Schlagwort:

26.01.2019 - 13:14

Air Liquide beteiligt sich für 18 Mio Euro an Hydrogenics

Der in Paris ansässige Gas-Hersteller Air Liquide kauft sich mit einem Anteil von 18,6 Prozent bei Hydrogenics ein, einem kanadischen Entwickler und Hersteller von Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Technik. Air Liquiden investiert in diesem Zusammenhang 18 Millionen Euro.

Weiterlesen
26.11.2018 - 14:38

Air Liquide baut Werk zur Fertigung von Flüssigwasserstoff

Air Liquide errichtet im Westen der USA eine Großanlage zur Produktion von Flüssigwasserstoff und hat bereits mit dem Betreiber FirstElement Fuel einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, um dessen Wasserstoff-Tankstellen in Kalifornien mit Flüssigwasserstoff zu beliefern.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



13.11.2018 - 12:59

Erste Modelle des GLC F-Cell gehen an deutsche Kunden

Mercedes-Benz übergibt nun die ersten Exemplare des GLC F-Cell an ausgewählte Kunden im deutschen Markt. Dazu zählen neben verschiedenen Ministerien auf Bundes- und Landesebene, der Nationalen Organisation Wasserstoff (NOW) und H2 Mobility auch die Deutsche Bahn.

Weiterlesen
15.10.2018 - 13:30

Hyundai will H2-Mobilität in Frankreich voranbringen

Hyundai plant laut der koreanischen Nachrichtenagentur Yonhap eine Wasserstoff-Offensive in Frankreich. Bis zum Jahr 2025 wolle Hyundai 5.000 Brennstoffzellen-Fahrzeuge in das Land liefern und plane bereits erste entsprechende Vereinbarungen mit lokalen Firmen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Marktübersicht AC- & DC-Ladesäulen

09.07.2018 - 16:51

Air Liquide und STNE forcieren H2-Logistik in China

Der in Paris ansässige Konzern Air Liquide und das chinesische Start-up STNE kooperieren, um den Rollout von Wasserstoff-betriebenen Flotten in China zu beschleunigen. Air Liquide erwirbt in diesem Kontext für rund 10 Mio Euro eine Minderheitsbeteiligung an STNE. 

Weiterlesen
18.12.2017 - 11:30

Neue H2-Tankstelle in Hirschberg bei Total eröffnet

Mit der Eröffnung einer neuen Wasserstoff-Tankstelle in Hirschberg an der Bergstraße wächst das Netz in Deutschland zum Ende des Jahres 2017 auf 43 H2-Stationen an. Die neue Anlage von Air Liquide liegt an der A5 auf dem Gelände des Total-Autohofs Hirschberg und ist die 14. öffentliche Wasserstoff-Tankstelle in Baden-Württemberg. 

Weiterlesen
18.01.2017 - 16:11

Neue Wasserstoff-Initiative in Davos gegründet

Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos wurde die Gründung des Hydrogen Council bekanntgegeben. Die Initiative, in der sich u.a. BMW, Daimler, Honda, Hyundai, Toyota, Air Liquide, Linde, Shell und Total zusammenschließen, soll dem Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb zum Durchbruch auf der Straße verhelfen. 

Weiterlesen
11.10.2016 - 07:54

Innogy, Bayernwerk, München, AVIC Jonhon, Air Liquide.

Innogy-Lader für Kalifornien? Nach ihrem Börsengang plant die RWE-Abspaltung Innogy u.a. umfangreiche Investitionen in den USA. Neben der Produktion von Strom aus Sonne und Wind steht dabei auch die Ladeinfrastruktur im Fokus. Man habe kürzlich „die kalifornische Regulierungsbehörde davon überzeugen können, bei Ladesäulen für Elektroautos die technischen Normen und Standards aus Deutschland zu übernehmen“, sagte Innogy-Chef Peter Terium der „Welt am Sonntag“. Viel Spaß mit dem Eichrecht, liebe Amerikaner!
welt.de

Bayernwerk setzt auf E-Mobilität: Die angekündigte Elektro-Offensive der E.ON-Tochter Bayernwerk wird konkret: 28 neue Renault Zoe sind ab sofort an den Standorten des Energieunternehmens im Einsatz. Zudem stattet das Bayernwerk 19 Netzcenter mit öffentlich zugänglichen Ladesäulen aus.
mynewsdesk.com

Strom-Offensive in München? Die Stadt München will ihren Pkw-Fuhrpark sukzessive bis spätestens 2030 auf E-Antriebe umstellen. Einen entsprechenden Beschluss wird der Stadtrat laut „Münchner Merkur“ morgen fassen. 70 E-Fahrzeuge sollen allein bis Ende 2017 beschafft werden.
merkur.de

