29.03.2021 - 13:25

Oppeln ordert E-Busse und Ladetechnik bei Solaris

solaris-urbino-12-electric-elektrobus-electric-bus-2019-001-min

Die polnische Stadt Oppeln hat fünf Elektrobusse samt Ladeinfrastruktur bei Solaris bestellt. Die fünf Urbino 12 electric sollen in der ersten Hälfte 2022 an den städtischen Verkehrsbetreiber Miejski Zakład Komunikacyjny (MZK) in Oppeln geliefert werden.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Zusammen mit den Bussen erhält die Stadt eine Pantograf-Ladestation und drei Plug-in-Ladestationen für den Betriebshof. Im Vertrag enthalten sind zudem die Installationsarbeiten. Der Gesamtwert des Auftrags beläuft sich nach Angaben von Solaris auf knapp 19 Millionen Zloty, umgerechnet etwa 4,1 Millionen Euro. Für Betreiber MZK wird es sich um die ersten Elektro-Fahrzeuge in der Busflotte handeln.

Die fünf bestellten Urbino 12 electric werden je 160 kW leisten, die Batteriekapazität nennt Solaris nicht. Erwähnt wird nur, dass es sich um Solaris High Energy-Batterien handelt. Diese werden im Urbino 12 electric in Konfigurationen von 120 bis 240 kWh angeboten. Geplant ist, das Quintett in Oppeln tagsüber per Top-Down-Pantograf zwischenzuladen und es nachts im Depot per Stecker zu laden.

Erwähnt wird in einer begleitenden Mitteilung zudem, dass die Busse während des Ladevorgangs thermisch vorkonditioniert werden können. Die Fahrzeuge bieten 28 Sitzplätze und drei Doppeltüren. Fahrgästen werden WLAN und USB-Ladebuchsen zur Verfügung stehen.

In seinem Heimatmarkt Polen ist der Bushersteller stark gefragt. Solaris erhielt jüngst neue Aufträge aus Toruń (sechs E-Solobusse) und aus Stettin (acht Elektro-Gelenkbusse). Kurz zuvor orderten Sosnowiec bei Solaris 14, Kattowitz nochmals fünf, Posen 37, Krakau 50 sowie Lublin zwölf und Jaworzno 20 neue E-Busse.

Update 21.10.2022: Das Verkehrsunternehmen MZK in der polnischen Stadt Oppeln hat weitere acht Elektrobusse bei Solaris bestellt. Sechs Urbino 12 electric und zwei Urbino 18 electric werden ab Mitte 2023 zusammen mit der Ladeinfrastruktur nach Oppeln geliefert. Die CCS-Ladestationen sollen im Betriebshof in der Straße Luboszycka 19 errichtet werden. Zudem wird noch ein Pantograf-Lademast an der Endhaltestelle in der Straße Kazimierza Pużaka aufgestellt.

Die Stadt hatte 2021 bei Solaris wie oben berichtet die ersten fünf Elektrobusse samt Ladeinfrastruktur geordert. Nach der Auslieferung der neuesten Bestellung werden in Oppeln also 13 E-Busse im Einsatz sein – darunter die ersten E-Gelenkbusse.
solarisbus.com, solarisbus.com (Update)

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/03/29/oppeln-ordert-e-busse-und-ladetechnik-bei-solaris/
29.03.2021 13:45