electriveCOM-launch-banner

Marken + Nachrichten

28. Januar 2015

Mitsubishi, Mini, Xin Longma, Nissan, Rom, Lexus, BMW.


Neue Stecker-Studie von Mitsubishi: Der japanische Hersteller eröffnet den News-Tanz für den Genfer Autosalon und will dort einen noch namenlosen Kompakt-SUV mit Plug-in-Hybridantrieb zeigen. Es könnte sich um einen Ausblick auf den ASX-Nachfolger handeln, der 2016 kommen soll.
auto-motor-und-sport.de, welt.de, auto-medienportal.net

Elektrifizierung bei Mini: BMW plant zusammen mit Toyota wohl einen kleinen Bruder des ohnehin schon kleinen Minis namens Minor, der laut “Auto Bild” auch einen E-Antrieb erhalten könnte. Wie Georg Kacher weiter berichtet, könnte der neue Countryman 2016 mit Plug-in-Hybrid und Anfang 2018 tatsächlich der bereits als Studie gezeigte elektrische Superleggera-Roadster kommen.
autobild.de, automobilemag.com

E-Minivan für China: Ein chinesisches Autoportal zeigt erste Bilder des Mini-Vans Xin Longma Kaiteng EX80, der auf der Shanghai Auto Show im April vorgestellt werden und in der zweiten Jahreshälfte in China auf den Markt kommen soll. Es ist auch eine rein elektrische Variante geplant.
carnewschina.com

– Textanzeige –
VDE Workshop 2015Workshop zur Studie “Wirtschaftlichkeit von Elektrofahrzeugen in gewerblichen Anwendungen” am 18. Februar 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin. Erfahren Sie aktuelle Studienergebnisse und diskutieren Sie Handlungsempfehlungen für die Verbreitung gewerblicher Elektrofahrzeuge. Anmeldung unter www.vde.com

Nissan-Preispolitik: Nissan bietet in der Schweiz bis Ende Februar einen “Euro-Bonus” zwischen zehn und 22,5 Prozent für Neufahrzeuge an, u.a. auch für Leaf und e-NV200. Begründet wird dieser Schritt mit der Entscheidung der Schweizer Nationalbank, den Euro-Mindestkurs aufzuheben.
autosprint.ch

Zufahrtbeschränkungen in Rom: Die italienische Hauptstadt verbietet als Maßnahme gegen die Luftverschmutzung am 1. Februar die Zufahrt zum sogenannten grünen Gürtel der Stadt. Elektro- und CarSharing-Autos sind von dem Verbot ausgenommen, ebenso wie Verbrenner, die die Euro-5-Norm erfüllen. Die Aktion soll am 22. Februar wiederholt werden. Man merkt: Die Städte stehen unter Druck.
wantedinrome.com

Hybrid gegen Diesel: “Auto Bild” hat den Lexus NX 300h gegen den BMW X4 antreten lassen. Fazit: Der hybride Lexus punkte mit Geräuscharmut sowie seiner Sparsamkeit im Stadtverkehr, wohingegen der Diesel-BMW besser für schnelle Autobahnfahrten und schwere Anhänger geeignet sei.
autobild.de


Zahl des Tages

Stromer-Flaute in der Hauptstadt.


Traurige Kunde aus dem Hauptstadt-Schaufenster: Nur 237 Elektroautos wurden im abgelaufenen Jahr in Berlin zugelassen, ein deutlicher Rückgang im Vergleich zu 2013, wo noch 338 Stromer zugelassen worden waren. Hybridautos (1.465) büßten ebenfalls ein, aber längst nicht so stark (minus 3,8 Prozent). Für eine Schaufenster-Region gleicht das einem ziemlich heftigen Schlag in die Magengegend.
focus.de


Forschung + Technologie

Halbleiter, PSA Hybrid Air, Lotus F1, Wacker Neuson.


Halbleiter-Boom: Der Halbleiter-Markt für die Autoindustrie ist laut einer Analyse von IHS im vergangenen Jahr um zehn Prozent auf 29 Mrd Dollar gewachsen, wobei Hybridfahrzeuge zu den am stärksten boomenden Einsatzgebieten gehörten. Infineon hat derweil Renesas als Marktführer abgelöst.
greencarcongress.com, chargedevs.com

Druckluft-Hybrid in der Warteschleife: PSA dementiert einen Bericht aus der französischen Presse, wonach das Hybrid-Air-Projekt beendet werden soll. Die zusammen mit Bosch entwickelte Technik liege aber erst mal auf Eis, bis man Partner gefunden habe, um in die Produktionsphase einzusteigen.
hybridcars.com, autonews.com

– Textanzeige –
logo_intellicar_200Konnektivität und Autonomes Fahren – Mit intellicar.de können sich Fachleute aus Industrie, Forschung und Politik schnell und einfach über die aktuellen Fortschritte informieren. Der neue Newsletter “intellicar weekly” fasst das weltweite Geschehen jeden Donnerstag kompakt zusammen. Mit einer Mail an abo@intellicar.de melden Sie sich kostenfrei an! Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier als Leseprobe: www.intellicar.de

Lotus zeigt neuen Hybrid-Boliden: Das Formel-1-Team von Lotus hat seinen neuen Rennwagen für die kommende Saison vorgestellt. Der E23 Hybrid fährt erstmals mit Mercedes- statt mit Renault-Power und verfügt u.a. über eine neue Fahrwerksabstimmung und aerodynamische Verbesserungen.
greencarcongress.com, autoblog.com

Radlader unter Strom: Wacker Neuson präsentiert mit dem WL20e seinen ersten Radlader mit Elektroantrieb. Er verfügt über je einen E-Motor für den Fahrantrieb und die Arbeitshydraulik sowie einen Blei-Säure-Akku, der bis zu fünf Stunden elektrisches Arbeiten am Stück ermöglichen soll.
wackerneuson.de

- Feedback -

Meistgeklickter Link am Dienstag war der Super-Bowl-Werbespot für den BMW i3.
youtube.com


Zitate des Tages

Johanna Wanka, Detlef Wetzel, Stephan Reil.


