Schlagwort: Great Wall

09.09.2021 - 11:56

EQE, i4 und Co: Diese Dienstwagen sind auf der IAA zu sehen

Als erste große Automesse seit Beginn der Corona-Pandemie gibt die IAA Mobility den Herstellern wieder die Möglichkeit, ihre neuesten Modelle an einem Ort auszustellen. Wir haben uns mit Blick auf die zunehmend elektrifizierten Unternehmensflotten in München umgeschaut und sind dabei – wenig überraschend – fündig geworden.

Weiterlesen
08.09.2021 - 12:42

eMobility update: Porsche zeigt Elektro-Rennwagen, Great Wall Stromer, Hyundai Verbrenner-Aus 2035

Willkommen zu einem neuen „eMobility update“ – präsentiert von der Power2Drive, die im Oktober in München steigt. Und beschäftigt weiterhin die IAA: Porsche zeigt Elektro-Rennwagen für Motorsport ++ Great Wall stellt Stromer für Europa vor ++ Hyundai plant Verbrenner-Aus für 2035 ++ Mercedes bringt AMG-Version des EQS und verabschiedet sich vom Plug-in-Hybrid ++

Weiterlesen
07.09.2021 - 11:09

Great Wall stellt E-Auto-Duo der Marken Wey und Ora vor

Great Wall Motors (GWM) gibt auf der IAA Mobility einen Ausblick auf die ersten beiden Modelle seiner Marken Ora und Wey, mit denen der chinesische Autokonzern bald in Europa Fuß fassen will. Beim Ora Cat handelt es sich um einen BEV-Kompaktwagen, beim Wey Coffee 01 um ein PHEV-SUV mit 150 Kilometer E-Reichweite.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens E-MobilitaetAdvertisement

25.08.2021 - 11:11

CAM-Studie: Volkswagen bei Innovationen führend

Volkswagen ist der innovationsstärkste Autokonzern 2021 – vor Daimler und Tesla. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie des Center of Automotive Management (CAM), das regelmäßig ein Ranking der innovationsstärksten Konzerne und Premiummarken herausbringt.

Weiterlesen
02.07.2021 - 09:25

Great Wall plant 3,2 Millionen New Energy Vehicles in 2025

Der chinesische Autobauer Great Wall Motor hat seinen Strategieplan bis zum Jahr 2025 und seine neue Traktionsbatterie vorgestellt. Great Wall plant bis 2025 einen jährlichen weltweiten Absatz von 4 Millionen Fahrzeugen, von denen 80 Prozent – also 3,2 Millionen Fahrzeuge – sogenannte New Energy Vehicles sein sollen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
EA Elektro-Automatik

21.04.2021 - 09:17

Ora zeigt elektrischen Käfer-Klon

Auf der Shanghai Motor Show wurde jetzt ein Elektroauto im Stile des VW Käfer vorgestellt. Es kommt allerdings nicht von VW, sondern von Ora, einer Marke des chinesischen Herstellers Great Wall Motors. Der Modellname Punk Cat entstammt einer Internet-Umfrage, Details zum E-Antrieb sind nicht bekannt.

Weiterlesen
07.04.2021 - 10:32

Great Wall kündigt H2-SUV und H2-Schwerlaster an

Great Wall Motor hat bei der Vorstellung seiner H2-Strategie angekündigt, noch 2021 sein erstes Wasserstoff-betriebenes SUV-Modell auf den Markt sowie 100 BZ-Schwerlaster auf die Straßen zu bringen. Zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking will GWM zudem eine Wasserstoff-betriebene Pkw-Flotte beisteuern.

Weiterlesen
31.03.2021 - 09:28

Xiaomi steigt ins E-Auto-Geschäft ein

Der chinesische Technologiekonzern Xiaomi hat nun offiziell seinen Einstieg in das Geschäft mit Elektroautos angekündigt. Xiaomi hatte noch vor einem Monat dementiert, dass eine Entscheidung hierzu gefallen sei. Viele Details gibt es aber noch nicht.

Weiterlesen
29.09.2020 - 11:14

Great Wall erhält 2021 kobaltfreie Zellen von SVOLT

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT Energy Technology wird diesen ab dem kommenden Jahr mit kobaltfreien Zellen beliefern. Zudem soll die Standortwahl für das Europa-Werk in der „finalen Phase“ sein.

