Schlagwort: De Lijn

24.04.2020 - 13:19

Ebusco liefert zehn E-Busse nach Belgien

Ebusco hat einen neuen Auftrag des belgischen Betreibers Multiobus über zehn Elektrobusse erhalten. Die zehn Ebusco 2.2 sollen ab dem Frühjahr 2021 in der Provinz Flämisch-Brabant zum Einsatz kommen. Die zehn neuen E-Busse ergänzen zwei bereits bestehende, die Multiobus seit knapp zwei Jahren in Tienen und Umgebung betreibt.

Weiterlesen
02.01.2020 - 13:45

Belgien: Lieferanten und Gelder für 970 E-Busse gesucht

Das flämische Verkehrsunternehmen De Lijn sucht nach Lieferanten für insgesamt 970 Elektrobusse und die notwendige Ladeinfrastruktur. Laut einem Medienbericht hat das Unternehmen die flämische Regierung aber um zusätzliche Fördergelder gebeten, da die Investition das Budget übersteige.

Weiterlesen
10.12.2019 - 12:59

VDL erhält Auftrag über 200 Hybridbusse aus Belgien

Das belgische Verkehrsunternehmen De Lijn hat bei VDL Bus & Coach 200 Hybridbusse bestellt. Der Auftrag umfasst 80 Citea SLE-120 Hybrid und 120 Citea SLFA-180 Hybrid, die an verschiedenen Standorten im belgischen Flandern eingesetzt werden sollen. Die Busse werden immer elektrisch angetrieben, der Diesel dient nur als Generator.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

07.06.2018 - 10:30

VDL liefert 91 elektrifzierte Busse an De Lijn

Das flämische ÖPNV-Unternehmen De Lijn hat 146 Busse bei VDL Bus & Coach in Auftrag gegeben, darunter 84 Citea SLE-120 Hybrid und sieben vollelektrische Citea SLF-120 Electric. Die 84 Hybridbusse sind ein Folgeauftrag zu 66 Citea SLE Hybrid, die bereits im Oktober 2017 geordert wurden. Die Lieferung der Busse ist für das erste Halbjahr 2019 geplant.
vdlbuscoach.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/04/24/ebusco-liefert-zehn-e-busse-nach-belgien/
24.04.2020 13:35