13.05.2022 - 12:38

Coldgate beim Toyota bZ4X?

Dass die Temperatur die Ladeleistung beeinflusst, ist für Elektroauto-Fahrer nichts neues. Eine Fußnote in einer US-Pressemitteilung von Toyota zum Elektromodell bZ4X ist aber durchaus ungewöhnlich. Darin warnt Toyota davor, dass bei der Allrad-Variante des bZ4X das DC-Laden bei kalten Temperaturen möglicherweise gar nicht möglich ist.

Weiterlesen
13.05.2022 - 08:47

Tchibo steigt ins E-Boot-Geschäft ein

Nach E-Autos und E-Rollern verkauft Tchibo nun auch Elektroboote. Das Modell Leines 560 „Comfort“ des bayerischen Herstellers Leines Boote gibt es über den Onlineshop von Tchibo für 29.990 Euro zu kaufen. Das sind 5.400 Euro weniger als der reguläre Listenpreis. Käufer können das Boot beim Hersteller abholen oder es sich deutschlandweit für 1,80 Euro pro Kilometer liefern lassen.
golem.de, presseportal.de, tchibo.de

11.05.2022 - 15:57

Canoo stellt eigene Zukunft in Frage

Das kalifornische Elektroauto-Startup Canoo steckt in existenzbedrohenden finanziellen Schwierigkeiten. Das Unternehmen hat für das erste Quartal 2022 einen Verlust in Höhe von rund 125 Millionen US-Dollar (118,4 Millionen Euro) gemeldet und warnt in seinem Quartalsbericht, „dass erhebliche Zweifel an der Fähigkeit des Unternehmens bestehen, seinen Geschäftsbetrieb fortzusetzen“.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

11.05.2022 - 08:45

Hyundai entwickelt „laufende“ E-Autos

Nachdem Hyundai Anfang 2019 unter dem Namen Elevate die Studie eines Elektroautos mit Roboterbeinen präsentiert hatte, das etwa von Rettungsdiensten nach Naturkatastrophen eingesetzt werden könnte, macht der koreanische Hersteller nun ernst.

Weiterlesen
10.05.2022 - 10:13

Nachholbedarf in Brandenburgs Regierungsfuhrpark

Nur 21 der 3.410 Dienstfahrzeuge der Landesregierung Brandenburgs fahren derzeit rein elektrisch. 34 weitere Autos sind mit einem Hybridantrieb ausgestattet. Das geht aus der Antwort des Finanzministeriums in Potsdam auf eine Anfrage der Linken-Landtagsfraktion hervor. Vielleicht sollten die Landesvertreter mal in Grünheide vorbeischauen.
berliner-zeitung.de

06.05.2022 - 14:33

BMW X5 PHEV muss in die Werkstatt

Rund 5.000 Exemplare des BMW X5 PHEV – 1.046 Exemplare davon in Deutschland – müssen wegen eines Problems mit den Hochvoltbatterien noch einmal in die Werkstatt. Es geht um ein potenzielles Problem mit der Hochvolt-Batterie.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


05.05.2022 - 08:58

Neuer Weltrekord für den Porsche Taycan

Der Porsche Taycan kann einen weiteren offiziellen Guinness-Weltrekord für sich verbuchen – den für die meisten aufeinanderfolgenden Donuts (Drehungen) in einem Elektroauto auf Eis. Stuntfahrer Terry Grant schaffte in Schweden mit einem serienmäßig produzierten Porsche Taycan 4 Cross Turismo mit Winterreifen 69 Donuts in Folge.

Weiterlesen
04.05.2022 - 08:39

Führerschein-Entzug wegen E-Tretroller-Fahrt

Das Verwaltungsgericht Würzburg hat entschieden, dass auch das Fahren eines E-Tretrollers unter Drogeneinfluss zum Entzug des Führerscheins reichen kann. Im verhandelten Fall ging es um einen E-Scooter-Fahrer, der mit Cannabis- und Amphetamin-Spuren im Blut bei einer Verkehrskontrolle erwischt wurde.
kfz-betrieb.vogel.de

– ANZEIGE –


29.04.2022 - 09:24

Neuer Anlauf für den Microlino-Klon Karo von Artega

Der Elektrofahrzeug-Hersteller ElectricBrands aus Itzehoe übernimmt Artega zu 100 Prozent und rettet das Unternehmen damit vor der Insolvenz. Das erste Produkt unter neuer Führung wird wenig überraschend der elektrische Zweisitzer Karo, der mit Verkaufsstart Anfang 2023 unter neuem Namen erscheinen soll.

