Schlagwort: Kangoo Z.E.

27.06.2018 - 16:21

Renault ermöglicht Herauskauf aus Batteriemiete

Ab sofort können die Batterien von Renault-Elektrofahrzeugen aus dem laufenden Mietvertrag mit der Renault Bank herausgekauft werden. Dies teilte Renault auf Nachfrage gegenüber electrive.net mit. Dies gilt übrigens für alle Stromer, auch für den Twizy.

Weiterlesen
16.06.2018 - 12:37

Renault eröffnet Electric Vehicle Center in Berlin

Renault hat nun auch in Berlin einen Concept Store für Elektrofahrzeuge eröffnet. Das 145 Quadratmeter große Electric Vehicle Experience Center des Renault-Autohauses König befindet sich in der Markgrafenstraße 32 in unmittelbarer Nähe zum Gendarmenmarkt. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

08.06.2018 - 12:37

Engie stattet 50 Kangoo Z.E. mit Brennstoffzellen aus

Der Energiekonzern Engie hat in Rungis nahe Paris für seine Mitarbeiter eine Flotte von 50 Renault Kangoo Z.E. in Betrieb genommen, die mit Brennstoffzellen-Range-Extender von Symbio ausgerüstet sind. Auch eine Wasserstoff-Tankstelle zur Betankung wurde eröffnet.

Weiterlesen
26.04.2018 - 16:06

Frankreich: Renault und Ikea führen Carsharing ein

Renault startet in Frankreich in Kooperation mit Ikea einen Carsharing-Dienst und stellt dazu knapp 300 Pkw und Nutzfahrzeuge bereit, darunter auch E-Fahrzeuge. Der Service soll bis September nach und nach in allen Ikea-Filialen Frankreichs eingeführt werden.

Weiterlesen
22.02.2018 - 14:00

Renault stattet Insel mit Energie-Ökosystem aus

Renault will zusammen mit dem Energieversorger Empresa de Electricidade da Madeira die portugiesische Atlantik-Insel Porto Santo zu einer „Elektro-Insel“ machen. Zum Einsatz kommen werden E-Auto, Second-Hand-Batterien und V2G in Kombination mit „smartem“ Laden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

INSYS

19.02.2018 - 15:44

Renault bestätigt Power-Version des Zoe

Die jüngsten Gerüchte haben sich bestätigt: Renault stellt seine neue E-Maschine R110 vor, welche zuerst im Zoe angeboten wird. Dank „Innovationen im Bereich der Leistungselektronik“ benötigt der Motor nicht mehr Platz als sein Vorgänger R90. Dabei leistet die E-Maschine 12 kW mehr.

Weiterlesen
28.08.2017 - 14:57

Versailles setzt auf eine royale Elektro-Flotte

Die Elektrifizierungs-Offensive rund um das Schloss Versailles bei Paris hält an: Ab nächsten Monat wird auf der Linie 23, die das Schloss mit dem Wohnquartier Vélizy-Villacoublay verbindet, für ein Jahr ein Elektrobus von ALSTOM-NTL pendeln. Auch Elektroautos sieht man in Versailles ständig.

Weiterlesen
26.08.2017 - 10:59

Vier neue E-Autos für Rheingau-Taunus-Gemeinden

Die Gemeinden Aarbergen, Heidenrod und Hohenstein im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis haben vier ihrer Verbrenner-Autos durch elektrische ersetzt. Die drei Gemeinden sparen dabei nicht nur durch den 50-prozentigen Bundeszuschuss, sondern auch über die Sammelbestellung der vier Renault-Stromer.
wiesbadener-kurier.de

29.06.2017 - 11:52

450 Renault-Stromer für E-Flottenangebot in Hamburg

Unter dem Motto „e-Drive Hamburg 2017” beteiligt sich der französische Automobilhersteller gemeinsam mit der Renault Bank mit 450 Elektrofahrzeugen am Nachfolgeprojekt des erfolgreich abgeschlossenen Hamburger Projekts „Wirtschaft am Strom”. 

Weiterlesen
27.06.2017 - 11:42

Neuer Renault Kangoo Z.E. startet bei 20.820 Euro

Der Renault Kangoo Z.E. mit der neuen 33 kWh großen Batterie startet ab 20.820 Euro, die Langversion Kangoo Maxi Z.E. ab 22.020 (Netto-Preise). Erstmals bieten die Franzosen auch den Akkukauf für den kleinen E-Transporter an. Einführung für den Kangoo mit großer Batterie ist voraussichtlich im Juli.

