16.09.2019 - 09:02

OB von Tübingen wehrt sich gegen E-Mobilität

Tübingens grüner Boris Palmer hat bei einem Bürgerdialog auf der IAA die SUV-Strategie der Industrie kritisiert, auch mit Bezug zur Elektromobilität. Auch schwere Elektro-SUVs hätten nach Meinung von Palmer nichts in den Städten verloren.

Weiterlesen
13.09.2019 - 09:06

„Ursache“ für Tesla-Brand in China gefunden

Obwohl Elektroautos statistisch deutlich seltener in Brand geraten als Verbrenner, sorgen Berichte über brennende E-Autos immer wieder für Aufregung – vor allem, wenn ein Tesla betroffen ist. Nun wurde aufgedeckt, was den Brand eines Tesla Model X in China ausgelöst hat: Es war Brandstiftung. Ein eifersüchtiger Mann hatte das Feuer gelegt und wurde später durch die Aufnahmen von Überwachungskameras der Tat überführt.
twitter.com, insideevs.com

Quality Works - Lanxess

12.09.2019 - 11:24

Elon Musk sorgt mit Tweet für Erheiterung in Weißrussland

Weißrusslands Diktator Alexander Lukaschenko hat bei einem Gespräch in einer Schulklasse behauptet, er habe seinen Tesla von Elon Musk persönlich geschenkt bekommen. Als Musk via Twitter gefragt wurde, ob das stimmt, antwortete er knapp mit „Uh no“. In Weißrussland werden nun T-Shirts mit dem Aufdruck des Musk-Tweets verkauft.
heise.de

11.09.2019 - 10:16

Streit um Microlino und Karolino geht weiter

Der immer skurriler anmutende Streit zwischen Micro Mobility Systems und Artega um den Microlino-Klon Karolino geht in die nächste Runde: Nachdem Micro Mobility kürzlich gerichtlich erwirkte, dass der Karolino nicht mehr beworben und damit auch nicht auf der IAA präsentiert werden darf, stellt Artega nun in einer Pressemitteilung zur IAA kurzerhand den „Karo, der ursprünglich […]

Weiterlesen
10.09.2019 - 08:52

New Mobility bei den Passionsspielen

Die Tierschutzorganisation Peta fordert, dass der Jesus-Darsteller bei den Passionsspielen in Oberammergau nicht mehr auf einem Esel, sondern per E-Scooter nach Jerusalem einziehen soll „Heutzutage würde Jesus nicht mehr auf einem Esel reisen. Er würde sich vermutlich auf einem E-Roller oder mit einem anderen tier- und umweltfreundlichen Elektromobil fortbewegen“.
abendzeitung-muenchen.depnp.depeta.de

– ANZEIGE –

09.09.2019 - 10:32

Elon Musk fordert Porsche heraus

Der nun präsentierte Porsche Taycan stößt auch bei Tesla-Mastermind Elon Musk auf Resonanz. Zunächst machte sich Musk auf Twitter darüber lustig, dass Porsche auch bei dem Elektro-Modell auf die Bezeichnung „Turbo“ setzt, dann twitterte er kurz und knapp: „Model S on Nürburgring next week“.

Weiterlesen
06.09.2019 - 09:50

McCharge: McDonald’s in Schweden zeigt Ladestrompreise an

McDonald’s hat in Schweden bisher 55 Ladestationen für E-Autos aufgebaut. Nun zeigt die Fastfood-Kette an ersten schwedischen Filialen auf den digitalen Anzeigentafeln unterhalb seines Logos nicht mehr nur den aktuellen Preis des Big Mac und Happy Meal an, sondern auch den Preis des Ladestroms.

