Schlagwort:

22.03.2019 - 14:54

Briten weihen Zentrum für Antriebstechnologien ein

In der englischen Stadt Coventry haben der Entwicklungsdienstleister FEV und die Coventry University mit dem Centre for Advanced Low-Carbon Propulsion Systems (C-ALPS) ein hochmodernes Entwicklungszentrum für saubere Antriebstechnologien eröffnet.

Weiterlesen
19.03.2019 - 15:53

Jaguar Land Rover erhält 166 Ladepunkte von NewMotion

Jaguar Land Rover hat an seinem Entwicklungszentrum in Gaydon von NewMotion 166 Ladepunkte installieren lassen. Die 7-kW-Lader stehen für Mitarbeiter bereit. JLR will außerdem auf dem Besucherparkplatz in Gaydon sowie später auch an anderen Standorten in Großbritannien Ladestationen installieren. 

Weiterlesen
17.03.2019 - 10:30

Fastned errichtet Schnelllader im Nordosten Englands

Der niederländische Schnellladeanbieter Fastned hat eine zweite Ausschreibung in Großbritannien unter der Leitung des North East Joined Transport Committee gewonnen. Sie umfasst die Installation von fünf Schnelllade-Standorten in Gateshead, Blyth, Whitley Bay, Washington und Kingston Park.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Baden-Württemberg Pavillon HMI

06.03.2019 - 13:56

Lagonda wartet in Genf mit elektrischem Luxus-SUV auf

Aston Martins Elektroauto-Marke präsentiert auf dem diesjährigen Genfer Autosalon mit dem All-Terrain Concept einen Ausblick auf ihr erstes Serienmodell, das ab 2022 im neuen Werk St. Athan in Wales produziert wird. Technische Details verrät der Hersteller leider noch nicht.

Weiterlesen
03.03.2019 - 18:34

Ubitricity: 210 Laternen-Lader für Richmond/London

Im Londoner Bezirk Richmond hat die Installation von mehr als 200 Laternen-Ladepunkten für Anwohner begonnen. Das System des Berliner Unternehmens Ubitricity ist stadtweit bereits 400-fach realisiert worden. Den Aufbau der Ladepunkte in Richmond nimmt abermals Siemens vor.

Weiterlesen
26.02.2019 - 10:12

Kia feiert Europa-Premiere des neuen Soul in Genf

Kia nennt jetzt Details zur europäischen Version der auf der LA Auto Show erstmals präsentierten Neuauflage des Soul. Diese wird in Europa nur noch mit Elektroantrieb zu haben sein. Zur Auswahl stehen werden analog zum Kia e-Niro zwei Motorisierungen und Akku-Varianten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo

14.02.2019 - 16:00

Swindon Powertrain verpasst klassischem Mini E-Motor

Das britische Unternehmen Swindon Powertrain präsentiert derzeit im Rahmen der London Classic Car Show eine elektrische Neuauflage des klassischen Mini und wird diese in einer Kleinserie fertigen. Vom Band laufen wird der Stromer im Retrolook in Swindons Werk in Wiltshire.

Weiterlesen
07.02.2019 - 18:50

DriveNow stockt London-Flotte auf 180 BMW i3 auf

Der Carsharing-Anbieter DriveNow baut seine Elektro-Flotte in London aus. Diese bestand bisher aus 50 BMW i3 und wird nun um weitere 130 Exemplare des BMW-Stromers erweitert. Die 180 BMW i3 stehen in neun Londoner Bezirken zur Nutzung bereit.

Weiterlesen
07.02.2019 - 17:02

Förderung: 263 neue E-Busse für 19 britische Kommunen

Die britische Regierung fördert mit insgesamt 48 Mio Pfund die Beschaffung von 263 neuen E-Bussen sowie der dazugehörigen Infrastruktur in 19 Kommunen in England und Wales. Erst gestern kündigte sie zudem ein 6-Mio-Pfund-Paket für Taxi-Ladestationen in 17 Städten an.

Weiterlesen
07.02.2019 - 11:28

UK: Ladeoffensive für Taxis und Impulse für H2-Mobilität

Die britische Regierung stellt einen Fördertopf mit mehr als sechs Mio Pfund zur Verfügung, um die Errichtung von mehr als 300 Ladestationen für Elektrotaxis in 17 Kommunen zu unterstützten. Außerdem hat die Regierung die Gewinner eines 14 Mio Pfund schweren H2-Mobilitätswettbewerbs gekürt.

Weiterlesen
01.02.2019 - 11:19

Connected Kerb präsentiert kleine Bordstein-Ladegeräte

Das britische Unternehmen Connected Kerb hat kleine Ladesteckdosen für Elektroautos entwickelt, die sich am Bordstein, an Verkehrsschild-Masten oder an Begrenzungs-Pollern am Straßenrand montieren lassen. Die ersten Bordstein-Ladestationen wurden nun testweise in London montiert.

Weiterlesen
23.01.2019 - 10:03

Dyson verpflichtet Ex-Infiniti-Präsident Roland Krüger

Dyson verpflichtet den ehemaligen BMW- und Infiniti-Manager Roland Krüger als Leiter seines Elektroauto-Projekts. Und: Nachdem Dyson bereits angekündigt hatte, sein erstes Elektroauto-Werk in Singapur zu errichten, wird nun auch die Firmenzentrale von Großbritannien nach Singapur verlagert.

Weiterlesen
08.01.2019 - 14:45

Alstom und Eversholt Rail kreieren H2-Zug für UK-Markt

Der französische Konzern Alstom hat in Kooperation mit Eversholt Rail das Design eines neuen Wasserstoff-Zuges für den britischen Markt vorgestellt. Bei dem unter dem Codenamen Breeze entwickelten H2-Exemplar handelt es sich um den Umbau eines bestehenden Zuges.