Sino-schweizerisches Lade-Bündnis: Der chinesische Konzern AVIC Jonhon hat das Schweizer Startup Juice Technology als strategischen Joint-Venture-Partner für E-Mobility in Europa ausgewählt. Beide Unternehmen wollen gemeinsam „wegweisende“ AC- und DC-Ladestationen entwickeln.
moneycab.com

H2-News von Air Liquide: Der Industriegas-Spezialist hat eine Website gestartet, um der Öffentlichkeit die Vorteile von Wasserstoff näher zu bringen. Zudem hat Air Liquide in Kooperation mit der California Fuel Cell Partnership mit dem ‚Hydrogen Station Finder“ eine App für H2-Infrastruktur entwickelt.
greencarcongress.com, letscleartheair.com (Website); itunes.apple.com, play.google.com (App)

09.06.2016 - 07:35

EBALD, Luxemburg, Oxford, Conneticut, Hyundai, Air Liquide.

EBALD beendet: Gestern wurde das Projekt „Elektromobilität in Bereichen der Abfallwirtschaft der Landeshauptstadt Dresden“ (EBALD) offiziell abgeschlossen. Die drei eingesetzten Fahrzeuge waren zusammen über 52.500 Kilometer elektrisch unterwegs. Die Batteriekapazität der E-Kleinkehrmaschine war für einen Zweischicht-Einsatz ausreichend, während sich beim Planto schnell eine Abnahme der Akkuleistung zeigte, so dass der E-Transporter nur im Einschichtbetrieb genutzt werden konnte.
umweltruf.de

Hybridbusse für Luxemburg: AVL (Autobus de la ville de Luxembourg) hat bei Volvo fünf Busse vom Typ 7900 mit Plug-in-Hybridantrieb bestellt. Die Auslieferungen sollen Ende des Jahres erfolgen; die passenden Schnellladesysteme wird ABB beisteuern.
greencarcongress.com, electriccarsreport.com

Oxford plant Lade-Offensive: Im englischen Oxford sollen bis 2019 genau 100 öffentliche Ladepunkte installiert werden. Zuvor wollen die Verantwortlichen aber die Lösungen von mindestens sechs Anbietern testen, um das am besten geeignete Produkt zu finden.
airqualitynews.com

Connecticut erneuert Busflotte: Der amerikanische Hersteller New Flyer hat vom Verkehrsministerium Connecticuts einen Auftrag zur Lieferung von 267 Hybrid- und Diesel-Bussen im Wert von rund 122 Mio US-Dollar erhalten – mit Option auf 218 weitere in den nächsten fünf Jahren. Leider verrät der Hersteller nicht, wieviele der neuen Busse mit E-Unterstützung fahren.
newflyer.com

H2-Bündnis: Hyundai und Air Liquide wollen gemeinsam die Verbreitung von Brennstoffzellenautos und Wasserstoff-Tankstellen in Südkorea und Europa voranbringen. Konkret sollen in Südkorea mehr H2-Stationen aufgebaut werden, während die Partner in Europa weitere Flottenprojekte etwa im Bereich von Taxis oder kommunalen H2-Fahrzeugen anstoßen wollen.
greencarcongress.com, airliquideadvancedbusiness.com

13.04.2015 - 07:19

Intelligent Energy, Google, lokSMART Jetzt!, Air Liquide.

H2-Nutzfahrzeug geplant: Ein britisches Konsortium unter Führung von Intelligent Energy und unter Beteiligung u.a. von British Gas und DHL will ein Nutzfahrzeug mit Brennstoffzelle entwickeln, das in Serie produziert werden kann. Das Projekt ist auf drei Jahre angelegt und 12,7 Mio Pfund schwer.
leicestermercury.co.uk, hydrogenfuelnews.com

Akku-Forschung bei Google: Laut „Wall Street Journal“ arbeitet die Forschungsabteilung Google X an einem Projekt zur Verbesserung von Batterie-Technologien, konkret an Li-Ion- und Feststoffbatterien. Sie sollen künftig unter anderem in Googles autonom fahrenden E-Autos zum Einsatz kommen.
wsj.com

– Textanzeige –
EBG-Compleo-LogoEBG compleo lädt zur Hannover Messe ein: Halle 27, Stand E40. Erleben Sie die Ladestation für die zukünftige, öffentliche Ladeinfrastruktur in Berlin: HIGHLINE BM. Und die Enthüllung der ersten DC-Ladestation aus NRW CITO BM2 500 von EBG compleo. Ihre kostenlose Eintrittskarte erhalten Sie hier.