Weiterlesen
27.04.2022 - 13:23

Musks Twitter-Übernahme schickt Tesla-Aktie auf Talfahrt

Kaum ein Thema polarisiert derzeit so sehr wie die Übernahme des Kurznachrichten-Dienstes Twitter durch Elon Musk. Die Tesla-Aktie verlor nach der Bekanntgabe des Deals um elf Prozent bzw. 114 Milliarden US-Dollar an Wert. Zudem gibt es einige kritische Stimmen zu den Ankündigungen rund um die Meinungsfreiheit.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


27.04.2022 - 08:47

Neymar wirbt für e.GO

Der Aachener Elektroauto-Hersteller Next.e.GO Mobile hat einen äußerst prominenten Markenbotschafter für sich gewinnen können. Der Brasilianer Neymar Jr. gilt als einer der besten Fußballspieler der Welt und steht derzeit beim französischen Verein Paris Saint-Germain unter Vertrag. Am 5. Mai wird Neymar Jr. auf einer exklusiven Veranstaltung in Berlin die e.wave X genannte 2022er Produktlinie des Unternehmens vorstellen.
prnewswire.com

26.04.2022 - 09:11

Quer durch Australien mit eigenem Solar-Strom

Wissenschaftler in Australien arbeiten an gedruckten Solarpaneelen, mit denen sie ein Elektroauto auf einer mehr als 15.000 Kilometer langen Reise mit Strom versorgen wollen. Im Rahmen des Projekts „Charge Around Australia“ soll ein Tesla Model 3 mit 18 gedruckten Kunststoffsolarzellen betrieben werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


22.04.2022 - 08:46

Tesla kauft doch keine Lithium-Firma

Vor einigen Tagen kursierte bei einem Börsendienst die Meldung, Tesla habe die Explorationsfirma Lithium Corporation gekauft. Später stellte sich heraus: Die Mitteilung dazu war offenbar eine gezielte Falschmeldung, um den Wert der Aktie zu steigern.
teslamag.de

20.04.2022 - 11:52

Tesla liefert US-Autos ohne Mobile Connector aus

Tesla hat in den USA den Mobile Connector aus dem Lieferumfang seiner Elektroautos gestrichen und sich damit Kritik aus der Tesla-Community eingehandelt. Der Mobile Connector, der das langsame Laden ohne spezielle Infrastruktur an normalen Steckdosen ermöglicht, gehört nun nicht mehr zur Serienausstattung, sondern wird nun separat verkauft.

Weiterlesen
19.04.2022 - 10:43

Nissan baut neuen Mond-Rover für die NASA

Nissan North America wird zusammen mit den Partnern Sierra Space und Teledyne Brown Engineering für die NASA das Lunar Terrain Vehicle (LTV) entwickeln, das die künftige Erforschung des Mondes unterstützen wird.

Weiterlesen
14.04.2022 - 08:49

Massen-Diebstahl von E-Rollern in Belgien

In Brüssel wurden kürzlich fast alle E-Mopeds des Anbieters GO Sharing von Jugendlichen gestohlen, die herausgefunden hatten, wie sie das Mietsystem umgehen können. Die Diebe, die laut einem Bericht der „Brussels Times“ sogar Crashkurse für ihre Methode in sozialen Netzwerken anboten, entwendeten die E-Roller für Spritztouren und fuhren so lange, bis die Batterien leer waren. Ein Software-Update soll weitere derartige Vorfälle verhindern.
brusselstimes.com