Johanna-Wanka“Damit Deutschland eine führende und wettbewerbsfähige Position in der Elektromobilität und Speicherung regenerativer Energien einnehmen kann, ist der Aufbau einer Großserien-Fertigung durch deutsche Unternehmen unablässig.”

Gemeint hat Bundesforschungsministerin Johanna Wanka auf dem Batterieforum damit eine großvolumige Zellfertigung für Elektroauto-Batterien. “Mit der NPE und den beteiligten Industrien” sollen Wege diskutiert werden, “wie eine solche Fertigung in Deutschland aufgebaut und umgesetzt werden kann”.
elektromobilitaet-praxis.de

Detlef-Wetzel“Wir halten Grenzwerte für CO2-Emissionen grundsätzlich für richtig, aber wir müssen darüber reden, was technisch machbar und beschäftigungspolitisch möglich ist.”

Detlef Wetzel, Chef der IG Metall, springt der deutschen Autoindustrie zur Seite und fordert, vor 2017 keine Entscheidung über neue CO2-Grenzwerte zu fällen. Begründung: Erst dann werde man wissen, wie sich Elektrofahrzeuge durchsetzen.
sueddeutsche.de

Stephan-Reil“Wir schauen uns das Thema genau an und ich will es für die Zukunft nicht ausschließen. Aber aktuell lautet meine Antwort: nein.”

Stephan Reil, Leiter Technische Entwicklung der Quattro GmbH in Neckarsulm, auf die Frage nach einem RS-Modell mit Hybridantrieb.
kfz-betrieb.vogel.de


Flotten + Infrastruktur

Kansas City, SAIC, DHL Italien, Ormskirk.


Stromstoß für Kansas City: Der Energieversorger Kansas City Power & Light Company (KCP&L) will in Kooperation mit örtlichen Unternehmen und Nissan bis zum Sommer mehr als 1.000 Ladestationen im Großraum Kansas City errichten. Die Stationen werden von ChargePoint gestellt und sollen in den ersten beiden Jahren kostenlos genutzt werden können.
electriccarsreport.com, chargedevs.com, insideevs.com

Großauftrag für VW-Partner: SAIC, China-Partner von Volkswagen, hat einen Auftrag über 1.000 E-Autos und Plug-in-Hybride der Marke Roewe erhalten. Auftraggeber ist die STGCON New Energy Technology Company, ein Ausrüster für Ladesysteme aus Shanghai, der die Autos dort vermieten will.
automobil-produktion.de, oemol.com

50 E-Transporter für Italo-Post: Nissan hat mit der Auslieferung von 50 Exemplaren des e-NV200 an DHL Express in Italien begonnen. Sie werden zunächst in Mailand und Rom zum Einsatz kommen, weitere Städte wie Florenz, Bologna, Verona, Neapel, Salerno, Bari und Catania sollen folgen.
griin.de, grueneautos.com, noodls.com

Elektrische Milchlieferung: Eine Molkerei im englischen Ormskirk hat vier Nissan e-NV200 angeschafft und fährt damit jetzt elektrisch ihre Milch aus. Die Stromer ersetzen in die Jahre gekommene Diesel-Lieferfahrzeuge und wurden auf die Namen Tilly, Bovine, Ermintrude und Daisy “getauft”.
nissaninsider.co.uk

– Textanzeige –
Mediadaten_electriveFachwerbung mit electrive.net erreicht inzwischen täglich über 8.500 Macher der Elektromobilität im deutschsprachigen Raum. Profitieren Sie von diesem einzigartigen Verteiler und machen Sie Ihre Innovation, Veranstaltung, Publikation oder offene Stellen mit Textanzeigen oder Bannerwerbung bekannt. Ohne Streuverluste und zu attraktiven Preisen!
Hier Mediadaten für 2015 herunterladen >> (PDF)


Service

Studie zu CO2-Reduktionen, Tuning für Elektro- und Hybridautos.


Studien-Tipp: Eine neue Studie des Instituts für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen im Auftrag des Bundesenergieministeriums kommt zu dem Ergebnis, dass CO2-Senkungen unter 95 g/km nur durch den breiten Einsatz alternativer Antriebe, insbesondere durch Elektrifizierung, zu erreichen sind.
bmwi.de (Zusammenfassung), bmwi.de (Studie als PDF)

Klick-Tipp: Japanische Tuner haben mit Elektro- und Hybridfahrzeugen offenbar ein spannendes neues Einsatzgebiet entdeckt. Auf dem Tokyo Auto Salon jedenfalls war eine Reihe von extrem “gepimpten” Modellen zu sehen – die Palette reicht vom Toyota Prius über den BMW i3 bis zum Nissan Leaf.
techinasia.com


Rückspiegel

Henry Ford der Neuzeit.


Elon Musk wurde jetzt eine Folge der Kultserie “Die Simpsons” gewidmet. Vorgestellt wird der Tesla-Chef ganz unbescheiden als “Mann, der die Autoindustrie revolutioniert”, was bei Mr. Burns allerdings nur eine Assoziation zuließ: ‘Henry Ford, good to see you.”
insideevs.com, mashable.com