12.05.2021 - 09:13

Tesla-Gewinn soll zur Impfung animieren

Um Leute zu animieren, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen, hat sich der Arzt Dr. Raul Vazquez aus Buffalo im US-Bundesstaat New York einen besonderen Anreiz einfallen lassen: Jeder, der geimpft wird, nimmt an einer Verlosung teil und der Gewinner erhält ein neues Tesla Model 3.
teslarati.co

11.05.2021 - 09:22

Musk als TV-Star

Elon Musk war am vergangenen Samstag in der US-Comedyshow Saturday Night Live (SNL) als Moderator tätig und brachte auch den Tesla Cybertruck mit nach New York. Konkurrenten von Tesla versuchten derweil, die Aufmerksamkeit für sich zu nutzen: Im Rahmen der Show liefen Werbespots für den Lucid Air, Audi e-tron, Ford Mustang Mach-E und VW ID.4.
npr.org, insideevs.com (Cybertruck), theverge.com (Werbung)

10.05.2021 - 08:41

Spezielles Rallye-Design für Opel Corsa-e

Kürzlich hatte Opel die ersten zehn Corsa-e Rally für den ADAC Opel e-Rally Cup an Kundenteams ausgeliefert. Ab sofort kann auch jeder Besitzer des Serienmodells seinem Stromer einen Rallye-Look verpassen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



07.05.2021 - 09:24

Batterie-Entwicklung im Weltall

Der israelische Batterieentwickler StoreDot will seine schnell ladenden Akkus für Elektrofahrzeuge im Weltall weiter verbessern. Ja, richtig gelesen. Wie das Unternehmen jetzt bekannt gibt, hat die NASA StoreDot und der Israeli Electric Company (IEC) die Genehmigung für das erste Forschungs- und Entwicklungsprogramm im Weltraum für neue Batteriematerialien erteilt.

Weiterlesen
04.05.2021 - 12:07

Kulmbach öffnet Tiefgaragen für Elektroautos

Im Februar 2021 hatte die Stadt Kulmbach eine Tiefgarage für Elektro- und Hybridautos gesperrt – nachdem dort ein Verbrenner-Auto in Brand geraten war. Nun folgt die Aufhebung des Verbots –nachdem aufgerüstet wurde.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



29.04.2021 - 14:00

Ladesäule mit Grillfunktion?

In München kam es kürzlich zum Ausfall einer Ladesäule für Elektroautos, weil jemand Hackfleisch in die Steckvorrichtung geschmiert hatte. Das Fleisch drang bis in die Kontakte der Stecker vor, die deshalb ausgetauscht werden mussten. Die Stadtwerke München beklagen immer mehr Fälle von Vandalismus an Ladesäulen.
sueddeutsche.deabendzeitung-muenchen.de

28.04.2021 - 09:18

„Elektro GT“ bei Opel bereits vor 50 Jahren

Opel erinnert daran, dass es vor 50 Jahren vom Opel GT einen Prototyp mit reinem Elektroantrieb gab. In Serie ging dieser freilich nie. Der „Elektro GT“ fuhr am 17. und 18. Mai 1971 auf dem Formel 1-Kurs in Hockenheim insgesamt sechs Elektromobil-Weltrekorde ein. Er war mit zwei Gleichstrom-Motoren von Bosch und vier Nickel-Cadmium-Batterien von Varta ausgestattet, die auf der Rückbank und der Beifahrerseite untergebracht waren.
opel.com

– ANZEIGE –


MAHLE

26.04.2021 - 09:30

Hyundai Pony mit E-Antrieb

Der Hyundai Pony markierte vor mehr als 45 Jahren den Beginn der koreanischen Automobilindustrie und lieferte Inspiration für das E-Konzeptfahrzeug 45, aus dem nun das rein elektrische Serienmodell Ioniq 5 wurde. Nun stellt Hyundai eine moderne Rekonstruktion des Pony mit Elektroantrieb aus – leider nur als Einzelstück.
insideevs.de, hyundai.news

21.04.2021 - 15:12

PR-Aktion von Lordstown geht schief

Das US-Startup Lordstown Motors wollte die Fähigkeiten seines künftigen rein elektrischen Pickup-Trucks Endurance bei einem Wüstenrennen in Mexiko demonstrieren, doch der Plan ging schief: Der Prototyp des Lordstown Endurance musste schon nach der ersten 40-Meilen-Etappe aus dem Rennen zurückgezogen werden, da das Fahrzeug mehr Energie verbrauchte als zuvor angenommen.

Weiterlesen
21.04.2021 - 09:17

Ora zeigt elektrischen Käfer-Klon

Auf der Shanghai Motor Show wurde jetzt ein Elektroauto im Stile des VW Käfer vorgestellt. Es kommt allerdings nicht von VW, sondern von Ora, einer Marke des chinesischen Herstellers Great Wall Motors. Der Modellname Punk Cat entstammt einer Internet-Umfrage, Details zum E-Antrieb sind nicht bekannt.
insideevs.de

– ANZEIGE –



19.04.2021 - 09:24

Matchbox startet in die Elektro-Ära

Die Spielzeugauto-Marke bringt Miniaturversionen einiger E-Autos auf den Markt. Das erste Modell ist ein Tesla Roadster, der zu 99 Prozent aus recycelten Materialien besteht und ab 2022 erhältlich sein wird. Weitere Modelle sind u.a. der Nissan Leaf und die BMW-Modelle i3 und i8.
sueddeutsche.de, businesswire.com

