Schlagwort: e.GO Mobile

20.10.2022 - 13:09

Die Dienstwagen-Neuheiten vom Pariser Autosalon

Wie alle großen Automessen hat auch der Pariser Autosalon an Bedeutung verloren, viele Hersteller blieben der Messe fern. Wir haben uns dennoch in den Hallen der Expo Porte de Versailles umgesehen – und trotz des Aussteller-Schwunds zahlreiche Modelle entdeckt, die künftig in der ein oder anderen Firmenflotte zu finden sein dürften.

Weiterlesen
18.10.2022 - 11:01

Next.e.GO Mobile kündigt Verkaufsstart des e.wave X an

Der deutsche Elektrofahrzeughersteller Next.e.GO Mobile hat mit dem Verkauf des e.wave X begonnen, dem im Mai vorgestellten Nachfolger des E-Kleinwagens Life. Der e.wave X kann ab sofort von Vorbestellern zu Listenpreisen ab 24.990 Euro konfiguriert werden. Außerdem ist eine Cargo-Variante angekündigt. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Elektro-Automatik

16.08.2022 - 10:04

Next.e.GO Mobile will Mikrofabrik in Nordmazedonien bauen

Der deutsche E-Auto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat mit der Republik Nordmazedonien eine Vereinbarung zur Errichtung einer Produktionsstätte in dem Land geschlossen. Die Mikrofabrik von Next.e.GO Mobile in Nordmazedonien soll in der Nähe der Stadt Tetovo gebaut werden.

Weiterlesen
20.05.2022 - 12:46

eMobility update: Renault Scenic Vision mit Batterie und H2, mehr Tesla Supercharger, Subaru Solterra eingepreist

Hallo und willkommen zum „eMobility Update“. Die Sendung wird Ihnen präsentiert von MENNEKES, Ihrem Partner für intelligente eMobility-Ladelösungen! Und mit diesen Meldungen verabschieden wir uns ins Wochenende: Supercharger-Öffnung in weiteren Ländern ++ Preise für Subaru Solterra ++ Renault Scenic Vision mit Batterie und Brennstoffzelle ++ Mahindra will MEB-Komponenten nutzen ++ Und e.Go-Store in Berlin.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

CCS Ladedosen Phoenix Contact

06.05.2022 - 12:34

Next.e.GO Mobile stellt E-Kleinwagen e.wave X vor

Der Aachener Elektroauto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat mit Markenbotschafter Neymar in Berlin den e.wave X auf Basis des E-Kleinwagens Life präsentiert. Der e.wave X leistet 80 kW, verfügt über eine größere Batterie für bis zu 240 Kilometer Reichweite und einem 11-kW-Bordlader. Die Preise für den ab sofort reservierbaren Stromer beginnen bei 24.990 Euro.

Weiterlesen
27.04.2022 - 08:47

Neymar wirbt für e.GO

Der Aachener Elektroauto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat einen äußerst prominenten Markenbotschafter für sich gewinnen können. Der Brasilianer Neymar Jr. gilt als einer der besten Fußballspieler der Welt und steht derzeit beim französischen Verein Paris Saint-Germain unter Vertrag. Am 5. Mai wird Neymar Jr. auf einer exklusiven Veranstaltung in Berlin die e.wave X genannte 2022er Produktlinie des Unternehmens vorstellen.
prnewswire.com

21.01.2022 - 11:45

Next.e.GO Mobile will an die Börse

Der Aachener E-Auto-Hersteller Next.e.GO Mobile plant Finanzkreisen zufolge eine Börsennotierung im ersten Halbjahr 2022. Wie der Börsengang ablaufen soll, steht wohl noch nicht fest: Angeblich kommen sowohl ein normaler Börsengang als auch ein sogenannter SPAC-Deal in Betracht.

Weiterlesen
08.12.2021 - 09:13

Rückruf für e.Go Life

Der Aachener Elektroauto-Hersteller Next E.Go ist erstmals von einem Rückruf betroffen. Dabei geht es gleich um mehrere Probleme des E-Kleinwagens, die allerdings aus der Zeit vor der Übernahme durch den niederländischen Investor stammen.

Weiterlesen
07.12.2021 - 14:51

e.GO Life erhält behindertengerechte Sonderausstattung

Der Aachener E-Auto-Hersteller Next e.GO Mobile hat zusammen mit dem Fahrzeugumbauer Sodermanns Automobile einen e.GO Life vorgestellt, der für Menschen mit Behinderung umgebaut wurde. Ingesamt wartet der Elektro-Kleinwagen in dieser Version mit 20 verschiedenen Anpassungen auf.

