Schlagwort: Volvo Buses

16.10.2017 - 11:03

Volvo-Elektrobus 7900 E mit mehr Reichweite und CCS

Der schwedische Hersteller Volvo spendiert seinem Elektrobus 7900 E mehr Reichweite. Dieser ist nun wahlweise mit einer Batteriekapazität von 150, 200 oder gar 250 kWh erhältlich. Die Reichweite wächst somit auf bis zu 200 Kilometer. Premiere feiert der E-Bus auf der Busworld Europe 2017. 

Weiterlesen
18.09.2017 - 15:35

35 Elektrobusse für Trondheim in Norwegen

Nicht weniger als 35 rein elektrisch angetriebene Busse bestellt Tide Buss für den Einsatz in Trondheim. Die Fahrzeuge sollen ab August 2019 eingesetzt werden. 25 der E-Busse werden bei Volvo geordert. Der schwedische Hersteller verzeichnet damit seinen bisher größten Auftrag für E-Busse. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

22.06.2017 - 13:30

13 Elektrobusse von Volvo für Malmö

Der Busbetreiber Nobina hat bei Volvo 13 Elektrobusse bestellt. Die Stromer vom Typ Volvo 7900 Electric sollen ab Ende nächsten Jahres in der schwedischen Stadt Malmö zum Einsatz kommen. Laut Volvo handelt es sich dabei um den bisher größten Einzelauftrag für den 7900 Electric.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

13.05.2017 - 12:11

Volvo und Nova Bus zeigen neuen E-Bus LFSe

Auf dem UITP-Weltkongress zeigen Volvo und das nordamerikanische Tochter-Unternehmen Nova Bus den neuen voll elektrischen E-Bus LFSe, das OPPCharge-Schnellladesystem und mit dem LFS HEV auch noch ein Hybridfahrzeug. 

Weiterlesen
17.02.2017 - 09:38

Neue Hybridbusse im Rhein-Sieg-Kreis

Die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG) hat ihre ersten drei Hybridbusse in Betrieb genommen. Die 18 Meter langen Gelenkbusse mit Doppelherz von Volvo kommen vor allem auf innerstädtischen Linien zum Einsatz.
ksta.de

10.02.2017 - 13:20

E-Busse für Nordamerika – Nova Bus und ABB kooperieren

Volvo und ABB wollen nun auch in Nordamerika gemeinsam Elektrobusse und die dazugehörigen Ladesysteme anbieten. Im Rahmen der Kooperation zwischen ABB und der nordamerikanischen Volvo-Tochter Nova Bus soll wie bereits in Europa die OppCharge-Schnittstelle zum Einsatz kommen, dank der Busse und Ladestationen verschiedener Hersteller zusammen verwendet werden können.
marketwatch.com

09.02.2017 - 14:57

Großauftrag für Volvo und ABB aus Belgien

Volvo hat einen Auftrag über nicht weniger als 90 Hybridbusse aus Belgien erhalten. ABB soll dazu 12 Ladestationen liefern. Der Auftrag stammt von der TEC Group und umfasst konkret 55 Hybridbusse und vier Ladestationen für die Stadt Charleroi sowie 35 Hybridbusse und acht Stromspender für Namur.
automotiveworld.com, prnewswire.com

06.02.2017 - 09:20

Hybrid-Bus für Ski-WM in St.Moritz

Während der Ski-WM in St. Moritz (Schweiz) transportiert ein Hybrid-Bus die Besucher vor Ort. Die Betreiber sowie die Technologiepartner Volvo und Siemens wollen in dem zwei Monate dauernden Testbetrieb herausfinden, ob sich der Volvo-Hybridbus in der Kälte und dem steilen Gelände sinnvoll betreiben lässt.
unternehmerzeitung.ch, moneycab.com

21.12.2016 - 13:34

Bertrange setzt 12 Hybridbusse von Volvo ein

12 Hybridbusse für Bertrange: Im luxemburgischen Bertrange wurden 12 Plug-in-Hybridbusse von Volvo samt Schnellladeinfrastruktur von ABB in Betrieb genommen. Letztere basiert auf der OppCharge-Schnittstelle, dank der Busse und Ladestationen verschiedener Hersteller zusammen verwendet werden können. 

Weiterlesen
29.11.2013 - 09:16

Volvo Bus, Van Hools, SymbioFCell, Platypus.

Volvo setzt auf Hybrid-Busse: Ab 2014 wird die Bus-Sparte der Schweden für Städte nur noch hybride Busse anbieten. Die Fahrzeuge der Volvo Bus Corporation (VBC) sollen mit kleineren Vierzylinder-Dieselmotoren und I-Shift-Getrieben allesamt die Euro-6-Abgasnorm erfüllen und elektrisch ruckelfrei anfahren. Als Nachfolger des Volvo 7900 H ist bereits ein Plug-in-Hybridbus geplant.
emobilitaetonline.de, motorzeitung.de

O-Bus mit Batterie-Backup: In Solingen testet Van Hools derzeit einen Elektro-Bus, der an der Oberleitung hängt und als Notspeicher Akkus an Bord hat. Bei Erfolg geht das Fahrzeug mit 32 weiteren in den Einsatz ins schweizerische Genf. Für Solingen kommt eine Anschaffung frühestens 2020 infrage.
solinger-tageblatt.de

Brennstoffzelle für mehr Reichweite: Die französische Firma SymbioFCell hat eine Brennstoffzellenlösung entwickelt, die E-Fahrzeugen zu mehr Ausdauer verhelfen soll. Sie wird bereits im „HyKangoo“ eingesetzt, wo sie für eine Verdopplung der Reichweite auf 320 Kilometer sorgt.
technologicvehicles.com

Elektrisches „U-Boot“: Das „Platypus“ sieht aus wie ein gewöhnliches Boot, kann aber auch unter Wasser genutzt werden – zumindest ein Teil davon, der sich vom Rest abkoppeln lässt. Der kann dann bis zu 30 Meilen weit als ein elektrisches Unterwassergefährt mit maximal 10 Knoten genutzt werden.
cleantechnica.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war die Kompaktversion unserer Studie „EINFACH ZUHAUSE LADEN?! Erfahrungen und Erwartungen von Anwendern privater Ladeinfrastruktur für Elektromoblilität“.
electrive.net >> (PDF-Download)

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/16/volvo-elektrobus-7900-e-mit-mehr-reichweite-und-ccs/
16.10.2017 11:07