In diesem Channel finden Sie permanent Neuigkeiten vom Technologiewettbewerb IKT für Elektromobilität III. Unter dem Motto „Einbindung von gewerblichen Elektrofahrzeugen in Logistik-, Energie- und Mobilitätsinfrastrukturen“ setzt das BMWi damit die Forschungsaktivitäten im Bereich der gewerblichen Nutzung von Elektromobilität fort. Gefördert werden von 2016 bis 2020 derzeit 21 Pilotprojekte mit ganzheitlichen Konzepten und Systemlösungen, die Technologien, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle integrativ berücksichtigen.

19.12.2017 - 12:13

OVAL: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Das Forschungsprojekt „OVAL“ aus dem Technologie-Förderprogramm IKT für Elektromobilität III analysiert und bewertet unter technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Gesichtspunkten, wie sich die von der EU vorgeschriebene Option „Ad-hoc Laden und Bezahlen“ realisieren lässt. 

Weiterlesen
13.12.2017 - 09:37

sMobilityCOM: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Im Förderprojekt „sMobilityCOM“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ wird ein prädikatives Lade- und Einsatzmanagement für mobilitätsbasierte Dienstleister entwickelt. Mehrere Thüringer Pflegedienste werden das System im Hinblick auf seine Alltagstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit testen. 

Weiterlesen
07.12.2017 - 16:19

GridCON: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Gegenstand des Forschungsprojekts „GridCON“ aus dem Technologieförderprogramm „IKT für Elektromobilität III“ ist die Entwicklung, der Aufbau und die Demonstration einer leitungsgeführten vollelektrischen Landmaschine (Traktor) mit zugehöriger Smart-Grid-Infrastruktur. 

Weiterlesen
01.11.2017 - 11:12

SDL: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Das Forschungsprojekt SMART DISTRIBUTION LOGISTIK (SDL) aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ hat sich den wirtschaftlichen Einsatz von E-Fahrzeugen in der Logistik am Beispiel der Medienlogistik zum Ziel gesetzt. 

Weiterlesen
26.10.2017 - 13:44

SADA: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Im Förderprojekt SADA (Smart Adaptive Data Aggregation) entwickeln Partner aus Wirtschaft und Forschung im Rahmen des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ gemeinsam eine IKT-basierte Lösung, welche die im Auto erhobenen Daten modular und flexibel mit den Daten der städtischen Sensorinfrastruktur verknüpft. Auf diese Weise können neue Anwendungsideen schnell umgesetzt werden. 

Weiterlesen
16.10.2017 - 15:38

ACM 2: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Im Förderprojekt Adaptive City Mobility 2 wird im Rahmen des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ ein E-Leichtbaufahrzeug der Fahrzeugklasse L7e in Verbindung mit einem intelligenten Software- und Hardwaresystem sowie einem Niedervolt-Akkuwechselsystem aufgebaut. Ziel: Ein emissionsfreies E-Mobilitätssystem für Städte. 

Weiterlesen
15.09.2017 - 11:42

eJIT: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Die Logistikbranche setzt heute noch überwiegend konventionelle Lkw ein. Eine Elektrifizierung von Just-in-Time-Logistikverkehren ist unumgänglich, wenn die Klimaziele des Landes erreicht werden sollen. Hier setzt das Projekt eJIT mit elektrischen Sattelzugmaschinen an. 

Weiterlesen
04.09.2017 - 10:17

iHub: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

In dem Förderprojekt „iHub“ wird im Rahmen des Technologieprogramms „IKT für Elektromobilität III“ ein IT-gestütztes System zur Steuerung von gemischten Lkw-Flotten (Diesel und Elektro) für ein Logistikzentrum entwickelt. Damit soll die Zukunft des Flottenmanagements in der Stückgut-Logistik beginnen. 

Weiterlesen
28.08.2017 - 10:24

3connect: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Mit insgesamt 18 Konsortialpartnern an drei Standorten untersucht das Projekt 3connect im Rahmen des Programms „IKT für Elektromobilität III“ wesentliche Aspekte der E-Mobilität in gewerblichen Flotten, in Logistikanwendungen, im ÖPNV und in der Landwirtschaft. 

Weiterlesen
04.06.2017 - 17:22

WINNER: Kurzvorstellung des IKT EM III-Projekts

Das Forschungsprojekt WINNER aus dem Programm „IKT für Elektromobilität III“ untersucht, wie lokal erzeugter regenerativer Strom und Elektromobilität einer breiten Mieterschaft im wohnungswirtschaftlichen Umfeld angeboten werden können. 

Weiterlesen
05.05.2017 - 15:27

Erklärfilm zu IKT für Elektromobilität III

Mit dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ setzt das BMWi die Forschungsaktivitäten im Bereich der gewerblichen Nutzung der Elektromobilität fort. Im Zeitraum von 2016 bis 2019 werden 13 Projekte mit ganzheitlichen Konzepten und Systemlösungen gefördert. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/05/erklaerfilm-zu-ikt-fuer-elektromobilitaetikt-em-3/
05.05.2017 15:27