Weiterlesen
01.12.2021 - 16:21

Next.e.GO Mobile beruft Martin Klein zum CEO

Der Aachener Elektroauto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat Martin C. Klein mit Wirkung zum 1. Dezember zum neuen CEO ernannt. Klein war zuvor über 25 Jahre lang bei der Daimler AG tätig. Im Juni war bekanntlich e.GO-Mobile-Firmengründer Günther Schuh als Chef zurückgetreten.

Weiterlesen
03.11.2021 - 10:07

Next e.GO Mobile führt Batterietausch-Stationen ein

Der Aachener Elektroauto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat eine eigene Batterietausch-Lösung vorgestellt. Die ersten beiden der „e.Pit“ genannten Stationen sind bereits in Betrieb. Zu anderen Batterietausch-Lösungen gibt es aber einen großen Unterscheid.

Weiterlesen
26.08.2021 - 10:07

Next.e.GO Mobile nimmt weitere 48 Millionen Euro ein

Der Aachener E-Auto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat eine Series-C-Finanzierungsrunde in Höhe von umgerechnet gut 48 Millionen Euro abgeschlossen. Damit hat das Unternehmen binnen weniger Monate insgesamt 78 Millionen Euro über Investoren eingenommen.

Weiterlesen
15.07.2021 - 10:01

Next.e.GO Mobile bestätigt Mikrofabrik in Bulgarien

Der deutsche Elektroauto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat nun offiziell bestätigt, dass er in Bulgarien eine Vereinbarung zum Bau einer neuen Mikrofabrik in Lowetsch geschlossen hat. Ein entsprechendes Gerücht hatte es bereits vor einigen Tagen gegeben.

Weiterlesen
05.07.2021 - 09:37

e.GO Life wird wieder produziert

Next.e.GO Mobile hat in Aachen die Produktion des E-Kleinwagens Life wieder aufgenommen, nachdem der Hersteller in Juni mit dem Verkauf der Sonderedition e.GO Life Next in Deutschland begonnen hatte. Bis zum Jahresende sollen 500 Autos fertiggestellt werden – teilweise mit einem neuen Ladegerät.

Weiterlesen
10.06.2021 - 10:14

Next.e.GO Mobile startet Verkauf des Life Next

Der Elektroautohersteller Next.e.GO Mobile hat diese Woche mit dem Verkauf der Sonderedition e.GO Life Next in Deutschland begonnen. Zudem hat sich Gründer Günther Schuh mit Wirkung zum 1. Juni komplett aus dem Unternehmen zurückgezogen.

Weiterlesen
20.05.2021 - 10:27

Next.e.GO Mobile will nach Mexiko expandieren

Next.e.GO Mobile will in den mexikanischen Markt einsteigen und kooperiert dafür mit Questum, einem Tochterunternehmen des mexikanischen Industriekonsortiums Grupo Quimmco. Zusammen wollen sie in dem lateinamerikanischen Land eine Produktionsstätte in Form einer Mikrofabrik errichten.

Weiterlesen
25.02.2021 - 11:30

e.GO schließt 30-Millionen-Euro-Finanzierung ab

Das Aachener E-Auto-Startup e.GO Mobile, das nach der Übernahme durch eine niederländische Investmentgruppe nun unter dem Namen Next.e.GO Mobile firmiert, hat eine Series-B-Finanzierungsrunde in Höhe von über 30 Millionen Euro abgeschlossen, die den Start der Produktion im Werk in Aachen ermöglichen soll.

Weiterlesen
28.12.2020 - 21:43

Jahresrückblick Elektromobilität 2020 // Teil #1 Jan-Jun

2020 war – auch dank üppiger Förderung – das Jahr des Durchbruchs der Elektromobilität in Deutschland. Alle wichtigen Nachrichten und Highlights der Redaktion von electrive.net sehen Sie in unserem großen Jahresrückblick. Im ersten Teil führt Peter Schwierz durch die Monate Januar bis Juni.

Weiterlesen
17.12.2020 - 10:06

e.GO Life: Serienfertigung läuft Anfang 2021 wieder an

e.GO Mobile will nach seinem Neustart unter dem Namen Next.e.GO Mobile Anfang 2021 die Produktion in seinem Stammwerk in Deutschland aufnehmen. Außerdem hat der Aachener Elektroauto-Hersteller eine Vereinbarung mit der griechischen Regierung zum Aufbau einer zweiten Serienfertigung unterzeichnet.

Weiterlesen
01.09.2020 - 09:42

Niederländischer Investor übernimmt e.GO Mobile

Der von der Pleite bedrohte Aachener Elektroauto-Hersteller e.GO Mobile hat seinen Neustart verkündet: Mit dem 1. September ist das gesamte Geschäft der e.GO Mobile AG einschließlich aller Tochtergesellschaften und Mitarbeitenden in den Besitz der niederländischen Investmentgruppe ND Industrial B.V. übergegangen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/20/die-dienstwagen-neuheiten-vom-pariser-autosalon/
20.10.2022 13:52