Weiterlesen
07.01.2019 - 15:39

ACCEL: Briten streben nach 480 km/h schnellen E-Flieger

Ingenieure des Triebwerksherstellers Rolls-Royce haben sich im Rahmen des Projekts ACCEL (kurz für Accelerating the Electrification of Flight) zusammen mit Partnern das Ziel gesetzt, das schnellste Elektro-Flugzeug der Welt zu entwickeln. Das Modell soll es auf 480 km/h bringen.

Weiterlesen
19.12.2018 - 15:16

Engie und Arval locken Kunden mit eMobility-Paket

Der Energiekonzern Engie kooperiert mit Arval, um künftig Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen ein eMobility-Paket anzubieten. Auf Basis einer monatlichen Mietgebühr kombiniert der Service das Leasing von Arval mit der Installation und Wartung von Ladestationen durch Engie.

Weiterlesen
12.12.2018 - 14:24

E-Supersportler von Pininfarina und Lotus

Der bisher unter dem Kürzel PF0 bekannte E-Supersportler von Automobili Pininfarina wird den Namen Battista tragen und seine Premiere im März 2019 auf dem Genfer Automobil-Salon feiern. Außerdem plant nun offenbar auch Lotus einen vollelektrischen Supersportwagen.

Weiterlesen
06.12.2018 - 12:04

BYD erwägt Börsengang und Bau eines Werks in Europa

BYD liebäugelt mit dem Bau von Batteriefabriken in Europa und den USA. In Europa prüft das Unternehmen mögliche Standorte in Großbritannien und Deutschland. Darüber hinaus erwägt der chinesische Elektroauto-Hersteller, sein Batteriegeschäft separat an die Börse zu bringen.

Weiterlesen
05.12.2018 - 14:31

Aston Martin verpasst DB6 MkII Volante einen E-Motor

Aston Martin Works rüstet die Klassiker des britischen Autobauers mit einem Elektroantrieb aus. Möglich macht dies das sogenannte Elektroantriebssystem „Cassette“, das mit dem Know-how und den Komponenten des Rapide E-Programms entwickelt wurde.

Weiterlesen
05.12.2018 - 13:45

Audis erstes E-Kompaktmodell bald reif fürs Rampenlicht

Audi plant ein vollelektrisches Kompaktmodell vom Format des A3, der wie der VW ID. auf dem Konzernbaukasten MEB aufbaut und bereits „in den kommenden Monaten“ als Studie präsentiert werden soll. Bis 2025 will Audi bekanntlich 20 elektrifizierte Modelle herausbringen.

Weiterlesen
01.12.2018 - 14:30

UK-Ladenetzausbau an Tesco-Filalen und Marston’s-Pubs

Das Ladestationen-Netz für Elektroauto-Fahrer in Großbritannien wird in den kommenden Jahren dank zweier neuer Initiativen kräftig ausgebaut: Volkswagen wird mehr als 2.400 Ladestationen an Tesco-Filialen und Engenie 400 Schnelllader an Pubs der Marke Marston’s errichten.

Weiterlesen
29.11.2018 - 09:18

Zipcar fehlen als „zu hässlich“ geltende Ladesäulen

Der Carsharing-Anbieter Zipcar, der in London u.a. 325 VW e-Golf betreibt, beklagt Verzögerungen beim Ausbau der Schnellladeinfrastruktur in der britischen Hauptstadt und nennt einen überraschenden Grund hierfür: Manche Stadtviertel würden die Installation von Ladesäulen verweigern, weil diese als „zu hässlich“ angesehen werden.
driving.co.uk

18.11.2018 - 12:34

Briten kreieren Elekroversion des 1960er Ford Mustang

Das britische Startup Charge Cars hat eine gemeinsam mit dem E-Truck-Hersteller Arrival entwickelte Elektro-Version des 1960er Ford Mustang vorgestellt, von der 499 Exemplare gebaut und ab September 2019 zu Preisen ab 200.000 Pfund ausgeliefert werden sollen.

Weiterlesen
13.11.2018 - 11:09

UK: Mit PHEV-Kauf allen voran Förderung abgesahnt

Zehntausende von Plug-in-Hybriden für Flotten in Großbritannien wurden laut einer Analyse von The Miles Consultancy für die BBC nur gekauft, um die Subventionen zu kassieren, werden aber offenbar wenig bis gar nicht elektrisch bewegt. Viele Fahrer sollen ihre Ladekabel nicht mal ausgepackt haben. Inzwischen wurden die Subventionen für PHEVs gestrichen.
bbc.com

31.10.2018 - 16:17

UK: EDF installiert 1.500 V2G-Ladestationen von Nuvve

Der britische Energieversorger EDF Energy kooperiert mit dem Technologieunternehmen Nuvve, um bis zu 1.500 Vehicle-to-Grid-Ladestationen in Großbritannien zu installieren. Die V2G-Lader von Nuvve sollen in diesem Zuge Geschäftskunden von EDF angeboten werden. 

Weiterlesen
31.10.2018 - 10:43

Singapur – für einen top, für andere Flop

Kurz nachdem die Staubsauger-Firma Dyson angekündigt hat, ihr erstes Elektroauto-Werk in Singapur zu errichten, geht ein E-Auto-Startup aus Singapur den umgekehrten Weg: Dendrobium Automotive wird seinen E-Supersportwagen Dendrobium D-1 in Großbritannien bauen, da Singapur „keine Geschichte oder Expertise im Fahrzeugbau“ habe.
uk.motor1.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/22/briten-weihen-zentrum-fuer-antriebstechnologien-ein/
22.03.2019 14:54