Schlagwort: SAIC-GM

01.10.2020 - 10:50

Buick zeigt erstes Ultium-BEV für China

Buick hat in China das rein elektrische Konzeptfahrzeug Electra vorgestellt, das einen Ausblick auf die elektrische Zukunft der General-Motors-Marke liefert. Das Crossover-Modell nutzt die neue Elektro-Plattform von GM mit „Ultium“-Batterie.

Weiterlesen
07.08.2020 - 13:22

China: NEV-Verkaufszahlen stabilisieren sich

In China scheint sich der Rückgang der Verkaufszahlen bei den New Energy Vehicles abzuflachen. Darauf deuten zumindest die Absatzzahlen einiger Hersteller für den Juli hin. Auch der Marktstart des Xpeng P7 lief offenbar gut.

Weiterlesen
21.02.2020 - 09:46

Chevrolet startet Verkauf des Menlo EV in China

Chevrolet hat den Verkauf seines ersten rein elektrischen Modell auf dem chinesischen Markt gestartet. Der Menlo EV ist ein SUV mit einer NEFZ-Reichweite Reichweite von bis zu 410 Kilometern und ist nach Abzug der staatlichen Subvention zu Preisen ab 159.900 Yuan (ca. 21.000 Euro) erhältlich.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

15.08.2019 - 10:12

Chevrolet: Neues Elektromodell für China

Chevrolet wird auf der Chengdu Auto Show im September den Menlo EV präsentieren, ein vollelektrisches Crossover-Modell für den chinesischen Markt. Erste Bilder sind vorab schon durchgesickert, technische Details sind aber nur wenige bekannt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Frenzelit

07.12.2015 - 08:38

Porsche, Renault, Aston Martin & LeTV, Tesla, SAIC-GM, Lexus.

Porsche-Mission-EStartschuss für Mission E: Der Porsche-Aufsichtsrat hat am Freitag den Produktionsstart des ersten Elektro-Porsche – und damit der siebten Baureihe – für spätestens 2019 angekündigt. Mit einer Reichweite von 500 km und eigens entwickelter 800-V-Ladeeinheit (Anforderung: 80% Reichweite binnen 15 Minuten Ladezeit) will Porsche ins Zeitalter der Elektromobilität starten. Im Stammwerk Stuttgart-Zuffenhausen sollen dafür rund 700 Mio Euro investiert werden und mehr als 1.000 Arbeitsplätze entstehen.
sueddeutsche.de, autobild.de

Volks-Stromer von Renault? Laut “Focus Online” dürfte Renault den von Umweltministerin Ségolène Royal geforderten, für die breite Masse erschwinglichen Elektro-Kleinwagen (wir berichteten) bauen – zunächst für das E-Carsharing Autolib, später für den normalen Markt. Es könnte ein Zwischending zwischen Twizy und Zoe mit zeitgemäßer Batterietechnik werden.
focus.de

Aston Martin partnert mit LeTV: Die britische Luxusauto-Schmiede hat mit dem chinesischen Streamingdienst eine Absichtserklärung zur Entwicklung von vernetzten E-Autos unterzeichnet und wird seinen Erstling RapidE inklusive Netzwerksystem von LeTV im Januar auf der CES präsentieren.
indiatimes.com.com

Hubject_SANTA_de

Detroit ohne Tesla: Die Kalifornier haben ihre Teilnahme an der Detroit Auto Show abgesagt. Die Messe sei mit sehr hohen Kosten verbunden und nur sinnvoll, wenn man in der Region verkaufen könne – was Tesla mit seinem Direktvertrieb in Michigan und anderen US-Bundesstaaten aber nicht darf.
automobil-produktion.de, detroitnews.com

Zehn China-Stromer von SAIC-GM: Das Joint Venture von SAIC und General Motors will bis 2020 zehn elektrifizierte Modelle auf den chinesischen Markt bringen. Starten will man 2016 mit dem Plug-in-Hybrid Cadillac CT6, dem rein elektrischen Chevrolet Springo auf Bolt-Basis und dem Buick D2JBI.
autonews.gasgoo.com

Premiere für Lexus LC 500h: Die japanische Edelmarke wird in Detroit laut “Motoring” den serienreifen LC 500 zeigen, der auch als V6-Hybrid-Variante namens LC 500h kommt.
motoring.com.au

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/10/01/buick-zeigt-erstes-ultium-bev-fuer-china/
01.10.2020 10:13