Schlagwort: Großbritannien

02.08.2021 - 12:34

EDF: V2G-Ladedienst für britische Nissan-Flottenkunden

EDF führt in Großbritannien über sein 2019 mit Nuvve gegründetes Joint Venture Dreev einen neuen Ladedienst auf Basis von Vehicle-to-Grid-Technologie ein. Das Angebot wird in Zusammenarbeit mit Nissan ausgerollt und gilt exklusiv für gewerbliche Flottenkunden der Modelle Leaf und e-NV200.

Weiterlesen
02.08.2021 - 10:41

PwC-Report: Jedes sechste BEV von deutschen OEM

Ergebnisse des aktuellen „Electric Vehicle Sales Review“ von PricewaterhouseCoopers (PwC) legen dar, dass die globalen E-Auto-Verkaufszahlen deutscher OEM deutlich stärker wachsen als der Weltmarkt. Der Wirtschaftsprüfungskonzern beleuchtet in dem Report die Zulassungszahlen von BEV, PHEV und HEV in Kernmärkten Europas, China und den USA.

Weiterlesen
02.08.2021 - 09:43

Dana beliefert und investiert in Switch Mobility

Der US-amerikanische Automobilzulieferer Dana kooperiert mit Switch Mobility (ehemals Optare), dem britischen Tochterunternehmen des indischen Nutzfahrzeugherstellers Ashok Leylan. Konkret wird Dana bevorzugter Lieferant von E-Antriebsteilen für das Bus- und Nutzfahrzeugangebot von Switch Mobility.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

01.08.2021 - 15:41

UK: Konzern-Allianz liebäugelt mit 70.000 E-Transportern

Sieben britische Unternehmen – BP, BT, Direct Line Group, Royal Mail, ScottishPower, Severn Trent und Tesco – haben sich zum Electric Vehicle Fleet Accelerator (EVFA) zusammengeschlossen und verpflichten sich in diesem Zuge, ihre Flotten bis zum Jahr 2030 auf E-Fahrzeuge umzustellen.

Weiterlesen
29.07.2021 - 10:40

Siemens und Continental fertigen Stromabnehmer für Lkw

Continental Engineering Services (CES) und Siemens Mobility kooperieren künftig bei der Entwicklung und Fertigung von Stromabnehmern für Lkw. Als Anwendungsfall hat das Duo die Elektrifizierung des Straßengüterverkehrs mittels sogenannter eHighways im Auge, wie sie aktuell in Deutschland in drei Regionen erprobt werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



26.07.2021 - 13:53

Asda will reine E-Flotte bis Juni 2025

Die britische Supermarktkette Asda hat angekündigt, ihre aus über 600 Fahrzeugen bestehende Flotte bis zum Juni 2025 vollständig auf Elektroautos umzustellen. Damit kommt das Unternehmen dem Ziel der britischen Regierung, ab 2030 nur noch emissionsfreie Autos neu zuzulassen, einige Jahre zuvor.

Weiterlesen
26.07.2021 - 09:17

E-Umrüster Dynamo Motor will Kapazitäten vervielfachen

: Die britische Dynamo Motor Company hat im Zuge seiner Wachstumsstrategie einen signifikanten Kapazitätsausbau angekündigt. Das Unternehmen will 275 neue Mitarbeiter einstellen und ihre Kapazitäten zur Umrüstung bis zum Jahr 2026 auf 10.000 Fahrzeuge jährlich steigern.

Weiterlesen
22.07.2021 - 16:26

Fisker öffnet 2022 Marken-Zentren in USA und Europa

Fisker hat Details zu seinen Plänen für Niederlassungen in den USA und Europa veröffentlicht. Das erste sogenannte „Brand Experience Center“ soll im ersten Halbjahr 2022 in Los Angeles eröffnet werden, gefolgt von einem Zentrum in München. Zudem nennt Fisker erstmals eine Preis-Orientierung für den Ocean in Deutschland.

