plattform gebuchten Fahrten mit Elektrofahrzeugen bzw. Mikromobilitäts-Angeboten wie E-Scooter oder Mietfahrrädern zurückgelegt werden. In den USA, Kanada und Europa soll das Ziel schon 2030 erreicht werden.

Weiterlesen
07.02.2020 - 13:44

Aral eröffnet fünften HPC-Standort

Aral hat zwei Ultraschnellladesäulen für Elektroautos an der Tankstelle am Mainfrankenpark 24 in Dettelbach eröffnet. Mit der fünften Anlage dieser Art hat das Unternehmen sein geplantes Vorhaben mit fünf Pilot-Standorten für High Power Charging final umgesetzt.

Weiterlesen
01.08.2019 - 11:56

BP und Didi gründen Lade-Joint-Venture in China

Der Ölkonzern BP kündigt die Gründung eines Joint Ventures für Ladeinfrastruktur mit dem Fahrtenvermittler Didi Chuxing an. Die Partner planen in China den Aufbau eines landesweiten Netzes von Ladestationen für Elektrofahrzeuge.

Weiterlesen
13.06.2019 - 13:18

StoreDot vermeldet Durchbruch bei Schnelllade-Technologie

Der israelische Batterieentwickler StoreDot ist seinem Ziel, die Ladezeiten von Elektroautos auf die Dauer eines Tankvorgangs zu reduzieren, ein Stück näher gekommen. Das Unternehmen hat angeblich einen Elektro-Roller in gerade einmal fünf Minuten vollständig geladen.

Weiterlesen
28.05.2019 - 15:12

Aral eröffnet HPC-Ladestandort in Bochum

Am Castroper Hellweg in Bochum hat der zur BP-Gruppe gehörende Mineralölkonzern Aral seine ersten beiden HPC-Säulen in Betrieb genommen. Elektroautos können dort mit bis zu 160 kW laden. Vier weitere deutsche Pilot-Standorte sollen folgen.

Weiterlesen
09.05.2019 - 16:53

UK: BP Chargemaster baut 400 HPC-Lader an Tankstellen

BP Chargemaster plant, bis 2021 ein Netzwerk von 400 High-Power-Ladepunkten mit 150 kW an BP-Standorten in Großbritannien aufzubauen, von denen die ersten 100 noch in diesem Jahr an 50 Standorten installiert werden sollen. Der Aufbau wird voraussichtlich im Juli beginnen.

Weiterlesen
27.03.2019 - 15:59

Aral unterstützt Berliner Wechselakku-Pilotprojekt

Aral beteiligt sich am Pilotprojekt von GreenPack für Wechselakku-Infrastruktur in Berlin: An den Aral-Tankstellen in der Dudenstraße 19 in Kreuzberg und in der Rathenower Straße 8 in Moabit sind nun ebenfalls Batterie-Wechselstandorte installiert worden.

Weiterlesen
24.01.2019 - 12:03

BP investiert in Chinas eMobility-Anbieter PowerShare

Der in London ansässige Mineralölkonzern BP vollzieht einen weiteren Schritt in Richtung eMobility-Geschäft: BP Ventures investiert in PowerShare, einen Anbieter von integrierten Hard- und Softwarelösungen für das Laden von Elektrofahrzeugen in China.

Weiterlesen
06.12.2018 - 15:55

FreeWire nimmt in Finanzierungsrunde 15 Mio Dollar ein

Die Schnelllade-Profis von FreeWire haben in einer Finanzierungsrunde 15 Million Dollar (rund 13,2 Mio Euro) an frischem Kapital eingenommen. Als Investoren betätigten sich u.a. BP und Volvo – beide hatten auch schon im Laufe des Jahres in FreeWire investiert.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/05/02/emobility-update-ladesaeulen-von-vw-und-bp-vw-baut-e-fertigung-in-kassel-aus-lexus-rz-450e/
02.05.2022 12:01