Schlagwort: Wallbox Chargers

10.06.2021 - 11:33

Wallbox will per Fusion an die Börse

Der spanische Ladeinfrastruktur-Anbieter Wallbox will zum Zwecke des Börsengangs mit der Börsenhülle Kensington Capital Partners fusionieren. Die Listung des mit rund 1,5 Milliarden US-Dollar bewerteten gemeinschaftlichen Unternehmens an der New York Stock Exchange soll unter dem Tickersymbol WBX erfolgen.

Weiterlesen
04.06.2021 - 12:45

Iberdrola installiert Ladepunkte an 200 Fastfood-Filialen

Der spanische Energieversorger Iberdrola hat sich mit dem Unternehmen Restaurant Brands Iberia (RB Iberia) auf die Installation von 400 Ladepunkten für Elektroautos an knapp 200 Filialen von Burger King und Popeyes in Spanien verständigt. Später könnte die Kooperation auch auf Portugal ausgedehnt werden.

Weiterlesen
20.04.2021 - 10:27

Wallbox sucht Standort für US-Werk

Der spanische Ladeinfrastruktur-Hersteller Wallbox plant den Bau einer Produktionsstätte in den USA und sucht derzeit hierfür nach einem Standort. Das Unternehmen trat 2020 in den US-Markt ein und bietet dort eine US-Version des Wallbox-Modells Pulsar Plus an.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Juice J+ pilot

12.04.2021 - 15:35

Nissan bietet über Händler weitere Wallbox-Version

Nissan bietet über seine Händler ab sofort ein weiteres Wallbox-Modell für das heimische Laden von Elektroautos an. Das neue Einsteigermodell Pulsar Plus des spanischen Herstellers Wallbox Chargers ist mit 869 Euro brutto günstiger als die bisherige Variante für 1.060 Euro brutto.

Weiterlesen
02.02.2021 - 13:28

Wallbox sammelt 33 Millionen Euro von Investoren ein

Der spanische Ladeinfrastruktur-Hersteller Wallbox hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 33 Millionen Euro abgeschlossen. An der von den Neuinvestoren Cathay Innovation und Wind Ventures geleiteten Runde nahmen auch bestehende Investoren wie Iberdrola und Seaya Ventures teil.

Weiterlesen
12.10.2020 - 13:50

Wallbox zeigt erstmals Ladestation für öffentliches Laden

Der spanische Ladeinfrastruktur-Hersteller Wallbox stellt mit der Supernova seine erste Schnellladestation für das öffentliche Laden in Städten vor. Es handelt sich dabei um eine Säule mit einer Ladegeschwindigkeit von bis zu 65 kW, leistungsstärkere Geräte sollen später folgen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

09.09.2020 - 12:29

Wallbox kauft eMobility-Plattform Electromaps auf

Der spanische Ladestationen-Hersteller Wallbox hat Electromaps übernommen, eine digitale Plattform für den Zugriff auf Ladestationen in Südeuropa. Die App von Electromaps ermöglicht rund 100.000 Nutzern den Zugang und die Bezahlung an 120.000 Ladepunkten per Mobiltelefon.

Weiterlesen
07.01.2020 - 14:38

Wallbox stellt auf CES bidirektionalen Heimlader vor

Der spanische Anbieter Wallbox hat auf der CES mit Quasar einen bidirektionalen Heimlader für Elektrofahrzeuge vorgestellt. Quasar soll auch mit Solar- und Batteriespeichersystemen kompatibel sein. Der Preis liegt jedoch deutlich über dem für konventionelle Wallboxen.

Weiterlesen
14.05.2019 - 14:32

Wallbox überarbeitet Ladegeräte Pulsar und Commander

Der spanische Anbieter Wallbox Chargers hat seine Wallbox-Modelle Pulsar und Commander nachgerüstet. Sowohl ersteres Gerät für den Privatgebrauch als auch Letzteres für den öffentlichen Bereich warten mit neuen Funktionalitäten, mehr Sicherheit und höherer Robustheit auf.

Weiterlesen
28.11.2018 - 16:43

Wallbox gründet China-JV / 500.000 Ladegeräte pro Jahr

Der spanische Ladegeräte-Hersteller Wallbox Chargers gründet ein Joint Venture mit Chinas Changchun FAWSN. In einer neuen Fertigungsstätte in Suzhou, 100 km westlich von Shanghai, will das Duo jährlich 500.000 Wallbox-Ladegeräte produzieren und verkaufen.

Weiterlesen
17.10.2018 - 16:39

Neue Ladelösungen von Wallbox, Webasto und ABB

Die eMove360° in München entwickelt sich mehr und mehr zur Ladesäulen-Show, Fahrzeuge sind fast nur noch Beiwerk. So werden dieses Jahr eine Reihe neuer Ladelösungen präsentiert. So zeigen sowohl der spanische Hersteller Wallbox als auch ABB DC-Ladegeräte für Zuhause. Auch Webasto rückt seine Ladesäulen-Neuheiten ins Rampenlicht.

Weiterlesen
10.10.2017 - 10:28

Wallbox mit Gesichtserkennung und Gestensteuerung

Im Zuge des EVS30 präsentiert das Start-up Wallbox den Copper-Wandlader für Ladeleistungen von bis zu 22 kW. Dabei glänzen die Spanier besonders mit technischen Finessen, allen voran mit der Bedienung durch Gesten und einer Authentifizierung per Gesichtserkennung.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/06/10/wallbox-will-per-fusion-an-die-boerse/
10.06.2021 11:44