Schlagwort: Twaice Technologies

14.10.2021 - 16:21

Batterietechnologie für E-Fahrzeuge: Die Basis des Fortschritts

Die Entwicklung der Batterietechnologie hat den aktuellen E-Auto-Boom erst möglich gemacht. Die Weiterentwicklung läuft immer noch auf Hochtouren, zugleich wird im Eiltempo die Produktion ausgebaut. Doch wohin führen Skalierung, Markt und Technologie? Bei der 14. Ausgabe unserer Online-Konferenz „electrive.net LIVE“ haben wir über die Zukunft der Batterien und der Produktion diskutiert. Hier ist der Bericht.

Weiterlesen
06.09.2021 - 16:27

Pepper Motion startet Mission Batterietransparenz

Der E-Umrüster Pepper Motion (ehemals e-troFit) kooperiert mit dem Münchner Batterieanalytik-Spezialisten Twaice, um die Leistung und Lebensdauer der Energiespeicher in elektrischen Nutzfahrzeugen transparent zu machen. Bisher lässt sich der Zustand von Batterien häufig nur erahnen.

Weiterlesen
02.09.2021 - 14:10

Batterie-Beurteilung: Twaice kooperiert mit Analog Devices

Der Münchner Batterieanalytik-Spezialist Twaice kooperiert mit Analog Devices, einem globalen Halbleiterunternehmen und Anbieter von Softwarelösungen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, eine ganzheitliche Lebenszykluslösung für Automobilhersteller mit integrierter Hard- und Software bereitzustellen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

08.06.2021 - 14:09

Twaice ernennt neuen Vertriebschef

Der Münchner Batterieanalytik-Spezialist Twaice hat Henning Bruestle zum neuen Chief Sales Officer ernannt. Henning Bruestle wechselt von TeamViewer zu Twaice, um das expandierende Vertriebsteam zu leiten.

Weiterlesen
19.05.2021 - 12:08

Twaice schließt Millionen-Finanzierung ab

Das Münchener Softwareunternehmen Twaice hat in einer neuen Finanzierungsrunde 26 Millionen US-Dollar eingesammelt. Twaice will anhand eines digitalen Zwillings Analyse und Vorhersage von Batteriezuständen und -leistung ermöglichen.

Weiterlesen
25.03.2021 - 15:05

Twaice beschleunigt Akkumodellierung dank „Bibliothek“

Das Batterieanalytik-Unternehmen Twaice hat eine „Batteriemodell-Bibliothek“ angelegt, die diverse Zellen mit verschiedensten Chemien und Formaten enthält. Sie soll nicht nur die Erstellung validierter Simulationsmodelle für die Zellalterung beschleunigen, sondern auch die Lizenzierung von Modellen flexibler machen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

12.01.2021 - 13:12

Twaice schließt sich Europäischer Batterie-Allianz an

Der Batterieanalytik-Spezialist Twaice tritt der Europäischen Batterie-Allianz bei. Das Münchner Startup unterstützt ergo zusammen mit anderen EU-Mitgliedsstaaten und Akteuren aus Industrie und Handel das gemeinsame Ziel der Allianz: die Entwicklung einer nachhaltigen Batterie-Wertschöpfungskette in Europa.

Weiterlesen
04.12.2020 - 11:43

Batterieanalytik-Spezialist Twaice eröffnet neues Labor

Twaice hat seine Testkapazitäten mit einem neuen Batterielabor in München erweitert. Damit reagiert der Spezialist für Batterieanalytik auf eine schnell steigende Nachfrage. Zur Ausstattung gehören hunderte Testkanäle, mehrere Temperaturkammern und selbst entwickeltes Testequipment für Batteriezellen und -module.

Weiterlesen
05.11.2020 - 11:20

Twaice und ViriCiti kooperieren bei E-Bus-Batterien

Der Münchner Batterieanalytik-Spezialist Twaice und der niederländische Telematikanbieter ViriCiti schließen sich zusammen, um den Betrieb von elektrischen Busflotten zu optimieren und deren Restwert zu erhöhen. Die Batteriesoftware von Twaice wird als Add-On-Modul auf der Plattform von ViriCiti zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen
25.03.2020 - 12:17

Batterieanalytik: Twaice sammelt 11 Millionen Euro ein

Der Münchener Spezialist für Batterieanalytik Twaice hat im Rahmen seiner Serie-A-Finanzierungsrunde 11 Millionen Euro generiert. Das Geld stammt vom Risikokapitalgeber Creandum sowie den Bestandsinvestoren Cherry Ventures, UVC Partners und Speedinvest.

Weiterlesen
07.11.2019 - 13:16

Twaice-Software zur Bestimmung des Akku-Zustands im Test

Der TÜV Rheinland und das Münchener Startup Twaice erproben eine Lösung zur Zustandsbestimmung und -prognose für Batterien von Elektro- und Hybridfahrzeugen. Bei der Kooperation soll der Energiespeicher mit Hilfe der Software von Twaice zuverlässig bewertet werden.

Weiterlesen
31.05.2019 - 11:28

Twaice sammelt 2 Millionen Euro neue Finanzmittel ein

Das Münchner Startup Twaice hat neun Monate nach der Firmengründung für seine prädiktive Batterie-Analytiksoftware weitere gut zwei Millionen Euro an Finanzmitteln eingesammelt. Mit dem Geld will das Unternehmen seine „rasante Auftrags- und Geschäftsentwicklung sichern und weiter ausbauen“.

Weiterlesen
02.11.2018 - 11:35

Startup Twaice liefert Prognosen über Akku-Zustand

Das Münchner Startup Twaice Technologies hat eine Software entwickelt, mit der es möglich sein soll, durch einen sogenannten digitalen Zwilling des Akkus den Gesamtzustand von Lithium-Ionen-Batterien in Elektrofahrzeugen in Echtzeit präzise zu analysieren und ihre Lebensdauer vorherzusagen. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/10/14/batterietechnologie-fuer-e-fahrzeuge-die-basis-des-fortschritts/
14.10.2021 16:52