13.04.2022 - 10:57

Strafgebühr für Tankstellen ohne Ladestation

Eine von der kanadischen Großstadt Vancouver angestoßene Richtlinie könnte dafür sorgen, dass Betreiber von Tankstellen und Parkplätzen künftig bis zu 10.000 Dollar pro Jahr zahlen müssen, wenn sie keine Ladestationen für Elektrofahrzeuge bereitstellen. Derzeit bieten lediglich zwei der 66 Tankstellen in Vancouver auch Stromspender an.
vancouversun.com

11.04.2022 - 14:30

Hindenburg Research attackiert Mullen

Hindenburg Research erhebt erneut schwere Betrugsvorwürfe gegen ein Elektroauto-Startup. Diesmal ist das US-Unternehmen Mullen Automotive ins Visier des Leerverkäufers geraten. Hindenburg wirft Mullen vor, seine Investoren getäuscht zu haben.

Weiterlesen
11.04.2022 - 09:03

E-Tretroller im Polizei-Einsatz –  aber ohne Blaulicht

Die bundesweit ersten beiden E-Tretroller im Polizeieinsatz werden ab sofort im Rahmen eines einjährigen Tests auf der Insel Norderney eingesetzt. Für die beiden Metz Moover hat der Spezialist Intis eine induktive Lademöglichkeit implementiert, so dass die Akkus der E-Tretroller kabellos geladen werden können.
presseportal.de

07.04.2022 - 09:02

NASA setzt auf Canoo

Einen kleinen, aber prestigeträchtigen Auftrag kann das kalifornische Elektroauto-Startup Canoo vermelden. Canoo wurde von der NASA mit dem Bau von Fahrzeugen beauftragt, die Astronauten zur Startrampe für Missionen zum Mond und zum Mars bringen sollen.

Weiterlesen
06.04.2022 - 08:53

E-Offensive bei GM lässt auf sich warten

Über die ambitionierten Pläne von General Motors für den Produktionshochlauf von Elektrofahrzeugen berichten wir regelmäßig. In der Gegenwart ist davon allerdings noch nicht viel zu sehen: GM lieferte im 1. Quartal 2022 in den USA gerade mal 457 E-Fahrzeuge aus.
electrek.co

05.04.2022 - 09:43

So schickten die Autobauer ihre Kunden und Fans in den April

Auch in diesem Jahr haben wir wieder einige Aprilscherze im Bereich E-Mobilität gefunden: Teslas können dank Power-Over-Air-Adapter des Amateurfunk-Spezialisten WiMo ohne Kabel geladen werden. Tesla plant zudem ein Joint Venture für E-Traktoren sowie eine Bitcoin-Fabrik in Grünheide. Und MG Motor UK kündigt mit MG Carfume einen Duft an „für den Elektrofahrer, der teuer riechen möchte und den Geruch von CO2-Emissionen am Morgen liebt“.
wimo.com (Adapter), fwi.co.uk (Traktoren), btc-echo.de (Bitcoin), twitter.com (Parfüm)

01.04.2022 - 09:08

VW-Konzern ruft 118.000 Plug-in-Hybride wegen Brandgefahr zurück

Wegen der Gefahr von Bränden oder möglichen Stromschlägen im Fall einer defekten Batterie-Sicherung muss der Volkswagen-Konzern weltweit rund 118.000 Plug-in-Hybridfahrzeuge verschiedener Marken zurückrufen. Bei Überprüfungen hat Volkswagen laut einem Sprecher festgestellt, „dass eine Sicherung im Antriebssystem von einigen Plug-in-Hybridfahrzeugen in einzelnen Fällen Mängel aufweisen kann“.

Weiterlesen
01.04.2022 - 08:44

Höhere Strafen für Falschangaben zum Verbrauch

Die US-Verkehrsbehörde NHTSA hebt nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters die Strafen für Autohersteller bei Verstößen gegen die Auflagen zur Kraftstoff-Effizienz deutlich an. Für die Modelljahre 2019 bis 2021 solle die Strafe annähernd verdreifacht und 2022 weiter angehoben werden.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/05/13/coldgate-beim-toyota-bz4x/
13.05.2022 12:15