Schlagwort: Köln

13.10.2021 - 14:26

Tier nutzt Parkflächen von Apcoa für dezentrales Ladenetz

Parkraum-Bewirtschafter Apcoa und Mikromobilitätsanbieter Tier Mobility haben die Nutzung der Apcoa-Parkhäuser als Standorte für Ladeschränke vereinbart, mit denen Tier die Batterien seiner E-Tretroller laden kann. In Düsseldorf läuft die Kooperation bereits, weitere Standorte in Deutschland und Europa sollen bald folgen.

Weiterlesen
25.08.2021 - 11:29

MediaMarkt und Saturn testen E-Lastenräder

Die Elektrohandelsketten MediaMarkt und Saturn testen in ausgewählten Märkten in Berlin und Köln ab sofort den Einsatz von E-Lastenrädern und E-Trailern in der Warenauslieferung. Die Erprobung erfolgt zunächst im Rahmen eines dreimonatigen Pilotprojekts.

Weiterlesen
23.08.2021 - 11:58

Ford E-Transit im ersten Test-Einsatz

Wenige Monate vor der offiziellen Markteinführung des Ford E-Transit im Frühjahr 2022 haben europäische Flottenkunden nun einige Vorserienfahrzeuge für reale Feldversuche erhalten. In Deutschland werden zwei E-Transit in Köln erprobt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

23.08.2021 - 11:16

Sixt integriert Elektro-Mopeds von Tier in sein Angebot

Sixt erweitert sein Angebot Sixt Share um E-Mopeds seines Mikromobilitäts-Partners Tier. Neben tausenden E-Tretrollern von Tier stehen Nutzern der Sixt-App in Berlin, Hamburg, Köln und München ab sofort auch die rund 3.500 Elektro-Mopeds der Marke zur Verfügung.

Weiterlesen
20.08.2021 - 13:23

„MuLI“: Innovative Ladeinfrastruktur in Köln in Betrieb

Die Unternehmen Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB), RheinEnergie und Ford haben in Bocklemünd die innovative Ladeinfrastruktur des Projektes MuLI offiziell in Betrieb genommen. Mit dem Projekt MuLI wird unter anderem die Bremsenergie der Stadtbahn genutzt, um Batteriebusse der KVB und zugleich E-Autos zu laden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



05.08.2021 - 10:47

Tesla plant 55 neue Supercharger-Standorte in Deutschland

Tesla hat die Karte mit seinen Ladestationen aktualisiert und dabei um einige neu geplante Standorte erweitert. In Deutschland sollen zu den derzeit rund 90 Supercharger-Standorten 55 weitere hinzukommen. Dafür steigt aber auch der Ladepreis an den eigenen Schnellladern.

Weiterlesen
05.08.2021 - 08:54

Maskottchen des 1. FC Köln fährt elektrisch

Geißbock Hennes gelangt künftig elektrisch zu den FC-Heimspielen des 1. FC Köln: Ford stellt gemeinsam mit UPS einen eigens umgebauten Transit Custom Plug-in Hybrid mit einer elektrischen Reichweite von rund 50 Kilometern als „Hennes-Mobil“ für den Transport des Maskottchens vom Kölner Zoo zum Stadion zur Verfügung.
ford.com

20.07.2021 - 11:09

Köln nimmt weitere E-Bus-Schnelllader in Betrieb

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) erweitern ihr Netz an Schnellladestationen für E-Busse. Am Mittwoch sollen zwei weitere Schnellladestationen von SBRS in Betrieb gehen. Bis Ende des Jahres errichtet SBRS im KVB-Auftrag insgesamt 13 Schnelllader mit bis zu 500 kW Leistung.

Weiterlesen
13.07.2021 - 09:42

Kölns OB Reker regt Nacht-Verbot für E-Tretroller an

Die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Henriette Reker, hat einen neuen Vorschlag zur Reglementierung von E-Tretrollern vorgelegt. Ihr Ansatz: In bestimmten Bereichen der Stadt (in denen es zu besonders vielen Verstößen kommt), sollen die E-Tretroller nachts zwischen 22 und 6 Uhr nicht mehr ausgeliehen und genutzt werden können.

Weiterlesen
30.06.2021 - 10:05

Köln plant weitere 1.000 Ladepunkte bis 2024

Der Kölner Stadtrat hat beschlossen, dass die Ladeinfrastruktur für Elektroautos zwischen Anfang 2022 und 2024 um weitere 1.000 öffentliche Ladepunkte ausgebaut werden soll. Die erste Runde, die voraussichtlich Ende 2021 abgeschlossen wird, umfasst 400 Ladepunkte an 200 Standorten.

Weiterlesen
18.06.2021 - 08:55

500 E-Tretroller im Rhein versenkt

Mehr als 500 E-Tretroller haben Taucher in Köln auf dem Grund des Rheins ausgemacht, wie der WDR berichtet. Laut GPS-Daten liegen sie im Bereich der Hohenzollernbrücke in der Kölner Innenstadt.

Weiterlesen
15.06.2021 - 13:30

Marelli und RWTH Aachen planen E-Motoren-Projekte

Der Lehrstuhl „Production Engineering of E-Mobility Components“ (PEM) der RWTH Aachen arbeitet ab sofort mit dem Automobilzulieferer Marelli zusammen. Die Kooperation soll sich auf neue Technologien für Elektrofahrzeuge sowie die damit verbundenen Herstellungsverfahren konzentrieren.

Weiterlesen
20.05.2021 - 15:35

Daimler Truck AG schließt Batterie-Partnerschaft mit CATL

CATL wird ab 2024 Batterien für die Serienversion des angekündigten Mercedes-Benz eActros LongHaul liefern. Zudem hat die Nutzfahrzeug-Sparte von Daimler vor der geplanten Aufspaltung des Konzerns eigene Kooperationen für die Infrastruktur der Batterie- und Brennstoffzellen-Lkw geschlossen.

