Schlagwort: LEVC

13.11.2020 - 12:30

Vertrag verlängert: ioki-Shuttles auch 2021 in Hamburg

Der On-Demand-Service des DB-Tochterunternehmens ioki und der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) wird auch im kommenden Jahr weitergeführt. Seit Einführung des Angebots Mitte 2018 setzt der individuelle Shuttle-Service vor allem auf die elektrifizierten London-Taxis von LEVC.

Weiterlesen
03.11.2020 - 10:20

LEVC startet Produktion des PHEV-Transporters VN5

Die Geely-Tochter LEVC (London Electric Vehicle Company) hat in Anstry bei Coventry die Produktion des neuen Transporter-Modells VN5 gestartet und in Deutschland unterdessen mit dem Autohaus München einen weiteren Partner in sein hiesiges Händlernetz integriert.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


CALB content ad

30.10.2020 - 13:59

On-Demand-Service mit TX-Taxis in Wuppertal-Elberfeld

Ab sofort setzt das städtische Nahverkehrsunternehmen WSW mobil in Wuppertal elektrifizierte London-Taxis des britischen Herstellers LEVC im On-Demand-Verkehr als Ergänzung zum ÖPNV ein. Sechs Fahrzeuge des Typs TX sind jetzt verfügbar und können über die App „Hol mich!“ gebucht werden.

Weiterlesen
01.09.2020 - 14:46

Münster startet Ridepooling Loop mit elf TX-Taxis

In Münster geht ein neues On-Demand-Angebot namens Loop Münster an den Start. Elf elektrifizierte London-Taxis können ab dem heutigen 1. September via App gerufen werden. Eine Fahrt mit dem neuen Ridepooling-Dienstleister gibt es dabei zum normalen ÖPNV-Tarif.

Weiterlesen
31.08.2020 - 13:35

MainzRIDER: On-Demand-Service mit zehn Elektroautos

Die Mainzer Mobilität hat einen neuen Shuttle-Service mit Elektroautos namens MainzRIDER ins Leben gerufen. Das On-Demand-Angebot soll den ÖPNV ergänzen und startet am 1. September mit zehn Fahrzeugen in zunächst fünf Stadtteilen der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

PHOENIX CONTACT CHARX

21.07.2020 - 13:16

LEVC schafft Vertriebs- & Servicestützpunkt in Bielefeld

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) hat mit dem Autohaus Markötter Bielefeld die erste Vertriebs- und Servicepartnerschaft mit Komplettangebot in Deutschland geschlossen. Dieser Schritt folgt der Gründung einer Vertriebsniederlassung für Mitteleuropa in Frankfurt im vergangenen Jahr.

Weiterlesen
09.07.2020 - 09:52

LEVC VN5 kostet knapp 52.000 Euro

Die Geely-Tochter LEVC hat die Serienversion ihres E-Transporters mit Range Extender namens VN5 vorgestellt, der ab sofort bestellbar ist und ab Ende 2020 ausgeliefert werden soll. Bisher sind aber nur die Preise für den britischen Markt bekannt.

Weiterlesen
24.06.2020 - 14:43

UK schnürt Paket für Autobranche / Fokus auf E-Mobilität

Die britische Regierung hat über das Advanced Propulsion Centre Fördermittel in Höhe von 73,5 Millionen Pfund vergeben – und zwar unter anderem an zehn Projekte im Automobilsektor zur Entwicklung von Technologien zur Reduzierung der CO2-Emissionen. Ein umfassender Teil des Geldes fließt in die E-Mobilität.

Weiterlesen
27.04.2020 - 10:03

LEVC stellt offenbar Zahlungen an Zulieferer vorerst ein

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) hat laut einem Medienbericht für mindestens einen Monat Zahlungen an Zulieferer eingestellt. Das Unternehmen habe aufgrund der Coronavirus-Krise eine Vertragsklausel zu „höherer Gewalt“ geltend gemacht. Der Geschäftsplan von LEVC für dieses Jahr bleibe aber unverändert bestehen.

Weiterlesen
16.03.2020 - 11:41

LEVC nennt E-Transporter „VN5“

Die Geely-Tochter LEVC hat den Namen ihres neuen E-Transporters mit Range Extender verkündet, der noch in diesem Jahr in Produktion gehen soll: Er heißt VN5, wobei die Zahl für das Ladevolumen von fünf Kubikmetern steht. Zudem gibt es weitere Details zum Aufbau des Lieferwagens.