Weiterlesen
21.07.2021 - 16:02

Easee-Kunden erhalten Zugang zu Jedlix-Plattform

Der Smart-Charging-Spezialist Jedlix kooperiert mit Wallbox-Hersteller Easee. Dadurch erhält jeder Besitzer eines Easee-Ladegeräts die Möglichkeit, sich mit der Plattform und den Apps von Jedlix zu verbinden. Das Angebot gilt zunächst für Norwegen, Deutschland, Belgien, die Niederlande, Großbritannien und die Schweiz.

Weiterlesen
20.07.2021 - 13:20

Proton und Electra visieren Markt für BZ-Lkw in GB und Irland an

Proton Motor und Electra Commercial Vehicles nehmen den Markt für Brennstoffzellen-Lkw in Großbritannien und Irland ins Visier. Vor diesem Hintergrund haben der bayerische Wasserstoff-Brennstoffzellen-Produzent und der britische Nutzfahrzeug-Spezialist nun eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Weiterlesen
19.07.2021 - 11:57

Royal Mail rückt Elektrifizierung von Firmen-Pkw in Fokus

Der britische Postdienst Royal Mail hat eine neue Initiative angekündigt, um seine gesamte Firmenwagen-Flotte bis 2030 auf E-Fahrzeuge umzustellen. Dazu sollen ab 2025 in allen Dienstwagenprogrammen nur noch Elektroautos bestellbar sein. Bereits ab sofort soll der Zugang zu E-Firmenautos erweitert werden.

Weiterlesen
19.07.2021 - 10:16

UK: Nationales Batteriezentrum mit Fokus Industrialisierung

In der englischen Industriestadt Coventry ist jetzt das britische UK Battery Industrialisation Centre (UKBIC) offiziell eröffnet worden. Die 130 Millionen Pfund teure und 18.500 Quadratmeter große Anlage soll die britische Industrie bei der Entwicklung von Batterietechnologien für die Elektrifizierung unterstützen.

Weiterlesen
18.07.2021 - 14:01

UK: Octopus Energy flottet 23 Peugeot e-Expert ein

Der britische Energieanbieter und Ladenetzbetreiber Octopus Energy nimmt Peugeot 23 vollelektrische Transporter des Typs e-Expert ab. Die Fahrzeuge sollen in der Service-Flotte des Unternehmens zur Installation von Ladestationen in London eingesetzt werden.

Weiterlesen
14.07.2021 - 12:32

Fuso eCanter: Routen- und Einsatzprofilanalyse via App

Fuso bringt die App „eTruck Ready“ von Konzernmutter Daimler Trucks nun für den Fuso eCanter in ausgewählte europäische Märkte. Mit der Anwendung können potenzielle Kunden prüfen, ob ihre Einsatzprofile und Routen für den vollelektrischen Leicht-Lkw geeignet sind.

Weiterlesen
14.07.2021 - 11:53

Britischer Gesundheitsdienst beschafft 500 Nissan Leaf

Der britische Gesundheitsdienst NHS (National Health Service) hat über seinen Ableger NHS Fleet Solutions 500 Nissan Leaf bestellt. Die Elektroautos werden dem Gesundheitspersonal und anderen Mitarbeitern des öffentlichen Sektors im Rahmen eines Leasingprogramms via Gehaltsumwandlung zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen
14.07.2021 - 11:19

Großbritannien legt Verbrenner-Aus für Lkw auf 2040 fest

Die britische Regierung hat einen Plan zur Dekarbonisierung des Verkehrssektors vorgelegt. Er beinhaltet das Ziel, den Verkauf aller Straßenfahrzeuge mit Verbrennungsmotoren bis zum Jahr 2040 einzustellen. Bisher galt für Pkw das End-Datum 2030, nun gibt es auch einen Fahrplan für Nutzfahrzeuge.

