Schlagwort: Micro Mobility Systems

10.11.2022 - 15:34

Astara vertreibt Microlino in Deutschland und Spanien

Das Schweizer Unternehmen Micro Mobility kooperiert mit der internationalen Automobilhandelsgruppe Astara. Im Zuge der strategischen Partnerschaft wird das vollelektrische Leichtfahrzeug Microlino auf dem deutschen und auch auf dem spanischen Markt eingeführt.

Weiterlesen
20.10.2022 - 13:09

Die Dienstwagen-Neuheiten vom Pariser Autosalon

Wie alle großen Automessen hat auch der Pariser Autosalon an Bedeutung verloren, viele Hersteller blieben der Messe fern. Wir haben uns dennoch in den Hallen der Expo Porte de Versailles umgesehen – und trotz des Aussteller-Schwunds zahlreiche Modelle entdeckt, die künftig in der ein oder anderen Firmenflotte zu finden sein dürften.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

XCharge

– ANZEIGE –

MHC Mobility

16.05.2022 - 12:21

eMobility update: Microlino Launch-Edition, Norwegen beendet Förderung, Bayern fördert Ladepunkte

Hallo zum „eMobility Update“! Die Sendung wird Ihnen präsentiert von MENNEKES, Ihrem Partner für intelligente eMobility-Ladelösung! Mit diesen Themen starten wir in die neue Woche: Norwegen schmilzt E-Auto-Förderung ab ++ Bayern fördert Ladeinfrastruktur ++ Launch-Edition des Microlino ++ Renault könnte Elektroauto-Sparte abspalten ++ Ende der Reichweitenangst.

Weiterlesen
06.01.2022 - 15:43

Microlino-Produktionsstart auf März verschoben

Micro Mobility Systems hat den Produktionsstart des Microlino auf Mitte März 2022 verschoben. Zur Begründung werden anhaltende Engpässe in der globalen Lieferkette angeführt. Die ersten 500 Fahrzeuge sollen zudem als Sondermodell gebaut werden.

Weiterlesen
07.09.2021 - 14:56

Serien-Microlino 2.0 fährt mit drei Batterieoptionen vor

Micro Mobility Systems hat auf der IAA Mobility die Serienversion des Microlino 2.0 vorgestellt. Das elektrische Leichtfahrzeug wird in den drei Editionen Urban, Dolce und Competizione und mit drei Batterieversionen für 95, 175 bzw. 230 Kilometer Reichweite erhältlich sein. Die Produktion soll noch in diesem Jahr anlaufen.

Weiterlesen
12.06.2021 - 15:32

Microlino 2.0 erhält Faltdach / Produktionsfirma gegründet

Micro Mobility Systems liefert ein weiteres Update zur Entwicklung seines E-Leichtfahrzeugs Microlino 2.0: Der seriennahe, dritte Prototyp verfügt nun unter anderem über ein Faltdach. Außerdem haben die Schweizer zusammen mit Partner CECOMP eine Firma gegründet, die für die Produktion in Turin zuständig sein wird.

Weiterlesen
11.02.2021 - 10:30

Produktion des Microlino 2.0 soll im September anlaufen

Micro Mobility Systems hat bekannt gegeben, dass der erste Prototyp des Microlino 2.0 aufgebaut ist und nun getestet wird. Die Homologation und EU-Straßenzulassung sollen im August dieses Jahres abgeschlossen werden und die Produktion kurz darauf im September starten.

Weiterlesen
22.12.2020 - 10:52

Micro Mobility liefert Update zu Microlino 2.0

Micro Mobility Systems gibt neue Einblicke in den Entwicklungsprozess seines E-Leichtfahrzeugs Microlino 2.0. Das erste Prototypen-Chassis, in dem das neue Fahrwerk, Motor und Batterie verbaut ist, wird seit einigen Tagen getestet. Trotz der Corona-Pandemie ist der Produktionsstart nach wie vor auf 2021 angesetzt.

