13.10.2021 - 12:29

NEV-Verkäufe in China steigen weiter

In China wurden im September rund 357.000 New Energy Vehicles verkauft. Batterie-elektrische Fahrzeuge, Plug-in-Hybride und Brennstoffzellenfahrzeuge kamen gemeinsam auf einen Marktanteil von 17,3 Prozent. Stärkste Marke ist weiterhin BYD.

Zunächst kurz zum Gesamtmarkt, bevor wir auf die Marken blicken: Insgesamt wurden in China im vergangenen Monat 2,067 Millionen Fahrzeuge verkauft, davon waren wie erwähnt 357.000 Exemplare mit einem (teil-)elektrischen Antrieb ausgestattet. Während der Gesamtmarkt laut den Daten der China Association of Automobile Manufacturers (CAAM) gegenüber dem September 2020 19,6 Prozent im Minus lag, legte der NEV-Absatz um 148,4 Prozent zu.

Bei den 357.000 NEV handelt es sich um 341.000 Pkw und 16.000 Nutzfahrzeuge. Bei den NEV-Pkw haben die Batterie-elektrischen Autos mit 281.000 Einheiten gegenüber den PHEV mit 61.000 Fahrzeugen den weitaus größeren Anteil ausgemacht. Bei den NEV-Nutzfahrzeugen handelt es sich beinahe ausschließlich um BEV. Zu den BEV und PHEV wurden noch 173 Brennstoffzellen-Fahrzeuge verkauft, das Portal „Gasgoo“ gibt aber nicht an, ob es sich dabei um Pkw oder Nutzfahrzeuge handelt.

Im laufenden Jahr wurden somit bis Ende September 2,157 Millionen New Energy Vehicles verkauft, 185,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Bei den Marken zeigt sich auch in der September-Statistik das fast schon gewohnte Bild: In der Auswertung der New Energy Vehicles liegt weiterhin BYD vorne, der Hersteller konnte 70.022 NEV-Pkw absetzen. Blickt man aber nur auf die Batterie-elektrischen Autos, liegt ein anderer Hersteller vorne. BYD kommt bei den BEV auf 36.606 Einheiten und folglich bei den PHEV auf 33.716 Fahrzeuge.

Bei den NEV auf Platz 2, aber bei den BEV auf Platz 1 ist Tesla. Die US-Marke konnte im September 56.006 in China produzierte Fahrzeuge absetzen, dabei handelt es sich bekanntlich ausschließlich um Batterie-elektrische Autos. Im Gegensatz zu anderen Monaten blieben dieses Mal die meisten der in China gebauten Teslas im Land: Lediglich 3.853 der Fahrzeuge gingen in den Export (-87,7 Prozent im Vergleich zum August), die Tesla-Verkäufe in China steigen jedoch um 304,8 Prozent im Vergleich zum August auf 52.153 Einheiten, davon 33.033 Model Y.

Die Tesla-Zahlen sind bekanntlich am besten über einen längeren Zeitraum zu bewerten, da der Hersteller von Monat zu Monat je nach Bedarf die Zahl der exportierten Fahrzeuge anpasst. Wie Tesla mitteilte, wurden im laufenden Jahr bis Ende September bereits 300.000 Model 3 und Model Y in Shanghai gebaut, davon gingen rund 100.000 in den Export, 200.000 Fahrzeuge wurden in China verkauft.

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

In der NEV-Statistik folgt auf BYD und Tesla SAIC GM Wuling mit 38.850 Einheiten vor SAIC Motor PV mit 21.552 Fahrzeugen, GAC Aion (13.572 Exemplare) und Great Wall Motor mit 12.770 New Energy Vehicles.

Ebenfalls über der Marke von 10.000 verkauften Fahrzeugen lagen im September die beiden eMobility-Startups Nio und Xpeng. Nio konnte 10.628 Einheiten absetzen, 125 Prozent mehr als im September 2020. Im dritten Quartal kam Nio auf 24.439 Auslieferungen, ein Zuwachs von 100 Prozent zum Q3 2020.

Das meistverkaufte Modell im September war der ES6 mit 5.260 Einheiten vor dem zugehörigen E-SUV-Coupé EC6 mit 3.390 verkauften Fahrzeugen. Das Flaggschiff ES8 kam auf 1.978 Auslieferungen. Insgesamt hat Nio zum Stand Ende September seit seiner Gründung 142.036 E-SUV ausgeliefert.

Knapp hinter Nio folgt Xpeng mit 10.412 Auslieferungen im September. Im dritten Quartal konnte Xpeng mit 25.666 Fahrzeugen aber Nio überholen. Für Xpeng war es sowohl bei den September-Zahlen als auch im Q3 ein Plus von jeweils 199 Prozent im Vergleich zu den Vorjahreszeiträumen.

Der meistverkaufte Xpeng war die Limousine P7 mit 7.512 Einheiten, von den SUV-Modellen G3 und G3i kamen 2.656 Exemplare neu auf die Straße. Zudem sind in der September-Statistik die ersten 244 P5 enthalten, Xpeng liefert die kleinere Limousine seit dem 15. September in China aus.
gasgoo.com (Gesamtmarkt), gasgoo.com (BYD), gasgoo.com (Tesla), nio.com (Nio), xiaopeng.com (Xpeng)

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Marketing Manager (m/w/x)

Zum Angebot

Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland

Zum Angebot

Teamleiter Auftragsabwicklung Charging Solutions (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/10/13/nev-verkaeufe-in-china-steigen-weiter/
13.10.2021 12:07