Schlagwort: Lyon

14.11.2018 - 12:22

Metropolregion Paris richtet weitläufige Umweltzone ein

Die Metropolregion Paris hat eine Umweltzone beschlossen, die zum 1. Juli 2019 in Kraft treten wird. Ab diesem Zeitpunkt wird im Großraum Paris die Zufahrt für Dieselfahrzeuge, die vor 2001 registriert wurden, verboten. Die Vorschriften sollen anschließend sukzessive verschärft werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

20.10.2018 - 10:37

Frankreich erwägt Ausweisung von urbanen Umweltzonen

Ein neuer Gesetzentwurf in Frankreich sieht vor, bis 2020 in rund 20 Städten neue Umweltzonen einzurichten, in denen die Zufahrt für besonders umweltschädliche Fahrzeuge eingeschränkt oder ganz untersagt werden könnte. Zudem will Frankreich nach dem Vorbild Londons Staugebühren in Städten einführen.

Weiterlesen
16.10.2018 - 15:42

Sodetrel installiert 631 Ladesäulen im Großraum Lyon

Sodetrel, eine Tochter des französischen Energiekonzerns Électricité de France (EDF), wird bis zum Jahr 2020 mehr als 600 Ladepunkte für E-Fahrzeuge im Großraum Lyon aufbauen. Der Plan sieht die Installation von 631 Lademöglichkeiten in insgesamt 59 Gemeinden vor.

Weiterlesen
01.08.2018 - 13:54

Bolloré verschrottet die Hälfte der Autolib-Flotte

Nachdem die Stadt Paris dem E-Carsharing Autolib von Bolloré vor rund einem Monat den Stecker gezogen hatte, ist das Angebot nun zum 31. Juli endgültig eingestellt worden. Die rund 4.000 E-Autos werden von den Straßen der französischen Hauptstadt verschwinden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

31.01.2017 - 17:13

Startup Essence Motocycles zeigt E-Raw v2 in Lyon

Das französische Startup Essence Motocycles wird in einigen Wochen in Lyon den Prototyp seines Elektro-Motorrads E-Raw v2 vorstellen. Erste Infos gibt es schon jetzt: Das Strom-Bike leistet 80 kW, schafft es 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und verfügt über einen 10,1-kWh-Akku für bis zu 185 Kilometer Reichweite. Aussagen zu Produktionsplänen gibt es bislang noch nicht.
technologicvehicles.com

20.01.2015 - 08:54

Rückzieher des Tages.

Immer mehr Städte setzen auf Elektrobusse, doch Lyon will seine abschaffen. 26 Strom-Busse sollen wieder durch Diesel-Stinker ersetzt werden. Fadenscheinige Ausrede: Die E-Busse bieten viel weniger Sitzplätze. Dabei gibt’s die längst „in groß“. Liebe Hersteller, bitte melden!
emobilitaetonline.de, avem.fr (auf Französisch)

08.10.2013 - 08:08

VIA Motors, RESC, Fujitsu, Lyon, General Motors.

Auftrag für VIA Motors: Der US-Anbieter hat einen 20 Mio Dollar schweren Deal für den Bau und die Lieferung elektrischer Pick-ups und Vans mit Range Extender für über 50 Flotten an Land gezogen. Die Fahrzeuge sollen ihre Fahrdaten in Echtzeit an das US-Energieministerium übermitteln, das diese für andere Flotten und Behörden für die Auswertung zur Verfügung stellen will.
hybridcars.com, electriccarsreport.com

Infrastruktur in der Wolke: Der Elektroroller-Hersteller RESC kooperiert mit Fujitsu. Die Roller sollen mit Cloud-fähigen Akkus ausgestattet werden. Über ein Fujitsu-Portal sollen Kunden dann sehen können, wann die Batterie geladen oder getauscht werden muss – und wo dies erledigt werden kann.
greencarcongress.com, electriccarsreport.com

— Textanzeige —
e-Motive, Hannover Messe, MobiliTec6. E-MOTIVE Expertenforum „Elektrische Fahrzeugantriebe“ – Call for Papers: Am 15. und 16. Mai 2014 kommen in Wolfsburg die Fachleute aus Maschinen- und Anlagenbau, Zuliefer- und Automobilindustrie sowie Elektrotechnik zu der Netzwerk- und Wissensveranstaltung rund um die Elektrifizierung des Antriebsstrangs bei Fahrzeugen und mobilen Maschinen zusammen. Nutzen Sie die Chance, Ihr Thema zu positionieren! elektromobilitaet.vdma.org

Doppelherz-Busse für Lyon: In der französischen Stadt werden sechs Linienbusse von MAN, Iveco und Volvo mit unterschiedlichen Hybridantrieben (seriell/parallel) getestet. Dabei sollen Einsparungen bei Verbrauch und Betriebskosten sowie die Zuverlässigkeit der Hybridbusse untersucht werden.
idw-online.de

GM gründet Task-Force: Laut GM-Manager Steven Girsky wurde eine „Spezialeinheit“ der Detroiter damit beauftragt, den Erfolg von Tesla genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei geht es nicht nur um die Produktion des Model S, sondern auch um die Marketing- und Vertriebsstategie der Südstaatler.
reuters.com, electric-vehiclenews.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war der Aufklärungsbeitrag von Elon Musk im Tesla-Blog.
teslamotors.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/10/10/chronopost-franzoesischer-paketdienst-bestellt-400-e-transporter/
10.10.2019 14:29