Weiterlesen
19.05.2021 - 15:20

GO Sharing startet in Deutschland

Der niederländische E-Roller-Anbieter GO Sharing ist nun erstmals auch in Deutschland aktiv. Zu Beginn werde 100 E-Roller in Saarbrücken angeboten, weitere deutsche Städte sollen folgen.

Weiterlesen
05.04.2021 - 21:15

Köln: KVB ordern weitere 51 E-Gelenkbusse bei VDL

Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) bestellen bereits zum dritten Mal Elektrobusse bei VDL Bus & Coach. Diesmal handelt es sich um 51 Gelenkbusse des Typs Citea SLFA-181 Electric im sogenannten BRT-Design, die erstmals mit dem größtmöglichen 525-kWh-Batteriepaket ausgestattet werden.

Weiterlesen
29.03.2021 - 11:56

MAN: Serienfertigung des E-Gelenkbusses startet im April

MAN hat angekündigt, dass im April die Serienproduktion des E-Gelenkbusses Lion’s City 18 E in Polen anlaufen soll. Einige Fahrzeuge – noch im Vorserienbau montiert – werden aber schon früher im Einsatz sein: Ab April geht ein Lion’s City 18 E in Köln in den Linienbetrieb.

Weiterlesen
11.03.2021 - 14:06

Aufbau der 400 Kölner Ladepunkte stockt

Bis Ende Juni sollen in Köln wie berichtet 200 neue Ladesäulen für E-Autos ans Netz gehen. Laut einem Medienbericht ist die Einhaltung des Zeitplans fraglich. An mindestens 40 Standorten soll es Probleme geben – teilweise als indirekte Folgen der Corona-Pandemie.

Weiterlesen
17.02.2021 - 11:04

Ford bestätigt E-Auto aus Köln ab 2023

Ford hat nun offiziell angekündigt, ab 2023 sein erstes in Europa produziertes Elektro-Modell in Köln zu fertigen. Damit bestätigte der Autobauer entsprechende Gerüchte. Nähere Angaben zum betreffenden Modell macht Ford bislang nicht. Aber: Bereits ab 2030 will Ford in Europa nur noch reine Elektroautos verkaufen.

Weiterlesen
10.02.2021 - 10:23

Köln soll Fertigungsort von Fords MEB-Stromer sein

Ford hat offenbar entschieden, im Kölner Fiesta-Werk seinen ersten rein elektrischen Kleinwagen zu bauen. Außerdem rückt der US-Autobauer zugunsten von Elektromodellen von geplanten Hybridautos ab. Beides geht aus einem Medienbericht hervor, der sich auf Insider beruft.

Weiterlesen
02.01.2021 - 10:33

RheinEnergie will Ladesäulen im Januar kostenpflichtig machen

Der Kölner Energieversorger RheinEnergie hat angekündigt, seine TankE-Ladesäulen ab dem 11. Januar kostenpflichtig zu machen. Aus technischen Gründen wird das neue Tarifmodell aber nicht an allen Ladepunkten gelten. Es ist zudem nicht der erste Versuch der RheinEnergie, auf ein Bezahlmodell umzustellen.

Weiterlesen
09.12.2020 - 08:30

charge4c: Reservierungsplattform für E-Mobilität

Das Ziel des Projekts „charge4C“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“ ist die Erstellung einer Sharing-Plattform, die eine dynamische Bepreisung des Parkens und Ladens ermöglichen soll. Ein Video stellt das Projekt näher vor.

Weiterlesen
29.11.2020 - 10:33

Ford: Köln erhält offenbar Zuschlag für MEB-Stromer

Nachdem Ford im Sommer bekannt gegeben hatte, dass sein künftiges Elektroauto auf Basis des Modularen E-Antriebskastens (MEB) von Volkswagen in Köln-Merkenich entwickelt wird, melden verschiedene Medien nun, dass der Stromer auch in dem Kölner Ford-Werk gebaut werden soll.

Weiterlesen
26.11.2020 - 13:23

Marelli will ab 2021 E-Antriebe in Köln montieren

Der Autozulieferer Marelli plant eine Produktionsstätte für elektrische Fahrzeugantriebe in Köln, die bereits im ersten Halbjahr 2021 in Betrieb gehen soll. Technische Daten zu den dort gebauten Antrieben nennt das Unternehmen mit Sitz in Japan aber noch nicht.

Weiterlesen
10.11.2020 - 13:33

NRW: Roadmap soll Wasserstoff-Industrie ankurbeln

Das Land Nordrhein-Westfalen hat eine Wasserstoff-Roadmap vorgestellt. Damit will Landeswirtschaftsminister Andreas Pinkwart „den Aufbau einer zukunftsweisenden Wasserstoffwirtschaft beschleunigen“ – mit Zielen für 2025 und 2030. Offen bleibt aber, woher der Großteil des Wasserstoffs stammen soll.

Weiterlesen
19.10.2020 - 15:23

Köln: Intelligente Niederspannungsnetze im Stresstest

Die Rheinische NETZGesellschaft und der Energieversorger RheinEnergie haben in Köln im Zuge eines Pilotprojekts die Praxistauglichkeit von digitalen Niederspannungsnetzen untersucht – und zwar unter der Prämisse von steigenden Ladevorgängen, wie sie ja in Zukunft vonstattengehen dürften.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/10/13/tier-nutzt-parkflaechen-von-apcoa-fuer-dezentrales-ladenetz/
13.10.2021 14:23