Schlagwort: Glasgow

22.11.2021 - 10:55

England erhält Vorgaben für Ladepunkte an Neubauten

In England müssen ab dem kommenden Jahr an neuen Wohnungen und Geschäftsgebäuden Ladestationen für Elektrofahrzeuge installiert werden. Neben Neubauten wird die Pflicht zur Errichtung von Lademöglichkeiten auch für umfassend sanierte Gebäude mit mehr als zehn Parkplätzen gelten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

coperion

10.11.2021 - 09:51

COP26: Über 30 Länder und sechs Autobauer wollen Verbrenner-Aus

Im Rahmen der Weltklimakonferenz in Glasgow haben über 30 Länder, sechs große Autobauer und weitere Partner eine gemeinsame Erklärung zur Abkehr vom Verbrennungsmotor abgegeben. Ziel ist es, weltweit bis 2040 bei Pkw und LCV emissionsfrei zu sein. Nur: Einige der Unterzeichner haben sich selbst schon strengere Ziele auferlegt.

Weiterlesen
09.11.2021 - 11:11

Verhandlungsführer fahren bei COP26 im E-Bus vor

Während die Welt nach Glasgow blickt, um auf dem UN-Klimagipfel COP26 einer Einigung zur Bekämpfung des Klimawandels beizuwohnen, werfen wir einen Blick auf den Wandel vor Ort: die Dekarbonisierung des öffentlichen Verkehrs – ein Bereich, in dem Gastgeber Großbritannien und insbesondere Schottland tatsächlich glänzen können.

Weiterlesen
03.11.2021 - 13:28

Schottland: GlasGo Cabs ordert 360 Nissan Leaf

Das Taxi- und Mietwagen-Unternehmen GlasGo Cabs aus Glasgow hat 360 Nissan Leaf bestellt, um mit der E-Flotte bestehende Verbrennermodelle zu ersetzen. Die 360 Elektroautos sollen über einen Zeitraum von drei Jahren geliefert werden, die ersten elf noch in diesem Jahr.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

27.10.2021 - 13:29

DHL Parcel UK bestellt 50 eSprinter

DHL Parcel UK wird noch in diesem Jahr 50 neue E-Transporter einflotten. Die 50 Mercedes-Benz eSprinter L2 sollen in Glasgow, Leeds, Manchester, Leicester, Bristol und Southampton eingesetzt werden und auch die Flotte in London ergänzen, wo DHL bereits zuvor E-Transporter in Betrieb genommen hatte.

Weiterlesen
01.04.2021 - 10:12

First Bus bestellt 126 E-Busse bei BYD-ADL

Die britischen Elektrobus-Partner BYD und ADL haben einen weiteren Großauftrag aus Schottland erhalten. Der Betreiber First Bus hat 126 Elektrobusse für den Einsatz in Glasgow bestellt. Es handelt sich um 91 Doppeldecker- und 35 Einzeldeck-Busse, die ab März 2023 in Glasgow verkehren sollen.

Weiterlesen
03.03.2021 - 12:52

First Bus ordert bei BYD-ADL 22 E-Busse für Glasgow

Das chinesisch-schottische Herstellerbündnis BYD-ADL hat einen Auftrag über 22 Elektrobusse vom schottischen Transportunternehmen First Bus erhalten. Der chinesische E-Fahrzeugbauer BYD allein verzeichnet zudem eine weitere Bestellung aus Japan und meldet die Auslieferung zweier Müllautos in die USA.

Weiterlesen
14.09.2018 - 13:39

Projekt Esprit setzt auf platzsparende Mini-Stromer

Im Rahmen des von der EU geförderten schottischen Projekts Esprit (Easily Distributed Personal Rapid Transit) wird ein platzsparendes Sharing-System mit kleinen Elektroautos entwickelt, die für kurze Fahrten in stark frequentierten Gebieten ausgelegt sind.

Weiterlesen
06.09.2017 - 11:42

Schottland will Verbrenner-Aus schon 2032

Der schottischen Regierung ist das angekündigte Aus für Neuwagen mit Verbrennungsmotoren in Großbritannien ab 2040 offenbar nicht ambitioniert genug: Regierungschefin Nicola Sturgeon will in Schottland schon ab 2032 keine neuen Verbrenner mehr auf die Straßen lassen. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/06/02/first-bus-nimmt-groesstes-schnellladezentrum-in-grossbritannien-in-betrieb/
02.06.2022 11:25