Weiterlesen
03.10.2020 - 22:28

E-Tretroller von Mercedes und Micro Mobility Systems

Mercedes-Benz bringt in Kooperation mit dem Schweizer Mikromobilitätsspezialisten Micro Mobility Systems einen E-Tretroller auf den Markt. Der Mercedes-Benz eScooter wurde laut Hersteller vor allem auf Langlebigkeit ausgelegt und soll eine Laufleistung von über 5.000 Kilometern bieten.

Weiterlesen
12.12.2019 - 14:48

Müller wird Microlino als neuer CTO weiterentwickeln

Die hinter der Schweizer Firma Micro Mobility Systems stehende Unternehmerfamilie Ouboter hat sich personelle Verstärkung zur weiteren Entwicklung ihres E-Kabinenrollers Microlino geholt: Peter Müller wird als neuer CTO den Werdegang des Kleinstfahrzeugs im Isetta-Stil begleiten.

Weiterlesen
11.11.2019 - 11:20

„E-Garden“: Pop-up-Store in der Schweiz eröffnet

Um besser über die Elektromobilität informieren zu können, haben der Schweizer Autoclub TCS und das Energieunternehmen Energie 360° den „E-Garden“ als marken- und branchenübergreifenden Pop-up-Store eröffnet. Die Ausstellung ist noch bis zum 4. Januar 2020 im Glattzentrum in Wallisellen eröffnet.

Weiterlesen
29.09.2019 - 09:41

Artega droht nach Karo-Auftritt auf der IAA Geldstrafe

Unsereins staunte nicht schlecht, als Artega trotz eines gerichtlich verhängten Verbots, für den Karolino zu werben, mit ebenjenem Auto unter leicht verändertem Namen auf der IAA präsent war. Jetzt ist klar: Auch die Werbung für den dort unter dem neuen Namen Karo präsentierten Stromer wurde jetzt per einstweiliger Verfügung verboten.

Weiterlesen
11.09.2019 - 10:16

Streit um Microlino und Karolino geht weiter

Der immer skurriler anmutende Streit zwischen Micro Mobility Systems und Artega um den Microlino-Klon Karolino geht in die nächste Runde: Nachdem Micro Mobility kürzlich gerichtlich erwirkte, dass der Karolino nicht mehr beworben und damit auch nicht auf der IAA präsentiert werden darf, stellt Artega nun in einer Pressemitteilung zur IAA kurzerhand den „Karo, der ursprünglich […]

Weiterlesen
26.08.2019 - 09:54

Micro Mobility erwirkt Werbeverbot für Artega Karolino

Der Streit zwischen Micro Mobility Systems und Artega um den Microlino-Klon Karolino erreicht einen neuen Höhepunkt: Micro Mobility hat nun offenbar gerichtlich erwirkt, dass der Karolino nicht mehr beworben und damit auch nicht auf der IAA präsentiert werden darf.

Weiterlesen
04.06.2019 - 11:10

Microlino öffnet den Online-Konfigurator

Der Online-Konfigurator für den Microlino ist jetzt freigeschaltet. Der Schweizer Elektro-Kabinenroller kann ab sofort zu Preisen ab 12.000 Euro reserviert werden. Der Auslieferungsstart wurde allerdings wie berichtet kürzlich verschoben.

Weiterlesen
23.05.2019 - 15:00

BMW bringt im September faltbaren E-Tretroller heraus

BMW bringt im September einen E-Tretroller mit bis zu zwölf Kilometern Reichweite und einer Geschwindigkeit von 20 km/h auf den Markt. Bereits seit Februar bietet BMW Motorrad über die Fachhandelspartner der Firma Kettler Alu-Rad den größeren Elektro-Tretroller X2City an.

Weiterlesen
18.05.2019 - 21:44

Artega Karolino – Konkurrenz- oder Schwestermodell?

Vor vier Tagen wurde bekannt, dass sich der Auslieferungsstart des Microlino verzögert und Artega darüber hinaus offenbar ein Konkurrenzprodukt plant – den Karolino. Nun gibt es weitere Details: Demnach hat die Pilotproduktion des Karolino bereits begonnen, der Marktstart ist für Herbst vorgesehen. Die Microlino-Erfinder aus der Schweiz wittern dahinter ein Komplott.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/11/10/astara-vertreibt-microlino-in-deutschland-und-spanien/
10.11.2022 15:15