Weiterlesen
06.07.2021 - 13:35

Stellantis baut E-Kastenwagen in britischem Werk

Das Vauxhall-Werk in Ellesmere Port (u.a. Opel Astra) wird zum Elektro-Standort: Stellantis hat angekündigt, das Werk zum Produktionsstandort für Batterie-elektrische Nutzfahrzeuge und Pkw-Modelle der Marken Vauxhall, Opel, Peugeot und Citroën zu machen.

Weiterlesen
06.07.2021 - 10:13

Liefert Envision AESC Batteriezellen an JLR?

Jaguar Land Rover könnte der nächste Großkunde für den chinesisch-japanischen Batteriehersteller Envision AESC werden. Laut einem Medienbericht verhandelt der Autobauer mit dem Zellhersteller über eine Belieferung aus dessen geplanter Batteriefabrik im britischen Sunderland.

Weiterlesen
02.07.2021 - 09:55

Nissan zeigt Teaser von neuem E-Crossover

Nissan hat erste Teaserbilder seines neuen rein elektrischen Crossover-Modells auf Basis der CMF-EV-Plattform der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi gezeigt. Dabei handelt es sich wohl um jenes Modell, das im britischen Werk Sunderland gebaut werden soll.

Weiterlesen
01.07.2021 - 13:25

ZeroAvia plant H2-Flugzeug mit 19 Sitzen

ZeroAvia hat sein Wasserstoff-elektrisches Luftfahrtprogramm auf 19-sitzige Flugzeuge ausgeweitet und konnte zudem zusätzliche 13 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln beschaffen. Von dem 19-Sitzer sollen zunächst zwei Exemplare entstehen – jeweils eines in England und eines in den USA.

Weiterlesen
01.07.2021 - 10:31

Nissan: Sunderland erhält neben Batteriewerk auch neues E-Modell

Nissan hat nun offiziell bestätigt, dass Envision AESC an seinem Werk im englischen Sunderland eine Batteriefabrik bauen wird. Zudem wird dort künftig ein neues Elektromodell produziert. Beide Ankündigungen sind Teil einer von Nissan und Envision AESC getragenen eine Milliarde Pfund schweren Initiative namens EV36Zero.

Weiterlesen
01.07.2021 - 09:37

Audi stellt ab 2023 auf Agentur-Vertrieb um

Auch Audi will laut einem Medienbericht seine Elektroautos ab 2023 im Agenturmodell verkaufen, auf das VW bereits seit dem Start seiner Elektro-Offensive im vergangenen Jahr setzt. Bei Audi soll die Umstellung „ab 2023 gestaffelt in wichtigen europäischen Märkten“ erfolgen.

Weiterlesen
24.06.2021 - 15:24

London empfängt 20 Doppeldecker-Wasserstoffbusse

Englands erste mit Wasserstoff betriebene Flotte von Doppeldecker-Bussen hat nun in London ihren Dienst angetreten. Die 20 H2-Doppeldecker des nordirischen Herstellers Wrightbus werden auf der Linie 7 zwischen East Acton und Oxford Circus eingesetzt.

Weiterlesen
22.06.2021 - 14:10

National Grid will US- und UK-Flotte elektrifizieren

Der Übertragungsnetzbetreiber National Grid schließt sich als nächstes großes Unternehmen der Initiative EV100 der Climate Group an und verpflichtet sich damit, seine Flotte in Großbritannien und den USA bis 2030 komplett zu elektrifizieren und Ladestationen an seinen Standorten zu installieren.

Weiterlesen
17.06.2021 - 14:38

RATP Dev Londen bestellt 195 E-Busse bei BYD-ADL

Die Elektrobus-Herstellerkooperation von BYD und ADL vermeldet den bisher größten Auftrag aus Großbritannien: Der ÖPNV-Betreiber RATP Dev in London ordert bei BYD-ADL insgesamt 195 neue Elektrobusse, davon 127 Doppeldecker des Typs Enviro400EV sowie 68 Solobusse des Typs Enviro200EV.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/02/edf-v2g-ladedienst-fuer-britische-nissan-flottenkunden/
02.08.2021 12:32