HMI-Ausblick 1: Das Projekt „lokSMART Jetzt!“ zeigt auf der Hannover Messe am Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erstmals den Prototypen eines mobilen Systemspeichers auf Basis eines VW T1 Bulli zusammen mit einer bidirektionalen Ladestation namens biDIRECT.
Quelle: Info per E-Mail; loksmart.de (Infos zum Projekt)

HMI-Ausblick 2: Air Liquide präsentiert auf der heute beginnenden Hannover Messe unter anderem seine Brennstoffzellenlösung für Gabelstapler. GenDrive wird von HyPulsion, einem Joint Venture von Air Liquide und dem US-amerikanischen Brennstoffzellen-Systemhersteller Plug Power, vermarktet.
airliquide.de (PDF)

02.02.2015 - 09:02

Graz, The New Motion, Air Liquide, Tesla, Rees.

E-Taxis in Graz: 1.840 Fahrten haben zwei Nissan Leaf der Grazer Taxi-Firma „Shuttle Service“ seit Juli 2014 bereits absolviert. Die Reichweite ist laut den Betreibern „kein Thema“, geladen wird an einer Schnellladestation. Ungeachtet der Praxiserfolge hat die Holding Graz gemeinsam mit der e-mobility Graz GmbH und der FH-Joanneum nun zum Designwettbewerb „E-Taxis und Laden im öffentlichen Raum“ aufgerufen. Das Gewinnerteam sollte sich vielleicht mal mit Shuttle Service zusammensetzen.
wko.at

Elektrisch auf die Piste: The New Motion hat jetzt spezielle Routen für den Winterurlaub erarbeitet. Fahrer von Nissan Leaf, Tesla Model S oder BMW i3 können mit Ladestopps und ohne Reichweitenangst die Skigebiete Saalbach-Hinterglemm, Sölden sowie Tegernsee erreichen.
griin.de

Französische Wasserstoffstation: Im Departement La Manche hat die erste Wasserstoff-Tankstelle Frankreichs eröffnet. Errichtet wurde die Anlage von Air Liquide. Dort werden die Renault Kangoo Maxi ZE mit Brennstoffzellen von Symbio FCell (wir berichteten) tanken.
uni-protokolle.de

Akkutausch im Bau: Die erste Akkutausch-Station von Tesla in Harris Ranch, Kalifornien, ist trotz gegenteiliger Ankündigungen immer noch „under construction“. Fotos zeigen zumindest den Fortschritt der Bauarbeiten. Den Akkutausch wird es wohl vorerst nur mit Anmeldung geben.
hybridcars.com

Stadtverwaltung setzt auf Stromer: Der Bürgermeister von Rees und seine Mitarbeiter fahren jetzt einen Renault Zoe. Eine Ladesäule gab’s von RWE dazu. Der Versorger unterstützt die Stadt im Rahmen des Förderprogramms „Kommunales Energie Konzept“ (KEK).
derwesten.de

— Textanzeige —
Mediadaten_electriveFachwerbung mit electrive.net erreicht inzwischen täglich über 8.500 Macher der Elektromobilität im deutschsprachigen Raum. Profitieren Sie von diesem einzigartigen Verteiler und machen Sie Ihre Innovation, Veranstaltung, Publikation oder offene Stellen mit Textanzeigen oder Bannerwerbung bekannt. Ohne Streuverluste und zu attraktiven Preisen!
Hier Mediadaten für 2015 herunterladen >> (PDF)

09.12.2013 - 09:10

Fuso, Genf, Air Liquide, Oberbergischer Kreis.

Auftrag für Daimler-Tochter: Das französische Logistikunternehmen Deret Transport hat 22 Canter Eco Hybrid der Daimler-Tochter Mitsubishi Fuso in seine Flotte aufgenommen. Erste Testfahrten sollen eine Kraftstoff­ersparnis von 25 Prozent gegenüber konventionell angetriebenen Lkw ergeben haben.
auto-medienportal.net, daimler.com

Neue E-Busse für Genf: 33 Van Hool-Batterietrolleybusse mit elektrischer Ausrüstung von Vossloh Kiepe hatte der Genfer Nahverkehrsbetreiber Transports Publics Genevois 2012 bestellt. Nun beginnt die Auslieferung, die innerhalb der ersten Jahreshälfte 2014 abgeschlossen sein soll.
newstix.de

Erste H2-Hyundais für Frankreich: Zwei Hyundai ix35 mit Brennstoffzellen-Antrieb wurden jetzt nach Frankreich ausgeliefert. Empfänger ist der Spezialist Air Liquide, der bis dato weltweit rund 60 Wasserstoff-Tankstellen konzipiert und umgesetzt hat. Für Treibstoff dürfte also gesorgt sein.
fuelcelltoday.com

Oberbergischer Kreis: Seit knapp drei Jahren testen die Städte Wipperfürth und Hückeswagen einen Fiat FiorinoE und einen Mitsubishi i-MiEV im Praxiseinsatz. Aufgrund der positiven Erfahrungen will man auch weiterhin elektrisch fahren und setzt das Projekt nun mit drei neuen Renault Zoe fort.
oberberg-aktuell.de

13.11.2013 - 09:04

Berlin, DREWAG, IKEA, Air Liquide, Carnegie Mellon University.