Weiterlesen
09.03.2020 - 15:14

LEVC liefert 100 Hybrid-Taxis nach Aserbaidschan aus

Über 4.000 Exemplare seines E-Taxis mit Range Extender hat die zum chinesischen Geely-Konzern gehörende London EV Company (LEVC) seit dem Start des Modells Anfang 2018 abgesetzt. Und: 100 Exemplare des TX hat das Unternehmen nun nach Aserbaidschan ausgeliefert.

Weiterlesen
20.02.2020 - 10:13

LEVC will 100 Arbeitsplätze in Transporter-Fertigung schaffen

Die Geely-Tochter LEVC (London Electric Vehicle Company) will im Zuge der Produktion des neuen Transporters in Anstry bei Coventry 100 neue Jobs schaffen. Die Vorserienproduktion des PHEV-Transporters war kürzlich angelaufen. Aber auch mit dem bekannten Taxi-Modell hat das Unternehmen ambitionierte Pläne.

Weiterlesen
13.01.2020 - 12:02

LEVC-Hybridtaxi kommt in Japan auf den Markt

Die Geely-Tochter LEVC erschließt mit ihrem Hybridtaxi, das einen Elektroantrieb mit einem Verbrenner als Range Extender kombiniert, einen neuen Markt: Der LEVC TX eCity wurde jetzt in Japan gelauncht und die Fleetway and Service Company mit Sitz in Yokohama als offizieller Importeur und Händler ausgewählt.

Weiterlesen
17.01.2019 - 12:45

LEVC: Jörg Hofmann tritt in Fußstapfen von Chris Gubbey

Die zum Geely-Konzern gehörende London Electric Vehicle Company (LEVC) wird künftig von einem deutschen Manager geführt. Nachdem der aktuelle CEO Chris Gubbey seinen Rückzug angekündigt hat, beruft LEVC den ehemaligen Audi- und GM-Manager Jörg Hofmann zu dessen Nachfolger.

Weiterlesen
09.01.2019 - 15:16

LEVC: Marktstart von E-Transporter erst in 2020er Jahren

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) verschiebt den Start ihres geplanten ersten E-Transporters. Dieser sollte eigentlich Ende 2019 herauskommen, wird nun aber erst „Anfang der 2020er Jahre“ marktreif sein. Ein erstes Foto des Stromers hatte LEVC bereits im Mai 2018 publik gemacht.

Weiterlesen
18.12.2018 - 15:42

Hamburg: Test von ioki-Shuttles mündet in Regelbetrieb

Die Bahn-Tochter ioki und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) verlängern ihren im Juli gestarteten On-Demand-Service mit E-Taxis von LEVC aufgrund des bisherigen Erfolgs nun um zwei Jahre bis Ende 2020. Zudem wurde die Flotte auf 20 Fahrzeuge verdoppelt.

Weiterlesen
18.10.2018 - 16:48

LEVC will Elektro-Taxis nach Paris bringen

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) kündigt an, ihr Elektro-Taxi mit Range Extender auch nach Paris bringen zu wollen. Eine Genehmigung der Pariser Behörde sei für die „Black Cabs“ kürzlich erteilt worden. Damit können die Fahrzeuge früher als geplant zum Einsatz kommen. 

Weiterlesen
05.09.2018 - 14:59

Deutsche Bahn kauft Mehrheit an CleverShuttle

Die Deutsche Bahn übernimmt die Mehrheit an dem auf Elektro-Fahrzeuge spezialisierten Ridesharing-Dienst CleverShuttle. Parallel zur Mehrheitsübernahme der DB an CleverShuttle bauen die Partner ihre Präsenz in Leipzig zum bisher größten deutschen Standort aus.

Weiterlesen
31.05.2018 - 13:39

LEVC zeigt erstes Foto seines künftigen E-Transporters

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) zeigt ein erstes Foto ihres elektrifizierten Transporters, der Ende 2019 in den Handel kommen soll. Das leichte Nutzfahrzeug wird ebenso wie das Taxi von LEVC einen Elektroantrieb mit einem kleinen Verbrenner als Range Extender kombinieren.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/15/vw-erweitert-co2-pool-um-drei-e-hersteller/
15.01.2021 10:34