Weiterlesen
05.09.2019 - 11:15

Ärger bei Tesla-Kunden in China

Die Nachricht, dass die chinesische Regierung die Elektroautos von Tesla in die Liste der von der Verkaufssteuer befreiten Fahrzeuge aufgenommen hat, sorgt bei einigen Tesla-Kunden in China für Ärger.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



03.09.2019 - 10:04

Bosch baut E-Antrieb für Kinderwagen

Bosch elektrifiziert und vernetzt nun auch Kinderwagen. Das System eStroller ist nicht nur ein Elektroantrieb, sondern auch ein Assistenzsystem mit einer umfangreichen Komfort- und Sicherheitsausstattung: 

Weiterlesen
02.09.2019 - 09:33

Nächste Runde zwischen LG Chem und SK Innovation

Der Rechtsstreit der beiden südkoreanischen Batteriehersteller in den USA verschärft sich. Nachdem LG Chem seinen Konkurrenten im April verklagt hatte, da abgeworbene Mitarbeiter Geschäftsgeheimnisse preisgegeben haben sollen, klagt SK Innovation in den USA nun seinerseits gegen LG Chem wegen angeblicher Patentverletzungen.
reuters.com

– ANZEIGE –



30.08.2019 - 10:53

Aptera-Stromer mit Rekordreichweite

Fast acht Jahre nachdem das Startup Aptera seine Pläne für ein dreirädriges Elektro-Mobil aus finanziellen Gründen aufgeben musste, wollen die Kalifornier einen neuen Anlauf wagen. Ziel der Macher ist es, das effizienteste Elektrofahrzeug der Welt zu bauen – mit einer Reichweite von bis zu 1.600 Kilometern. Wer braucht da noch Ladesäulen?
ieee.org

29.08.2019 - 08:37

E-Mobilität kurios in Fellbach nahe Stuttgart

Die Stadt verpasst den Stadtwerken einen Strafzettel, weil deren Carsharing-Stromer zu lange an der Ladesäule stand. Dass es für die Elektro-Carsharer eine Sonderregelung gab, habe der Ordnungsbeamte angeblich nicht gewusst. Die unmittelbare Folge: Der Schilderwald in Fellbach ist jetzt um ein weiteres Exemplar reicher – „E-Carsharing frei“.
stuttgarter-nachrichten.de

28.08.2019 - 09:59

Ein Auto aus dem Automaten

Auto Trader testet in London mit einem Renault Zoe den ersten Verkaufsautomaten für Autos Großbritannien. Der vorkonfigurierte Wagen kann dort für rabattierte 16.000 Pfund gekauft werden – auf Wunsch auch kontaktlos mit der Kreditkarte. Ob sich das Konzept durchsetzen wird, darf bezweifelt werden. Manchmal ist die einfachste Lösung nicht die beste.
intererstingengineering.com, cityam.com, prexamples.com

– ANZEIGE –



27.08.2019 - 10:03

Finanzprobleme bei Detroit Electric?

Drei Elektroauto-Modelle hatte Detroit Electric vor zwei Jahren angekündigt. Seitdem ist es still um das Unternehmen geworden. Ein neuer Bericht deutet darauf hin, dass das Unternehmen Geldprobleme hat: Detroit Electric habe für die Entwicklung eines Fahrzeug-Chassis-Systems die Hilfe von Aston Martin in Anspruch genommen, aber nicht bezahlt.
autonews.com

22.08.2019 - 09:59

Navi im Audi e-tron zeigt Tankstellen an

Danke für die Info, aber warum? So ganz scheint Audi das mit der Elektromobilität noch nicht verinnerlicht zu haben: Nutzer berichten, dass das Navi des e-tron noch Sprit-Tankstellen mit aktuellen Kraftstoffpreisen anzeigt. Vielleicht ist das Tiefen-Psychologie für verunsicherte Audi-Stammkundschaft?
twitter.com, twitter.com, teslarati.com

20.08.2019 - 09:47

Werbung für den e-Golf verboten

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat einen Werbespot für den VW e-Golf verboten. Nach Ansicht der Werbeaufsichtsbehörde enthielt der Spot zu viele Geschlechterklischees. Immerhin: Eine Strafe droht VW nicht, TV-Sender dürfen den Sport aber nicht mehr ausstrahlen.

