Schlagwort:

10.01.2019 - 13:58

VW erwägt Aufbau eines Schnelllade-Netzwerks in China

Volkswagen plant offenbar die Errichtung eines chinesischen Schnelllade-Netzwerks. An einem entsprechenden Joint Venture, das mit einem Startkapital von 1 Mrd Yuan (rund 130 Mio Euro) ausgestattet werden soll, wollen sich auch VW-Partner FAW und weitere lokale Unternehmen beteiligen.

Weiterlesen
19.11.2018 - 10:30

China: VW plant 30 neue Plug-in-Modelle in zwei Jahren

Volkswagen kündigt an, binnen zwei Jahren mehr als 30 neue Modelle mit Elektro- und Plug-in-Hybridantrieben auf den chinesischen Markt bringen zu wollen. Zudem prüft der Konzern zusammen mit Partnern, ab 2019 in China ein öffentliches High-Power-Schnellladenetz aufzubauen.

Weiterlesen
31.08.2018 - 11:33

FAW-Volkswagen eröffnet neues Werk in Tianjin

Volkswagen und sein China-Partner FAW haben nun ein weiteres Werk in Tianjin eröffnet. Damit verstärkt der VW-Konzern seine SUV-Offensive in China. Die neue Produktionsstätte wird SUV-Modelle für die Marken Volkswagen und Audi produzieren – einschließlich PHEV-Modelle. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



10.07.2018 - 10:39

Flankiert von JAC-VW wagt Seat den Marktstart in China

Seat schließt sich dem China-Joint-Venture JAC-Volkswagen an und soll voraussichtlich ab 2021 Zugang zum chinesischen Markt bekommen. Geplant sind bis dahin u.a. der Bau eines gemeinsamen F&E-Zentrums und die Entwicklung einer neuen Plattform für E-Fahrzeuge.

Weiterlesen
29.05.2018 - 11:38

FAW-Volkswagen eröffnet drei neue Werke in China

Der Volkswagen-Konzern eröffnet mit seinem chinesischen Partner FAW insgesamt drei neue Fabriken, um die Produktion von Elektroautos und SUVs in China zu steigern. Die erste neue Produktionsstätte in Quingdao ist gestern eingeweiht worden. Die anderen beiden Werke in Foshan und Tianjin sollen im Juni und August folgen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



09.03.2018 - 11:59

VW setzt mit FAW & SAIC auf MEB-Plattform in China

VW will die MEB-Plattform ab dem Jahr 2020 mit seinen Joint-Venture-Partnern FAW und SAIC auf dem chinesischen Markt einführen. Das berichtet „Gasgoo“ unter Berufung auf Christian Senger, den Baureihenleiter für Elektro-Fahrzeuge.

Weiterlesen
15.07.2017 - 10:47

China-Produktion für Volkswagen e-Golf geplant

VW will seinen e-Golf ab dem kommenden Jahr auch in China fertigen und dabei auf Batteriezellen der chinesischen Firma Contemporary Amperex Technology (CATL) setzen, um in den Genuss der staatlichen Subventionen zu kommen. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/15/china-produktion-fuer-volkswagen-e-golf-geplant/
15.07.2017 10:47