Weiterlesen
10.08.2020 - 11:15

SVOLT soll Großauftrag von PSA erhalten haben

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT hat Insidern zufolge einen großen Auftrag des französischen PSA-Konzerns erhalten. SVOLT soll demnach Batteriezellen mit einer Gesamtkapazität von mehr als 7 GWh an PSA liefern.

Weiterlesen
21.05.2020 - 16:28

SVOLT nennt Details zu kobaltfreien Batteriezellen

Zu den von SVOLT Energy Technology angekündigten kobaltfreien Lithium-Ionen-Batteriezellen gibt es nun neue Details. Zwei Ausführungen dieser Zellen sollen bereits im kommenden Jahr erhältlich sein: eine mit einer Nennkapazität von 115 Ah und eine mit 226 Ah.

Weiterlesen
29.11.2019 - 12:43

SVOLT startet Batteriezellproduktion in Changzhou

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT Energy Technology hat die Produktion in seinem ersten Werk aufgenommen. Es sind noch zwei weitere Bauphasen geplant, mit der die Kapazitäten deutlich erweitert werden sollen.

Weiterlesen
29.11.2019 - 10:04

BMW-Joint-Venture startet Bau von E-Fabrik in China

Wenige Tage nachdem das Joint Venture Spotlight Automotive von BMW und Great Wall in China die behördliche Genehmigung für eine gemeinsame Fabrik erhalten hat, hat BMW nun den offiziellen Spatenstich für das Werk in Zhangjiagang in der Provinz Jiangsu vermeldet.

Weiterlesen
23.11.2019 - 14:53

Grünes Licht für China-Werk von BMW und Great Wall

Das Joint Venture Spotlight Automotive von BMW und Great Wall zur Produktion von elektrischen Fahrzeugen der Marke Mini in China hat nun die behördliche Genehmigung für eine gemeinsame Fabrik erhalten. Allerdings dürfen dort zunächst keine elektrischen Serienfahrzeuge gebaut werden.

Weiterlesen
09.07.2019 - 11:19

SVOLT plant Batteriezell-Fabrik in Europa

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT Energy Technology will bis 2025 global Produktionskapazitäten von insgesamt 100 GWh aufbauen und plant auch eine Fabrik in Europa.

Weiterlesen
27.03.2019 - 12:50

BMW & Great Wall: E-Minis ab 2021 in China startklar

Im Juli 2018 hatten BMW und Great Wall Motor eine Vereinbarung zur Produktion von elektrischen Fahrzeugen der Marke Mini in China unterzeichnet. Dazu gibt es nun Details, u.a. will das Duo in der chinesischen Provinz Jiangsu eine Fabrik bauen, in der ab 2021 erste Elektro-Minis vom Band laufen.

Weiterlesen
03.01.2019 - 10:20

Great Wall Motors stellt E-Kleinwagen ORA R1vor

Great Wall Motors, der Autohersteller und BMW-Partner aus China, hat jetzt den R1 für seine neue Elektroauto-Marke ORA vorgestellt. Der E-Kleinwagen soll nach Subventionen zu Preisen zwischen 7.600 Euro und 9.900 Euro angeboten werden. Vorerst allerdings nur in China. 

Weiterlesen
24.10.2018 - 11:11

Great Wall Motor wird Gesellschafter bei H2 Mobility

Der chinesische Autohersteller Great Wall Motor steigt überraschend in das deutsche Konsortium H2 Mobility zum Aufbau eines flächendeckenden Netzes von Wasserstoff-Tankstellen ein. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde jetzt unterzeichnet.

Weiterlesen
10.07.2018 - 13:39

China: BMW vertraut auf JVs mit Brilliance und Great Wall

BMW hat mit Brilliance einen langfristigen Rahmenvertrag zur Erweiterung des bestehenden China-Joint-Ventures BMW Brilliance Automotive (BBA) unterzeichnet. Zusammen mit Great Wall wollen die Bayern derweil ein neues Gemeinschaftsunternehmen mit Fokus auf E-Autos gründen. 

Weiterlesen
17.05.2018 - 12:52

BMW: Teaser des iNEXT und ambitionierte China-Pläne

BMW-Chef Harald Krüger hat auf der Hauptversammlung des Konzerns mit einem Teaserbild einen allerersten Designausblick auf den BMW iNEXT gegeben, der als Studie noch in diesem Jahr gezeigt werden soll. Außerdem gibt es Neuigkeiten zu BMWs China-JV mit Great Wall.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/09/09/eqe-i4-und-co-diese-dienstwagen-sind-auf-der-iaa-zu-sehen/
09.09.2021 11:40