Weiterlesen
19.08.2019 - 10:03

Elektrischer Hydrofoil-Jet-Ski

Im Renewable Energy Vehicle Project (REV) der University of Western Australia wurde der weltweit erste elektrische Hydrofoil-Jet-Ski entwickelt. Der WaveFlyer ähnelt im Stand einem herkömmlichen Jet-Ski, wird aber bei steigender Geschwindigkeit mittels des dynamischen Auftriebs unter Wasser liegender Tragflügel (Hydrofoils) während der Fahrt angehoben.
revproject.com (mit Videos)

16.08.2019 - 09:43

Wird der Tesla-Pickup das Model B?

Elon Musk twitterte vor einigen Tagen auffällig viel „Bienen-Content“. Seitdem wird spekuliert, dass die Bienen-Emojis und damit verbundene Wortspiele nicht einfach nur Twitter-Gags, sondern eine Anspielung auf den Namen des geplanten Tesla-Pickups sind. Für so manchen Tesla-Fan steht fest: „Bee“ steht für „B“ und der E-Pickup wird Model B heißen.

Weiterlesen
15.08.2019 - 10:03

Jaguar will Tesla-Kunden abwerben

Um die lahmende Nachfrage nach seinem Elektro-SUV I-Pace in den USA anzukurbeln, bietet Jaguar üppige Rabatte und neuerdings auch eine ganz spezielle Eroberungsprämie namens „Tesla conquest“: Tesla-Besitzer erhalten beim Kauf eines Jaguar I-Pace zusätzliche 3.000 Dollar Nachlass. Vielleicht sollte es Jaguar mal mit ausgereifter E-Mobilität versuchen?
twitter.com, electrek.co, teslarati.com

13.08.2019 - 09:43

Erneut Brand bei MotoE

Die Premierensaison der E-Motorrad-Rennserie ist weiterhin von Pannen geprägt. Nachdem bereits der Saisonstart aufgrund eines großen Brandes verschoben werden musste, gab es am Freitag beim Grand Prix in Österreich erneut einen Vorfall: 

Weiterlesen
12.08.2019 - 13:52

Klage gegen Tesla wegen Reichweiten-Schwund

Nachdem Tesla Anfang dieses Jahres nach dem Brand eines Model S in Hongkong per Software-Update die Reichweite älterer Fahrzeuge des Model S und Model X verringert hatte, wurde nun eine Klage gegen den Elektroauto-Hersteller eingereicht.

Weiterlesen
09.08.2019 - 09:55

Geschäftsmodell Vandalismus

In Paris werden die vor allem bei vielen Fußgängern unbeliebten E-Tretroller immer öfter in die Seine geworfen. Das Startup Guppy macht daraus nun ein Geschäft und fischt die E-Scooter mit einem Magneten wieder aus dem Wasser.
businessinsider.de, twitter.com

08.08.2019 - 09:14

E-Scooter müssen auf dem Festland bleiben

Fast zwei Monate nach ihrer Zulassung erobern E-Tretroller vor allem die deutschen Großstädte. Auf der autofreien Ostsee-Insel Hiddensee hingegen werden sie wohl erst gar nicht zugelassen. „Würden wir auf unserer autofreien Insel E-Scooter zulassen, dann droht hier ein Chaos, das wir nicht mehr beherrschen würden“, erklärt der Bürgermeister.
nordkurier.de

07.08.2019 - 09:12

Mit dem Klima scherzt man nicht

Mercedes hat sich mit einem missglückten Tweet in Anspielung auf die Erderwärmung einen formidablen Shitstorm eingehandelt. „Falls dieser Sommer noch nicht warm genug war, der Mercedes-AMG GLA 45 4Matic wird die Dinge mit dieser roten Lackierung weiter aufheizen“, twitterte der Hersteller und erntete viele empörte Reaktionen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/17/paris-betrachtet-falsch-abgestellte-e-tretroller-als-sperrmuell/
17.09.2019 09:09