Schlagwort: EASA

25.11.2021 - 14:40

BZ-Flugantriebe: MTU erörtert Zulassungskritieren mit EASA

Der deutsche Triebwerkshersteller MTU Aero Engines engagiert sich bei der Schaffung neuer Standards, Zulassungsvorschriften und Nachweisverfahren für Brennstoffzellensysteme in der Luftfahrt. Dazu arbeitet MTU nun eng mit der Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (EASA) zusammen.

Weiterlesen
10.09.2021 - 10:47

EASA bewilligt Skycharge-Lösung

Die von Green Motion und Pipistrel entwickelte Lösung Skycharge ist kürzlich als weltweit erste OEM-unabhängige Elektroflugzeug-Ladestation von der Agentur der Europäischen Union für Flugsicherheit (EASA) bewilligt worden.

Weiterlesen
20.01.2021 - 13:17

Volocopter beantragt US-Zulassung seines E-Flugtaxis

Volocopter hat den Zulassungsprozess für sein E-Flugtaxi auf dem US-Markt eingeleitet. Das deutsche Startup gibt bekannt, dass die US-amerikanische Federal Aviation Administration (FAA) den Antrag auf parallele Anerkennung der Zulassung Ende vergangenen Jahres angenommen hat.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

coperion

10.12.2020 - 14:07

Zusage: Volocopter führt E-Flugtaxi-Dienst in Singapur ein

Volocopter will seinen ersten kommerziellen E-Flugtaxi-Dienst innerhalb der nächsten drei Jahre in Singapur starten, voraussichtlich zunächst auf einer touristischen Route entlang der südlichen Küste. In Vorbereitung auf den kommenden Launch hat das deutsche Unternehmen die Volocopter Asia Holding gegründet.

Weiterlesen
16.06.2020 - 15:45

EASA erteilt erstmals Musterzulassung für ein E-Flugzeug

Mit der Zertifizierung der Pipistrel Velis Electro hat die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) die erste Musterzulassung für ein rein elektrisch angetriebenes Flugzeug erteilt. Das zweisitzige E-Flugzeug des slowenischen Herstellers Pipistrel ist hauptsächlich für die Pilotenausbildung gedacht.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

23.04.2019 - 17:24

Lilium strebt Zulassung bei der EASA und in den USA an

Das Münchner Startup startet den Prozess für die Zulassung seines E-Flugtaxis bei der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) und plant, auch in den USA eine Zulassung zu beantragen. Daneben macht Lilium die Verpflichtung von Christopher Delbrück als neuen Finanzchef publik.

Weiterlesen
12.03.2019 - 12:09

Airbus enthüllt E-Lufttaxi CityAirbus / Jungfernflug folgt

Airbus hat im Rahmen des Projekts Urban Air Mobility jetzt in Ingolstadt das Lufttaxi CityAirbus präsentiert. Das elektrische Luftfahrzeug mit acht Rotoren startet und landet senkrecht und soll bis zu vier Passagiere transportieren können. Seinen Jungfernflug hat das Modell noch vor sich.

Weiterlesen
19.06.2017 - 14:37

AirQuadOne: Neva Aerospace zeigt fliegendes E-Quad

Das Konsortium Neva Aerospace zeigt auf der Paris Air Show das Konzept eines senkrecht startenden und landenden Fluggeräts, welches rein elektrisch angetrieben wird. Das AirQuadOne soll bis zu 80 km/h schnell sein und pro Akku-Ladung bis zu 30 Minuten fliegen können.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/25/bz-flugantriebe-mtu-eroertert-zulassungskritieren-mit-easa/
25.11.2021 14:37