Schlagwort:

Nordic EV Summit

04.01.2018 - 12:06

Chargemaster will an die Börse

Der britische Ladeinfrastruktur-Provider Chargemaster plant nach Informationen von Sky News für Juni dieses Jahres den Gang an die Londoner Börse. Dieser soll dem Unternehmen durch die Ausgabe von Aktien weitere 50 Mio Pfund einbringen.

Weiterlesen
22.12.2017 - 09:18

Wenn das E-Auto die Bescherung rettet

Passend zum nahenden Weihnachtsfest zeigt BMW in einem Video, wie der Akku des i3 bei einem Stromausfall am Heiligen Abend behilflich sein kann. Renault UK bietet in London derweil einen ganz besonderen Weihnachtsservice. 

Weiterlesen




11.12.2017 - 12:57

Elektro-Van von Voltia debütiert in London (Video)

Voltia hat seinen Elekto-Van auf Basis des Nissan e-NV200 nun auch in Großbritannien auf den Markt gebracht. Der Voltia mit acht Kubikmeter Laderaum wird in London von Gnewt Cargo betrieben. Das Unternehmen hat bisher 15 Exemplare bestellt. 

Weiterlesen
07.12.2017 - 09:13

UK-Verbot für BMW i3-Werbung

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat es BMW untersagt, einen via Facebook verbreiteten Werbespot für den i3 in der bestehenden Fassung weiter zu verwenden. 

Weiterlesen
23.11.2017 - 18:48

UK-Regierung schnürt eMobility-Paket in Millionenhöhe

Mit einer Reihe von Maßnahmen will Großbritannien die E-Mobilität weiter voranbringen. Das nun vorgestellte „Autumn Budget“ sieht 400 Mio Pfund für Investitionen in neue Ladestationen und weitere 100 Mio Pfund für eine Fortführung der Kaufzuschüsse für Plug-in-Fahrzeuge bis 2020 vor. 

Weiterlesen
22.11.2017 - 13:44

SAIC-Tochter MG Motor stellt MG6 Plug-in-Hybrid vor

SAIC hat auf der Guangzhou Motor Show den MG6 mit Plug-in-Hybridantrieb vorgestellt. Es ist das erste elektrifizierte Modell der britischen Tochter-Marke MG Motor. Der Marktstart ist zuerst in China geplant, ehe die PHEV-Limousine 2018 auch nach Großbritannien kommen soll. 

Weiterlesen
14.11.2017 - 11:16

UK-Regierung will Steuern für Dieselautos erhöhen

Wie britische Medien bereits vorab erfahren haben wollen, will der britische Finanz- und Wirtschaftsminister am 22. November eine höhere Besteuerung für Dieselfahrzeuge bekannt geben. Mit den zusätzlichen Einnahmen sollen Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität in Großbritannien finanziert werden. 

Weiterlesen
10.11.2017 - 06:52

E.ON und CLEVER gewinnen EU-Call für 180 Schnelllader

Der Energieversorger E.ON und der dänische Ladenetz-Betreiber CLEVER haben einen CEF-Fördercall der EU gewonnen, um 180 Hochleistungsladestationen in sieben europäischen Ländern zu errichten. Die ersten Anlagen entstehen aktuell bereits in Dänemark und Deutschland.

Weiterlesen
09.11.2017 - 16:32

ChargePoint und TSG schließen Partnerschaft

Der US-Anbieter ChargePoint macht im Zuge seiner Expansion nach Europa jetzt Nägel mit Köpfen: Eine Partnerschaft mit der Technical Services Group (TSG, ehemals Tokheim) beinhaltet den Bau, die Installation und die Wartung von Ladestationen sowie eine Vertriebspartnerschaft. 

Weiterlesen
23.10.2017 - 11:54

Verbrenner-Fahrten in London werden deutlich teurer

In London ist jetzt die sogenannte T-Charge (Toxicity Charge) in Kraft getreten. Die neue Abgabe in Höhe von zehn Pfund pro Tag gilt für alle Diesel und Benziner, welche die Abgasnorm Euro 4 nicht erfüllen. Sie wird zusätzlich zur bereits bestehenden Congestion Charge von 11,50 Pfund pro Tag erhoben. 

Weiterlesen
13.10.2017 - 13:15

Großbritannien investiert 1 Milliarde in E-Mobilität

Die Regierung hat nun ihren 2,5 Mrd Pfund schweren Klimaplan „Clean Growth Strategy“ bis zum Jahr 2021 vorgelegt. Allein eine Mrd Pfund sollen in den Aufbau „eines der besten Ladestationen-Netzwerke der Welt“ sowie in Kaufanreize für Elektro- und Hybridfahrzeuge fließen. 

Weiterlesen
10.10.2017 - 10:11

Liverpool bekommt 12 Elektrobusse von BYD-ADL

Die englische Stadt Liverpool nimmt ein Dutzend neuer Elektrobusse in Betrieb, die von BYD zusammen mit ADL (Alexander Dennis Limited) gefertigt wurden. Zum ersten Mal haben die Partner damit einen britischen Auftrag erfüllt, der nicht aus der Hauptstadt stammt. Im Großraum London fahren bereits 157 E-Busse von BYD-ADL.
it-times.desmmt.co.uk

28.09.2017 - 11:24

British Airways setzt auf E-Flugzeugschlepper (Video)

Die Airline hat am Flughafen London-Heathrow fünf Batterie-elektrische Fahrzeuge in Betrieb genommen, die Flugzeuge auf dem Boden rangieren. Die elektrisch angetriebenen “Mototoks” werden ferngesteuert und ersetzen dieselbetriebene Flugzeugschlepper. 

Weiterlesen
23.09.2017 - 14:31

FEV und Coventry University gründen F&E-Zentrum

Der Aachener Engineering-Dienstleister FEV und die Coventry University errichten ein gemeinsames Entwicklungszentrum für saubere Transporttechnologien im englischen Coventry. Insgesamt fließen rund 33 Mio Euro in das Projekt.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/23/fev-und-coventry-university-mit-fe-zentrum-fuer-antriebe/
23.09.2017 14:31