E-Autos im sozialen Dienst: Der Verband der TÜV e.V. (VdTÜV) untersucht im Schaufensterprojekt Elektromobilität für soziale Einrichtungen in Berlin den Einsatz von E-Fahrzeugen im sozialen Dienst. Für drei Jahre werden das Albert-Schweitzer-Kinderdorf, das Nachbarschaftsheim Schöneberg sowie die Björn Schulz Stiftung insgesamt neun Renault Zoe, Nissan Leaf und Mercedes Vito E-Cell nutzen.
focus.de

DREWAG startet StromTicket: Nach einer Testphase haben die Dresdner Stadtwerke nun alle Ladesäulen auf das neue Zugangs- und Abrechnungssystem umgestellt. Bis zum neuen Jahr ist das Laden mittels Ladekarte oder StromTicket noch kostenlos, danach nur kostenpflichtig via StromTicket.
sax-mobility.de

IKEA lädt E-Autos: Der Möbelkonzern will seinen Kunden bis zum Jahresende an allen 18 britischen Filialen Lademöglichkeiten anbieten. Die Schnelllader werden in Zusammenarbeit mit Nissan und Ecotricity errichtet. Zudem testet IKEA einige Nissan Leaf für seine Unternehmensflotte.
businessgreen.com

Wasserstoff-Kooperation: Air Liquide ist dem h2-netzwerk-ruhr beigetreten und will die Versorgung des Ruhrgebiets mit H2-Tankstellen und den Einsatz von Brennstoffzellen-Fahrzeugen vorantreiben.
h2-netzwerk-ruhr.de

Parken ohne Laden: Eine Studie der Carnegie Mellon University hat die Park- und Ladeoptionen für E-Fahrzeuge in den USA untersucht und dabei einen Mangel an solchen in Wohngegenden festgestellt. Von den untersuchten Haushalten hatten nur 22 Prozent eine Steckdose in Reichweite des Stellplatzes.
greencarcongress.com

30.10.2013 - 09:47

BVG, intercharge, Air Liquide, Toyota Tsuho, Tesla, BMZ.

Elektrifizierung der BVG mit Hürden: Die Berliner Verkehrsbetriebe bekommen ihren Elektro-Bus von Bombardier nur, wenn Zuschüsse in Höhe von 50 Prozent durch Bund und Senat fließen. Der Aufsichtsrat der BVG hat zudem beschlossen, den E-Bus auf der Linie 192 (und damit nicht breitenwirksam im Zentrum) einzusetzen, weil so auch die Internationale Gartenschau bedient wird.
tagesspiegel.de, welt.de

Länderübergreifendes Laden: BMW und CleanCharge haben in Kopenhagen demonstriert, dass man den i3 überall laden kann. Das eRoaming von Hubject (intercharge) bot die Plattform für den Ladevorgang an einer Ladestation in der dänischen Hauptstadt. Der Zugang erfolgte über den BMW-Ladeservice ChargeNow.
elektroniknet.de, auto-medienportal.net

Air Liquide und Toyota Tsuho gründen ein Gemeinschaftsunternehmen namens Toyota Tsusho Air Liquid Hydrogen Energy Corporation zur Versorgung Japans mit Wasserstoff für Brennstoffzellen-Fahrzeuge. Den Anfang von 100 geplanten Tankstellen machen zwei H2-Stationen in der Region Aichi.
fuelcelltoday.com, puregreencars.com, airliquide.com

Lade-Korridor: Entlang der Interstate 5, die von San Diego in den USA nach Vancouver in Kanada führt, hat Tesla nun genug Supercharger aufgestellt, um die Reise im Model S bewältigen zu können.
greencarreports.com

Neue Servicezentrale für E-Biker: Das Batterien-Montage-Zentrum (BMZ) hat am Montag in Karlstein (Kreis Aschaffenburg) ein rund 1.000 Quadratmeter großes Service-Center für Elektro-Fahrräder eröffnet. Dort sollen sich künftig 35 Mitarbeiter um defekte Li-Ion-Akkus kümmern.
main-netz.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/02/22/neues-jv-kurbelt-h2-mobilitaet-in-der-region-paris-an/
22.02.2019 18:54