Weiterlesen
18.05.2017 - 15:42

Qualcomm zeigt Induktivladung während der Fahrt

Qualcomm hat im Rahmen des EU-Projekts FABRIC auf einer Teststrecke mit seiner induktiven Halo-Ladetechnologie die dynamische Aufladung (DEVC) von zwei Renault Kangoo Z.E. erfolgreich demonstriert. Und das angeblich mit bis zu 20 kW bei Autobahn-Geschwindigkeiten. 

Weiterlesen
18.05.2017 - 11:38

Renault-Stromer für die Daimler-Stadt Stuttgart

Renault hat nach Informationen der „Stuttgarter Nachrichten“ den Zuschlag für die Lieferung einer ersten Tranche von 44 E-Autos für die geplante Elektrifizierung des Fuhrparks der Stadt Stuttgart erhalten und soll in diesem und im kommenden Jahr 32 Kangoo Z.E. sowie zwölf Zoe liefern. 

Weiterlesen
11.05.2017 - 10:26

Landmobile: E-Flottentest in Oberbayern gestartet

Im Rahmen des Projekts Landmobile können über 50 Unternehmen in 12 oberbayerischen Gemeinden bis November zwei E-Fahrzeuge der Marke Renault (Zoe und Kangoo Z.E.) für jeweils eine Woche kostenfrei testen. Bereits 2016 hatte das Projekt einen E-Flottentest für Privatpersonen mit mehr als 500 Testfahrern veranstaltet.
elektro.net, landmobile.de

13.01.2017 - 12:32

Renault macht den Master zum E-Transporter

Renault setzt den Master unter Strom: Für die morgen beginnende Motor Show in Brüssel kündigt Renault nicht nur den neuen Kangoo Z.E. mit einer auf 270 NEFZ-Kilometer gesteigerten Reichweite (wir berichteten) an, sondern auch die Weltpremiere der Elektro-Version seines großen Transporters Master. Dieser soll gegen Ende dieses Jahres bei den europäischen Händlern stehen. 

Weiterlesen
15.11.2016 - 08:47

Halle, Wien, Leipzig, Kangoo Z.E., Massachusetts.

E-Busempfehlung für Halle: Der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt hat im Auftrag des Landes den möglichen Einsatz von E-Bussen auf ausgewählten Linien untersucht. Für Halle gibt es nun eine klare Empfehlung, die Linie 21 künftig mit drei E-Busse zu befahren: „Unter Berücksichtigung der Förderung ergeben sich wirtschaftliche Vorteil bei Anschaffung und Betrieb“.
mz-web.de

Neue E-Busse für Wien: Die Stadt modernisiert ihren ÖPNV-Fuhrpark im großen Stil und stößt nun die zweite Ausschreibungswelle an. Diese soll im Frühjahr 2017 abgeschlossen sein und erstmals auch 12-Meter-Modelle mit E-Antrieb umfassen. Wieviele E-Busse geplant sind, ist aber noch unklar.
wien.gv.at

Nächster E-LKW in BMW-Produktion: Am Elektro-Werk Leipzig wird künftig ein rein elektrischer 40-Tonner Bauteile für den i3 und i8 anliefern. Dafür pendelt er zwischen Logistikzentrum und Fabrik, die Reichweite von 80 km genügt für einen vollen Produktionstag. Am Hauptwerk in München dreht ein ähnlicher E-Laster schon seit Sommer seine Runden (wir berichteten).
verkehrsrundschau.de, radioleipzig.de

Kangoo Z.E. mit H2-Range-Extendern: Vor rund einem Jahr formierte sich eine Allianz von drei britischen Firmen, um Flottenbetreibern den Renault-Transporter mit Extra-Brennstoffzelle als Range Extender anzubieten (wir berichteten). Inzwischen sind 32 Modelle an den Mann gebracht worden, wohl auch, weil allein durch den Range Extender bis zu 400 Kilometer mehr drin sind.
gasworld.com

E-Autoquote für Behörden: Der Senat von Massachusetts hat den eigenen Behörden auferlegt, dass bis 2025 ein Viertel aller neu gekauften Fahrzeuge elektrisch fahren muss. Das entsprechende Gesetz legt auch die Grundlage für Kommunen, Parkplätze gesondert für E-Autos auszuweisen.
wickedlocal.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/27/renault-ermoeglicht-herauskauf-aus-batteriemiete/
27.06.2018 16:46