14.04.2021 - 14:55

Ducati setzt auf synthetischen Kraftstoff

Obwohl Ducati bereits Anfang 2019 die Entwicklung eines Elektromotorrads bestätigt und damals schon ziemlich weit war, hat es der italienische Motorradhersteller mit seinem Strom-Bike jetzt offenbar nicht mehr besonders eilig.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



14.04.2021 - 08:58

Elon Musk wollte Herbert Diess zu Tesla holen

Bevor Herbert Diess im Sommer 2015 von BMW zu Volkswagen wechselte, soll ihm Elon Musk den CEO-Job bei Tesla angeboten haben. Nach Recherchen von „Business Insider“ lag Diess damals bereits ein unterschriftsreifer Arbeitsvertrag vor, doch der heutige Volkswagen-Konzernchef lehnte die Offerte von Musk ab.
businessinsider.de

12.04.2021 - 14:56

Tesla verkauft Model 3 mit 151 Kilometern Reichweite

Tesla bietet in Kanada nun offiziell eine Variante des Model 3 mit einer Reichweite von nur 94 Meilen (151 Kilometern) an. Mit dem Angebot einer Model-3-Version, bei der die Akku-Kapazität per Software begrenzt wird, reagiert Tesla – wie zuvor schon in anderen Ländern – auf die Anforderungen der staatlichen Subventionen.

Weiterlesen
07.04.2021 - 09:39

E-Autos beim Kaffeeröster im Abo

Bei Tchibo gibt es jetzt auch Elektroautos. Konkret bietet der Kaffeeröster in Kooperation mit like2drive das Tesla Model 3 und den Fiat 500e im Abo an – zu Preisen von 777 Euro im Monat für das Tesla Model 3 in der Version Standard Range Plus bzw. für 289 Euro monatlich beim Fiat 500e Icon.
heise.deteslamag.depresseportal.de

01.04.2021 - 15:33

Kooperation von Hyundai und Canoo vor dem Aus?

Die im vergangenen Jahr angekündigte E-Auto-Kooperation des kalifornischen Startups Canoo mit Hyundai und Kia wird offenbar nicht weiterverfolgt. Hintergrund ist laut einem Medienbericht ein Strategiewechsel bei dem US-Startup. Da dieser kurz nach dem Börsengang erfolgt, könnte das auch noch die US-Börsenaufsicht SEC beschäftigen.

Weiterlesen
30.03.2021 - 09:16

2.155 E-Tretroller-Unfälle mit Personenschaden

Es liegen nun erstmals valide Zahlen zu Unfällen mit E-Tretrollern für ein gesamtes Jahr vor. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, registrierte die Polizei 2020 in Deutschland insgesamt 2.155 Unfälle mit solchen Elektrokleinstfahrzeugen, bei denen Menschen verletzt oder getötet wurden. Dabei kamen fünf Menschen ums Leben, 386 wurden schwer und 1.907 leicht verletzt.
destatis.de

29.03.2021 - 09:35

Tesla macht wieder auf sich aufmerksam

Auf der Tesla-Baustelle in Grünheide ist eine größere Zahl Corona-Fälle festgestellt worden. Dies bestätigte Mario Behnke, Sprecher des Landkreises Oder-Spree, dem RBB. Die Zahl der infizierten Personen bewege sich im zweistelligen Bereich.

Weiterlesen
24.03.2021 - 16:03

Nio-Rettung dank Tesla-Deal

Ein Deal mit Tesla hat im Jahr 2019 den chinesischen Konkurrenten Nio gerettet, wie der Nio-Chef jetzt in einem Interview verriet. Und das gleich im doppelten Sinne.

Weiterlesen
24.03.2021 - 09:21

Elektro-Jeep mit 800 Volt

Jeep hat mit dem Wrangler Magneto sein erstes rein elektrisches Konzeptfahrzeug vorgestellt. Wer auf eine Neuentwicklung gehofft hatte, wird aber enttäuscht: Jeep hat einfach einen Wrangler Rubicon umgebaut und den Verbrenner durch einen E-Motor ersetzt – der skurrilerweise mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe verbunden ist.

Weiterlesen
23.03.2021 - 09:15

Keine Teslas für hohe chinesische Beamte

Tesla-Fahrzeuge dürfen Medienberichten zufolge nicht mehr auf chinesischem Militärgelände abgestellt werden. Es besteht Sorge, dass die in den Autos integrierten Kameras für Spionagezwecke verwendet werden könnten. Auch sollen Menschen, die für Chinas Militär, Regierungsbehörden und „staatliche Unternehmen in sensiblen Branchen“ arbeiten, keine Tesla-Autos fahren dürfen.

Weiterlesen
22.03.2021 - 09:03

Volkswagen-Aktienkurs lässt aufhorchen

Volkswagen erlebt an der Börse momentan seinen „Tesla-Moment“. Die VW-Aktie wird offenbar zunehmend zum Zocker-Papier. Nachdem der Konzern vor einigen Tagen beim „Power Day“ Details zu seiner umfangreichen Elektro-Offensive präsentiert hatte, stieg der Wert der Volkswagen-Aktie massiv.

Weiterlesen
19.03.2021 - 08:54

Bluetooth-Lautsprecher mit recycelten E-Bike-Akkus

Gomi bringt einen portablen Bluetooth-Lautsprecher in limitierter Auflage auf den Markt, der mit Batterien alter E-Bikes von Lime betrieben wird. Konkret handelt es sich um 50.000 Batteriezellen aus über 1.000 alten E-Bikes des Sharing-Anbieters. Noch läuft eine entsprechende Kickstarter-Kampagne.
theverge.com li.me

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/12/tesla-gewinn-soll-zur-impfung-animieren/
12.05.2021 09:22